www.brushlesstuning.de www.helichat.de

E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #46 von Mics » 08.10.2014 21:47:34

seitwaerts hat geschrieben:
Mics hat geschrieben:Nein. Ohne Y Kabel.


Und von wo bezieht dann Dein BEC die Spannung?



Das BEC ist am Zwischenstück (Akku-Seite) dran.
Das Anti-Blitz ist am Zwischenstück (Regler-Seite) dran.
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #47 von yogi149 » 08.10.2014 21:56:01

Aber im Y-Kabel müsstest Du dann doch den 2. Akku-Anschluss brücken, damit der Regler ein (-) bekommt, oder?
Gruß Jürgen
yogi149
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5557
Registriert: 6.9.2014
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 59

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #48 von Mics » 08.10.2014 21:58:11

yogi149 hat geschrieben:Aber im Y-Kabel müsstest Du dann doch den 2. Akku-Anschluss brücken, damit der Regler ein (-) bekommt, oder?



Jap, hab die beiden Kabel für den 2. Akku zusammengelötet.
Plus und Minus sind gegeben aber vllt ist der Fehler bei den Servosteckern?
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #49 von Mics » 09.10.2014 08:48:39

Habe mal die beiden Servostecker am BEC gemessen.

Bei Rot an Rot und Rot an Schwarz jeweils 4,6 V.
Aber bei Schwarz an Rot und Schwarz an Schwarz jeweils 0 V.
Normal oder unnormal??
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #50 von seitwaerts » 09.10.2014 08:51:33

Die Anschlusstecker vom BEC sind elektrisch identisch.
Zwischen Rot und Schwarz sollten ~5V zu messen sein.
Zwischen Rot und Rot sollten 0V stehen (bei Schwarz das Gleiche)

Du hast einen Kupferwurm. Herzlichen Glückwunsch :lol:
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #51 von yogi149 » 09.10.2014 08:52:02

Hi Mics,

auf Deinem 1. Bild, kommen aber doch beide BEC Kabel nur parallel aus dem BEC.
Kannst Du bitte mal ein Bild machen, was Du da jetzt gemessen hast?
Und wie Dein Y-Kabel jetzt aussieht.
Gruß Jürgen
yogi149
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5557
Registriert: 6.9.2014
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 59

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #52 von Mics » 09.10.2014 09:23:27

yogi149 hat geschrieben:auf Deinem 1. Bild, kommen aber doch beide BEC Kabel nur parallel aus dem BEC.
Kannst Du bitte mal ein Bild machen, was Du da jetzt gemessen hast?
Und wie Dein Y-Kabel jetzt aussieht.


Das Y-Kabel hab ich komplett abgeklemmt.
Habe auf den Bildern NUR das BEC gemessen!

BEC Stromstecker und Servostecker!

BEC wohl defekt??
Dateianhänge
CAM00109.jpg
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #53 von yogi149 » 09.10.2014 09:33:07

nö,

ich würde sagen, das messen nochmal üben :roll:

Du hast jetzt was gemessen?
Multimeter steht auf Spannung, aber beiden oberen Bilder liegt doch gar keine an. Akku ist ja nicht angeschlossen.
Beide den unteren würde ich sagen Restspannung durch das Multimeter.
Gruß Jürgen
yogi149
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5557
Registriert: 6.9.2014
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 59

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #54 von Mics » 09.10.2014 10:01:26

yogi149 hat geschrieben:ich würde sagen, das messen nochmal üben :roll:


Ups, ja klar is logisch :D

Akku dran, so. ;)
Jetzt hab ich Schwarz zu Rot 5V
Und Rot zu Schwarz zeigt er das an:
Dateianhänge
CAM00112.jpg
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #55 von yogi149 » 09.10.2014 10:12:35

und an welchem "rot" hast Du jetzt die Meßspitze?
Gruß Jürgen
yogi149
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5557
Registriert: 6.9.2014
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 59

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #56 von seitwaerts » 09.10.2014 10:13:45

Warum willst Du nur immer zwischen Akku und BEC messen?
Miss die Spannung am Akku.
Oder am BEC. Da sind's ja 5V. Fertig.
Funktioniert doch. 8)
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #57 von Mics » 09.10.2014 10:20:02

yogi149 hat geschrieben:und an welchem "rot" hast Du jetzt die Meßspitze?


Gugst du BIld! ;)

seitwaerts hat geschrieben:Warum willst Du nur immer zwischen Akku und BEC messen?
Miss die Spannung am Akku.
Oder am BEC. Da sind's ja 5V. Fertig.
Funktioniert doch. 8)


Hab geprüft ob das BEC vllt ein weg hat. Aber so wie es aussieht ist es in Ordnung.
Dateianhänge
Neue Bitmap.bmp
Neue Bitmap.bmp (236.63 KiB) 924-mal betrachtet
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #58 von seitwaerts » 09.10.2014 10:31:32

Mir ist da grad eine Idee gekommen, weshalb das nicht funktioniert.

Löte mal Dein Y-Kabel um.
Der zweite Akku muss in die rote Leitung eingeschleift werden.
Minus ist (Signal-) Masse. Wenn Du da den zweiten Akku dazwischenpackst, stimmt das Potential nicht mehr.
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #59 von Mics » 09.10.2014 10:42:05

seitwaerts hat geschrieben:Löte mal Dein Y-Kabel um.
Der zweite Akku muss in die rote Leitung eingeschleift werden.
Minus ist (Signal-) Masse. Wenn Du da den zweiten Akku dazwischenpackst, stimmt das Potential nicht mehr.



So sieht das Kabel bei mir aus. Hab das Y-Kabel wegen dem BEC als normales Kabel umgeklemmt.
Dateianhänge
CAM00114.jpg
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #60 von seitwaerts » 09.10.2014 11:19:44

Ja, weiss ich ja, wie das ausschaut.
Da das Signal im Empfänger aber Massebezogen ist, musst Du, wenn der zweite Akku zum Einsatz kommt, Masse auch durchschleifen.
Da kannst Du nicht noch einen Akku dazwischenhängen.
Am Y-Kabel also schwarz direkt verbinden, und den zweiten Akku in die rote Leitung einschleifen.

Dann sollten Deine Servos auch laufen.

Und die BEC-Spannung musst Du am Ausgang messen, also an den Steckern, die in den Empfänger uns das GPro gehen...
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Empfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron