www.helichat.de RHF Test

Graupner JR Brushless Control +T 100/120/160 HV

Graupner JR Brushless Control +T 100/120/160 HV

Beitrag #1 von ORU » 30.05.2014 16:32:53

Hallo zusammen,

hat jemand Praxiserfahrung „JR Brushless Control +T 100/120/160 HV“ mit den Modellen im Helibetrieb?

Anlaufverhalten:
Drehzahlkonstanz:
BEC Spannung:
Regelverhalten:
Temperatur:
Antiblitz:
Teillastverhalten:
Zuverlässigkeit:
Angeschlossener Motor:

Gruß
Olaf
TREX 600 ESP, VStabi 5.0, Pyro 600/11, YGE 100, EDGE 603mm Flybarless, 3x DS610, 1xDS650.
TREX 700E FBL, VStabi 5.0, Pyro 700/45, YGE 120HV, EDGE 693 Flybarless, EDGE 115, 3xDS610, 1xDS650.
TDR 700, VStabi Silverline, Pyo 700/51, YGE 120HV, Hercules 10A BEC, Radix 710mm V2, Radix 110mm, 3xBLS 451, 1xBL S251
Blade MSR; Blade MCPX; Walkera 4G6S; Blade nCPX
LOGO 600 SX, Pyro700-45, JIVE80 HV, EDGE603, 3x Savox Servo SA-1258TG, 1 x Savox Digital Servo SH 1290 MG, 12S 3600mAh, SM Modellbau UniSens-E, Graupner HoTT GR16, VStabi 5.3
ORU
Benutzeravatar

 
Beiträge: 239
Alter: 50
Registriert: 9.8.2011
Wohnort: 32825 Blomberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4

Re: Graupner JR Brushless Control +T 100/120/160 HV

Beitrag #2 von ORU » 30.05.2014 23:21:39

Hat jemand diese Regler im Einsatz?

Gruß
Olaf
TREX 600 ESP, VStabi 5.0, Pyro 600/11, YGE 100, EDGE 603mm Flybarless, 3x DS610, 1xDS650.
TREX 700E FBL, VStabi 5.0, Pyro 700/45, YGE 120HV, EDGE 693 Flybarless, EDGE 115, 3xDS610, 1xDS650.
TDR 700, VStabi Silverline, Pyo 700/51, YGE 120HV, Hercules 10A BEC, Radix 710mm V2, Radix 110mm, 3xBLS 451, 1xBL S251
Blade MSR; Blade MCPX; Walkera 4G6S; Blade nCPX
LOGO 600 SX, Pyro700-45, JIVE80 HV, EDGE603, 3x Savox Servo SA-1258TG, 1 x Savox Digital Servo SH 1290 MG, 12S 3600mAh, SM Modellbau UniSens-E, Graupner HoTT GR16, VStabi 5.3
ORU
Benutzeravatar

 
Beiträge: 239
Alter: 50
Registriert: 9.8.2011
Wohnort: 32825 Blomberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4

Re: Graupner JR Brushless Control +T 100/120/160 HV

Beitrag #3 von ORU » 18.06.2014 23:43:02

Niemand?
TREX 600 ESP, VStabi 5.0, Pyro 600/11, YGE 100, EDGE 603mm Flybarless, 3x DS610, 1xDS650.
TREX 700E FBL, VStabi 5.0, Pyro 700/45, YGE 120HV, EDGE 693 Flybarless, EDGE 115, 3xDS610, 1xDS650.
TDR 700, VStabi Silverline, Pyo 700/51, YGE 120HV, Hercules 10A BEC, Radix 710mm V2, Radix 110mm, 3xBLS 451, 1xBL S251
Blade MSR; Blade MCPX; Walkera 4G6S; Blade nCPX
LOGO 600 SX, Pyro700-45, JIVE80 HV, EDGE603, 3x Savox Servo SA-1258TG, 1 x Savox Digital Servo SH 1290 MG, 12S 3600mAh, SM Modellbau UniSens-E, Graupner HoTT GR16, VStabi 5.3
ORU
Benutzeravatar

 
Beiträge: 239
Alter: 50
Registriert: 9.8.2011
Wohnort: 32825 Blomberg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4

Re: Graupner JR Brushless Control +T 100/120/160 HV

Beitrag #4 von volopiacere » 14.04.2015 15:32:43

Hallo,

Ich fliege den T100HV


Kann nichts negatieves berichten.
Läuft sanft an. Habe ihn zum Anlaufen auf geringstes Drehmoment und schnell.

Bec Daten usw findest i. Der Beschreibung.

Wenn ich von Auro zurückschalte dauert es lange bis er wieder Drehzahl hat, damit muss ich esrt noch befassen...das kann der bestimmt auch schnell.

Es blitzt beim Anstecken.

Fliege X5 mit 910KV Skorpion, zuesrt flog ich 1800 rpm, nun 2300 mit Gov Speed, funzt sehr gut.

Einfach zu programmieren.

Wird nicht heiss, momentan bis 43 Grad.

Gruss Helmut
volopiacere
Benutzeravatar

 
Beiträge: 87
Alter: 51
Registriert: 15.2.2015
Wohnort: Raum Eichstätt
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 1

Re: AW: Graupner JR Brushless Control +T 100/120/160 HV

Beitrag #5 von jdammeyer » 16.04.2015 21:10:16

Gelöscht
MSH Protos
T-Rex 600 N Pro
Airwolf 600 mit T-Rex 550 Mechanik
Bell 206 mit E700 Mechanik
alles HOTT
jdammeyer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 301
Alter: 49
Registriert: 13.9.2008
Wohnort: Petershagen
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 2



RSS-Feed

Zurück zu Elektro-Steller/Regler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron