www.helichat.de www.brushlesstuning.de

Umbau 500 3D auf 500 X

450/500/550/600/700

Umbau 500 3D auf 500 X

Beitrag #1 von Diggler » 18.10.2013 19:31:16

Hallo Blade 500 Flieger,

hat jemand schon einmal daran gedacht den zur Zeit sehr günstigen (350 Euro) Blade 500 3D auf die 500 X FBL Variante umzubauen??

Also wenn ich die beiden Hubis nach der Anleitung Vergleiche bräuchte man folgende Teile um den 3D auf den X umzubauen (z.b. nach einem Crash)

Anlenkungen BLH4004 / 7.-

Blatthalter BLH 4017 / 9.-

HR Kopf BLH 4022 / 30.- ALU

Mitnehmer Arme BLH4031A / 20.- AlU

HR Welle / 22.- 2Stück.

und natürlich eine FBL Elektrik wie das Beast (160.- inkl. Spektrum Empfänger AR7200BX wenn man sowas nicht hat)

So könnte man für 88 Euro (ohne Elektrik) den 500 3D für 350 Euro zum X für 750 Euro umbauen. (Der X hat bei den Bezeichnungen der Servos einen Unterschied aber die Daten sind Identisch!!!)

Falls einer diesen Umbau schon probiert hat wäre ich gerne am Ergebnis interesiert ...meinen bau ich erst nach einem Crash um und ich hoffe das Dauert noch was !!!
---------------------------------------------------------------------------------------------

War gerade mit meinem neuen Blade 500 3D zum ersten mal fliegen....(allerdings nur Rundflug) echt Hammer wie sauber der aus der Schachtel in der Luft stand, sogar der Spurlauf ist Messerscharf!

Ich musste allerdings mit der Gaskurve mit meinem alten 5S Lipo auf 70% und mit meinem Neuen 5S Lipo auf 60 % Gasgerade runter gehen um auf meine Drehzahl von 2300 zu kommen womit der Blade wirklich schön fliegt und nach 6 min. war nix warm geworden!! Allerdings hat der Drehzahlmesser erheblich Probleme mit den schwarzen Blättern, werde Morgen mal mit weißen Blättern die Drehzahl messen! Kann das irgendwie nicht recht glauben !

Ich frag mich echt wieviel Drehzahl der hat wenn man mit dem empfohlenden 6S Lipo auf die in der Anleitung 100% Gasgerade geht!!!??? Das ist ja brutal übertrieben!!!! (Wenn man nicht mega hartes 3D fliegt vieleicht!!).

Nächste Woche kommen noch S-Schlag Blätter drauf mal schauen wie er damit geht!!

Hat jemand mal die Drehzahl mit 6S bei 100 % Gas gemessen?

Bis her bin ich echt positiv überrascht von dem Heli super verarbeitet und das bei 350 Euro...Hammer geil!

Gruss

Thilo
Diggler

 
Beiträge: 15
Alter: 45
Registriert: 24.2.2007
Wohnort: Lev
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

500 3D mit 5s

Beitrag #2 von ahillinger » 19.12.2013 13:17:06

Kann mir jemand nen Tipp zu Blade 500 3D mit 5s geben. Fliege meinen mit 5s und Gasgerade auf 100%. Kopfdrehzahl und Leistung ziemlich mies. Stromverbrauch eher gering. Lade bei menem Kokam 5s 3200 mAh nach 5 Minuten Flugzeit gerade mal 1500 mAh nach. Ritzel ist original, müsste also ein 12er sein.
Ich bitte um Setup Tipps bei Verwendung von 5s Akkus.

VG
Andreas
ahillinger

 
Beiträge: 14
Alter: 48
Registriert: 12.2.2006
Wohnort: Oberviechtach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Umbau 500 3D auf 500 X

Beitrag #3 von Yaku79 » 19.12.2013 13:26:15

Also entweder einen Motor mit mehr KV oder hoch ritzeln. Ich würde eher eher ersteres machen.

Ich weiß jetzt aber auch nicht wieviel KV der original Motor hat.
Yaku79
Benutzeravatar
TEAM-RHF Pussy
TEAM-RHF Pussy
 
Beiträge: 15512
Alter: 39
Registriert: 30.4.2009
Wohnort: Oyten bei Bremen
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 173

Re: Umbau 500 3D auf 500 X

Beitrag #4 von ahillinger » 19.12.2013 13:54:40

OK, ich geh jetzt mal auf 13er Ritzel und berichte dann.
ahillinger

 
Beiträge: 14
Alter: 48
Registriert: 12.2.2006
Wohnort: Oberviechtach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Umbau 500 3D auf 500 X

Beitrag #5 von Yaku79 » 19.12.2013 17:50:54

ich glaub mit nur dem 13er Ritzel wirst du nicht weit kommen...
Yaku79
Benutzeravatar
TEAM-RHF Pussy
TEAM-RHF Pussy
 
Beiträge: 15512
Alter: 39
Registriert: 30.4.2009
Wohnort: Oyten bei Bremen
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 173



RSS-Feed

Zurück zu Blade 450-700X

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron