RHF Test www.helichat.de

Werner hebt ab

ein neuer Sunrise am Himmel, eine Fortsetzungsgeschichte

Beitrag #31 von Fabe » 29.05.2011 18:33:45

Ich habs schon live gesehen, leider nicht in der Luft.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Greetz Fabe

Logo XXtreme 700
Logo XXtreme 480


Vbar Control // Versichert bei DMO
Fabe
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2701
Alter: 30
Registriert: 5.10.2010
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 32

Re: ein neuer Sunrise am Himmel, eine Fortsetzungsgeschichte

Beitrag #32 von seitwaerts » 12.09.2012 15:10:41

Mataschke hat geschrieben:das Projekt geht mit dem Titel total unter, hätt ich nicht Langeweile gehabt und wäre der Thread net gepusht worden, hätt ich dat Teil nie nicht entdeckt :-(


Armadillo hat geschrieben:Der Sache mit dem Titel kann ich nur zustimmen, habs nur im Chat durch Mataschke mitbekommen!



Ok, dat Dingen sollte wohl mal gesplittet werden... Wenn da ein Admin mal eben... 8)


Grysze, Volker
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #33 von seitwaerts » 19.09.2012 12:36:01

Wunderbar!
Vielen Dank für's Splitten!

Es geht hier also nun doch mal weiter :oops:

Im Mai 2011 hatte ich das Vergnügen in Mannheim auf dem Gelände eines ehemaligen Klär-& Pumpwerks fliegen zu können.
Naja. Es war ein wenig kompliziert, weil der Mensch, der fotografieren wollte, einfach nicht kapierte, dass er mir nicht in's Flugfeld zu laufen hatte, trotz vorheriger eindringlicher Ansage... dazu noch etwas Wind und schwierige Architektur...

Erstmal ein paar Impressionen:

IMG_6139.jpg


IMG_6146.jpg


IMG_6147.jpg


IMG_6144.jpg
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #34 von seitwaerts » 19.09.2012 12:52:10

...und dann lief Christian mir einmal zu oft in den Weg, ich wurde nervös& erwischte, während ich hinter dem Geländer flog, den Motor-Aus... bis der Motor wieder angelaufen wäre (wir erinnern uns, das ist ein Jazz, der da werkelt) wäre Werner schon in der Grube baden gegangen, also blieb nur der Versuch per AuRo... klappte auch ganz knapp, ich bekam den Heli noch über's Geländer und ein Stück weit Abstand, aber dann gab's einen Blade-Stop in knapp 1,5m Höhe... zwar konnte ich den Heli noch gerade absetzen, aber er kam zu schnell runter.
Das Hauptfahrwerk hat excellent gearbeitet!

Einige der abgefallenen Teile habe ich dann noch aus der Grube holen dürfen, war glücklicherweise nicht so arg viel Wasser drin.


Das Resultat:

DSC_1460.jpg


DSC_1461.jpg


DSC_1463.jpg


DSC_1464.jpg


Ein Hühnerfuss von Werner abgesprengt, Fass gerissen, Heckrohr geknickt, Heckfahrwerk abgerissen, Teile wie der Auspuff ab... der Heckriemen hat's überlebt, weil das Rohr einen Z-Knick bekam, und sofort die Riemenspannung raus war (die Mühle drehte da ja schon nicht mehr).

So.
Toll. Das Gaui-Heckrohr war nämlich auf einmal nur noch zum Preis eines Eco-8-Rohres zu haben.
So war das nicht gedacht.
Ich war tief gefrustet, und der Heli stand den ganzen Sommer rum.

Bis... mir eine Angelrute aus GFK in die Hände fiel, eine Steckrute, dreiteilig...
Und das allerbeste: das mittlere Rohr passte!
Ein konisches Rohr hat Vorteile, denn es hat ein besseres Festigkeits- / Gewichtsverhältnis. Es hat dort mehr Material, wo es eine höhere Belastung hat. Und am Ende, wo die Belastungen viel kleiner sind, hat es auch weniger Material, sprich weniger Gewicht.

Mich interessiert das jetzt zwar nicht so sehr, aber die 3D-Fraktion könnte noch von einem weiteren Punkt profitieren: die Riemenspannung kann sich nicht mehr durch verrutschende Heckgetriebegehäuse verstellen...

Warum haben diese unsere Helis das nicht längst?
Schwer ist das Rohr auch nicht, selbst in GFK nicht...
Aaalso... Umbauen!

EDITH hat jesaacht: der Text mit dem konischn Rohr muss anders, also hab ich's korrigiert (vielen DAnk Mirko! ich hab frecherweise Deinen Text dafür verwendet 8) )
Zuletzt geändert von seitwaerts am 19.09.2012 13:16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #35 von seitwaerts » 19.09.2012 13:12:41

Und das kaputte Heckfahrwerk?
Auch da gab's eine Lösung.

Ein wenig Messingrohr, gebogen& weich gelötet, die Reste vom Heckfahrwerk, ein Federbein aus einem RC-Car, eine Kugelschreiberfeder, Kugelpfannen& -köpfe...

Sieht dann so aus:

DSCN3219.JPG
das neue Heckfahrwerk


DSCN3220.JPG


DSCN3221.JPG




Die Kugelschreiberfeder passte mit ihrer Charakteristik sehr gut, und wanderte auf die Kolbenstange.
Damit sieht die Geschichte auch schlanker aus, als mit den sonst üblichen aussen sitzenden Federn.
Das Fahrwerk federt unter dem Eigengewicht des Hecks bereits leicht ein, wie gewünscht.

2012-09-19 14.08.18.jpg


2012-09-19 14.08.35.jpg


Hier noch ein kleines Video dazu:
*Platzhalter*
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #36 von frankyfly » 19.09.2012 15:32:37

Ob das geschickt ist den Dämpfer genau an der schwächsten stelle deines "Fahrwerks" zu fixieren ?
frankyfly
Benutzeravatar
Mahatma Gandhi
Mahatma Gandhi
 
Beiträge: 17600
Alter: 36
Registriert: 9.7.2006
Wohnort: Freudenberg (NRW
Danke gegeben: 16
Danke bekommen: 56

Re: Werner hebt ab

Beitrag #37 von seitwaerts » 19.09.2012 15:58:31

Hmja, die Überlegung hatte ich ebenfalls.
Bei dieser mechanishcen Auslegung hatte ich aber bislang keine bessere Idee dazu.
Flacher kann ich den Dämpfer nicht legen, da komme ich am Riemenrad nicht mehr vorbei. Ginge nur mit Neuanfertigung der Heckgetriebe-Seitenteile...
Steiler geht auch nicht, weil ich so weiche Federn nicht bekomme...

Ich schau mir das mal an, wie das so tut... bislang waren auch härtere Aufsetzer nicht schädlich.
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #38 von T-Rex 550 » 19.09.2012 16:03:55

sieht auf den bildern ja nich nach nem kapitalem schaden aus und nach der schilderung , wo der kopter sonst gelandet wäre , sieht das jetzt noch einigermaßen akzeptabel aus :oops:
Übrigens:
Wärme bewirkt ja bekanntlich, daß sich Materie ausdehnt -- OK ?
Also : ich bin nicht dick, ich bin heiß ....... :D

Regleröffnung berechnen (als Download) jokerfire.npage.de/get_file.php?id=28832407&vnr=812742
T-Rex 550
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2050
Alter: 44
Registriert: 5.12.2006
Wohnort: Deutschland
Danke gegeben: 38
Danke bekommen: 18

Re: Werner hebt ab

Beitrag #39 von seitwaerts » 19.09.2012 17:22:26

JokerFire hat geschrieben:sieht auf den bildern ja nich nach nem kapitalem schaden aus


Ja, das hast Du soweit Recht.
Bis auf das Heckrohr war nichts wirklich kaputt.

Das Heckrohr knickte so weg, weil die Last für das Stück Rohr zwischen Heckleitwerk und -getriebe zu gross war.
Dabei sprang dann noch eine der Verstrebungen ab, was das Rohr direkt hinter dem Klemmblock im Chassis abknicken liess...

Das gefederte Heckfahrwerk war einfach mal wieder eine weitere Spielerei :wink:
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #40 von seitwaerts » 20.09.2012 09:57:25

Ich reiche hier mal das Video vom Heckfahrwerk nach:

RHF Videothek
Direktlink zur RHF-Videothek


Danach war wieder eine Weile Ruhe im Bierkasten...
Ich war mit Werner zweimal kurz draussen, es gibt aber keine Fotos davon.

In der Zwischenzeit ist dann der Walkera-Gyro ausgezogen, um einem 401er Platz zu machen.
Das Heck gefiel mir mit dem Walkera nicht so richtig.

In Warburg gab es dann genügend Gelegenheiten, mit Werner zu fliegen.
Gelegenheit für Video& Foto.
Leider habe ich nur ein Video, obwohl da etliche gefilmt haben. Meldet auch mal, wenn ihr da noch was habt, bitte.
Oder auch Fotose...

Je nun, also, das war der erste Flug mit Werner in Warburg:

RHF Videothek
Direktlink zur RHF-Videothek

Fotos hab ich auch noch ein paar:

IMG_1253.JPG


IMG_1264.JPG


IMG_1266.JPG


P1300654.JPG
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #41 von Sniping-Jack » 20.09.2012 10:27:18

Wie geil ist DAS denn?!? :shock: 5Stars! :mrgreen:
Habs grad erst gesehn - endlich mal was WIRKLICH anderes! :D
Grüße,
Jack
__________________________________________________________

Senderchaos ist out, der Trend geht ganz klar zum High-Tech-Multi-Modul-Einzelsender. :cool:
Sniping-Jack
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2806
Alter: 55
Registriert: 28.11.2007
Wohnort: bei Dillingen
Danke gegeben: 39
Danke bekommen: 97

Re: Werner hebt ab

Beitrag #42 von seitwaerts » 20.09.2012 10:43:00

Sniping-Jack hat geschrieben:Wie geil ist DAS denn?!? :shock: 5Stars! :mrgreen:


Vielen Dank für die :flower: :flower: :flower: :oops:

nächste Gelegenheit, ihn live zu erleben: 29.9. Schwäbischer Sonder Stammtisch 8)
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5642
Alter: 7
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: Werner hebt ab

Beitrag #43 von Gerald » 20.09.2012 10:47:56

Gratulation,Super Teil, einfach schön .
Nun musst du noch jemanden finden der mit dir die Röhrich Staffel baut, die fliegende "Wasserpumpenzange" Röhrrichhhhhhhhh, "Hilfe die Russen kommen", :lol:
Eckart mit seiner "fliegende Bierkiste "

Gruss
ACT Frei
MX 16 HOTT + DX8
Gerald

 
Beiträge: 106
Registriert: 10.4.2007
Wohnort: Efringen
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0

Re: Werner hebt ab

Beitrag #44 von mic1209 » 20.09.2012 15:16:37

Sniping-Jack hat geschrieben:Habs grad erst gesehn


Dito.

Nur geil ..... :thumbright:
Gruß
Michael

Wenn du aufgibst, wirst du nicht erfahren, ob es das nicht doch wert gewesen wäre. (Damaris Wiesner)

Einige Freunde sind wie 1-Cent Münzen. Sie haben zwei Gesichter und sind ziemlich wertlos.
mic1209
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 32656
Alter: 46
Registriert: 22.12.2004
Wohnort: Cuxland
Danke gegeben: 85
Danke bekommen: 62

Re: Werner hebt ab

Beitrag #45 von Sniping-Jack » 20.09.2012 20:50:20

seitwaerts hat geschrieben:
Sniping-Jack hat geschrieben:Wie geil ist DAS denn?!? :shock: 5Stars! :mrgreen:


Vielen Dank für die :flower: :flower: :flower: :oops:

nächste Gelegenheit, ihn live zu erleben: 29.9. Schwäbischer Sonder Stammtisch 8)


Dein Schwaben ist aber so weit weg von meinem Schwaben. :(
Zumal ich am 6.10. eh in Böblingen bin auf dem Flugtag. 2x so kurz hintereinander wird mir bissi viel. :oops:

Aber vielleicht gibt sich's ja ein andermal. :)
Grüße,
Jack
__________________________________________________________

Senderchaos ist out, der Trend geht ganz klar zum High-Tech-Multi-Modul-Einzelsender. :cool:
Sniping-Jack
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2806
Alter: 55
Registriert: 28.11.2007
Wohnort: bei Dillingen
Danke gegeben: 39
Danke bekommen: 97

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu 500er

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron