www.helichat.de www.brushlesstuning.de

Antennenlänge bei Jeti REX 5+ 35MHz

Antennenlänge bei Jeti REX 5+ 35MHz

Beitrag #1 von postler » 01.08.2013 20:08:52

Hallo,ich habe noch einen Empfänger Jeti REX 5 plus liegen.
Leider scheint mir die Antennenlänge mit 25cm recht kurz.
Hat Jemand so einen Empfänger und könnte mal nachmessen bzw. die Antennenlänge angeben?

Achtung: es handelt sich um eine 35MHz Version !!!

Gruß Heinrich
Biete optimierte Robbe BID-Kabel an.
http://bidkabel.kohcom.de
postler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 12
Alter: 48
Registriert: 7.7.2013
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Antennenlänge bei Jeti REX 5+ 35MHz

Beitrag #2 von the-fallen » 01.08.2013 22:13:41

Ca. 26,7cm wäre Lambda/32 und damit eine für das Band passende Länge.

Wellenlänge Lambda = Lichtgeschwindigkeit / Frequenz.

Für einen Empfänger-Dipol wäre jedes Vielfache (auch halbe, viertel, achtel, sechzehntel, ...) gültig.

  • Prôtos FBL -stretched- a un motor 5+4D 1.13mm 14P de torro [V-Stabi]|[V-Gov] | [YGE90LV] | [UweG-Taumelscheibe] | [ZyclicMod]
  • SuziJanis 700 UltraLight 3570g Abfluggewicht
  • Besessen: T-Rex 250SE, T-Rex 450L, T-Rex600EFL, TDR, Blade mSRX
  • nur Gebaut und eingeflogen: Blade700, Goblin500, TRex150 RKH, Blade 130X RKH, Vibe90
  • Heizkoffersteuerung "HeatBox"
[" 99 little bugs in the code | 99 little bugs in the code | Take one down, patch it around | 117 little bugs in the code "] - Alex Shchepetilnikov
the-fallen
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1976
Registriert: 7.3.2011
Wohnort: zwischen Augsburg und Landsberg a.L.
Danke gegeben: 35
Danke bekommen: 128

Re: Antennenlänge bei Jeti REX 5+ 35MHz

Beitrag #3 von acanthurus » 01.08.2013 23:24:29

Empfängerantennen bei 35MHz-Empfänern sind in 99% der Fälle lose kapazitiv angebundene, NICHT ABGESTIMMTE Drahtantennen.
Die Länge da erst mal nichts mit den Wellenlängen zu tun.
"unterhalb" von lambda/4 (also rund 2m) gibt es sowieso keine wirklich sinnvollen "vielfachen" bzw. Brüche - das gilt nur nach oben (lambda/4, l/2, 3/4l usw)

Mit anderen Worten:
Eine impedanzanpassung bzw. Resonanz erreichst du sowieso nicht, und musst es auch nicht. Veerpasse dem Ding so viel Antennenlänge wie du im Modell gut verarbeiten kannst (typisch um 50cm) und mache einen Reichweitentest.

gruß
andi
I told my mom when I grow up I want to be an Engineer, she told me I can't do both!
acanthurus
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 3390
Alter: 46
Registriert: 21.10.2008
Wohnort: Kreis Ludwigsburg
Danke gegeben: 81
Danke bekommen: 347

Re: Antennenlänge bei Jeti REX 5+ 35MHz

Beitrag #4 von postler » 02.08.2013 08:51:13

Ok, danke für die Infos.

Gruß
Heinrich
Biete optimierte Robbe BID-Kabel an.
http://bidkabel.kohcom.de
postler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 12
Alter: 48
Registriert: 7.7.2013
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1



RSS-Feed

Zurück zu Empfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron