www.brushlesstuning.de RHF Test

E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #61 von Mics » 09.10.2014 11:36:17

Eine andere Frage: Wo im GR-12 Empfänger kommt der Regler rein? Hab gehört man kann ihn auch dort einstecken!
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #62 von skysurfer » 09.10.2014 11:48:26

Mics hat geschrieben:Wo im GR-12 Empfänger kommt der Regler rein?


Laut Graupner Kanal 6.
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #63 von seitwaerts » 09.10.2014 11:49:31

Wo ist bei Graupner der Gaskanal (Thro oder Throttle)? Was steht in der anleitung? Da kommt der Regler rein.
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #64 von Mics » 09.10.2014 11:51:17

Das GPro und der Empfänger bekommen einfach kein Strom. -.-
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #65 von seitwaerts » 09.10.2014 11:56:31

WO hast Du die Anschlüsse vom BEC denn jetzt angeschlossen?
Sind die Stecker richtig herum drin?
Schwarz (oder braun) ist Minus. Weiss (oder Gelb, oder Orange) ist Signal.

Was misst Du an den Steckern vom BEC, wenn Du das am Akku anklemmst? (Regler braucht dazu nicht angeschlossen werden)
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #66 von Mics » 09.10.2014 12:05:07

skysurfer hat geschrieben:
Mics hat geschrieben:Wo im GR-12 Empfänger kommt der Regler rein?


Laut Graupner Kanal 6.


Im Kanal 6 ist schon das S.BUS. Muss dann mit Y-Kabel mit angeklemmt werden.


seitwaerts hat geschrieben:WO hast Du die Anschlüsse vom BEC denn jetzt angeschlossen? Sind die Stecker richtig herum drin?


Servostecker 1 vom BEC im Empfänger Kanal 1.
Servostecker 2 vom BEC im GPro im Kanal "BATT/AUX OUT".

Ja sind richtig rum.


Wenn ich den Servostecker 2 vom BEC im GPro im Kanal THR stecke, bekommt das GPro auch kein Strom.
- Graupner MX 12 Hott
- Blade 600x Pro Kit - Align GPro Flybarless - Scorpion Commander 130A 12 S Regler Opto (ohne BEC) - E-Flite 10A EFLA410 BEC
- T-Rex 450 Pro DFC - Align 3GX Flybarless - REC BL 35P Brushless ESC/BEC
Mics
Benutzeravatar

 
Beiträge: 63
Registriert: 7.10.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #67 von Dr.Zoidberg » 09.10.2014 12:14:32

Gas ist Kanal 6! Wie oben schon erwähnt.
In der Manual zum GR 12 wird sicher nicht ohne Sinn auf die verwendung von Y-Kabeln zur Stromversorgung geschrieben... aber, was wissen die schon. :twisted:
http://r.search.yahoo.com/_ylt=A9mSs2BU ... KfpPRpjkE-

Warum nimmst du dir nicht einfach 4 Mignon, in einem Bat. Halter mit Servostecker und drückst den mal ins GPro -> BATT und schaust, ob du von da Strom auf den Empf. kriegst.

@ Mics: Versteh mich nicht falsch. Anfänglich dachte ich, du wüstest, was du da tust... aber meine Zuversicht schwindet. Hast du niemanden, der sich der Sache mal annehmen kann. Ich versteh nicht, warum du dauernd mit dem Flugakku rumhühnerst?!
Was hast du denn da für Akkus am Start?


Edit:
Mics hat geschrieben:Im Kanal 6 ist schon das S.BUS. Muss dann mit Y-Kabel mit angeklemmt werden.

HÄ? Und wo geht das hin?
Auf Kanal 6 geht das Kabel vom Regler oder übernimmt das GPro die Drehzahlregelung? Kann es das? Kann das GPro den Gaskanal steueren... iss ja spannend.
Dann sieht es bei dir so aus, dass der Kanal 6 vom Empf. auf den Gaskanal vom GPro geht und der Regler geht dann auf... ? Was? Auch auf's Gpro? Wieviele Anschlüsse hat denn das Ding... 20?

Ich steig nicht mehr durch!
Zuletzt geändert von Dr.Zoidberg am 09.10.2014 12:20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Wat mutt, dat mutt!
Liberté für die Setupwahl
Wenn der liebe Gott gewusst hätte, dass wir irgendwann mit Modellbau anfangen, hätte er uns mehr Hände gegeben.
Dr.Zoidberg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.6.2011
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 43

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #68 von skysurfer » 09.10.2014 12:16:29

skysurfer hat geschrieben:Laut Graupner Kanal 6.



Was für einen Sender verwendest Du denn :?:
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #69 von seitwaerts » 09.10.2014 12:16:57

Mics hat geschrieben:Im Kanal 6 ist schon das S.BUS. Muss dann mit Y-Kabel mit angeklemmt werden.


Nein, das geht nicht.
Bus, oder normales Signal. Aber nicht beides zusammen.
Gibt der Empfänger da überhaupt sein Bus-Signal aus? (zu Hans-Peter schiel)

Du hast da einen richtigen Kupferwurm drin.
Da stimmt was nicht.
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #70 von skysurfer » 09.10.2014 12:20:08

Mics hat geschrieben:Im Kanal 6 ist schon das S.BUS.



hmmm ... ich denke das kannst Du vergessen ..... Graupner kann nur Hott auf dem Bus aber keinen S-Bus. S-Bus ist ein Futaba spez. Bus der nichts mit Hott zu tun hat.
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #71 von Dr.Zoidberg » 09.10.2014 12:26:18

seitwaerts hat geschrieben:Du hast da einen richtigen Kupferwurm drin.


Ha. Jetzt weiß ich was Du mit Kupferwurm meinst. Tannenbaumelektrik würde ich es nennen.
Da läuft etwas grundlegend schief!
Wat mutt, dat mutt!
Liberté für die Setupwahl
Wenn der liebe Gott gewusst hätte, dass wir irgendwann mit Modellbau anfangen, hätte er uns mehr Hände gegeben.
Dr.Zoidberg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.6.2011
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 43

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #72 von Dr.Zoidberg » 09.10.2014 12:28:32

Wenn ich richtig gelesen habe, ist es eine MX 12.
Wat mutt, dat mutt!
Liberté für die Setupwahl
Wenn der liebe Gott gewusst hätte, dass wir irgendwann mit Modellbau anfangen, hätte er uns mehr Hände gegeben.
Dr.Zoidberg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.6.2011
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 43

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #73 von skysurfer » 09.10.2014 12:32:59

Hier mal die Spec vom GoPro. Ich kenne mich mit dem Teil zwar nicht aus .... aber

Specifications
• Operating voltage range: DC 3.5V ~ 8.4V
• Operating current consumption: <100mA @ 4.8V
• X and Y axis Operating Angle Range: -300° ~ +300°
• Z axis Operating Angle Range: -600° ~ +600°
• Sensor resolution: 12bit
• Supports 90/120/135/140 CCPM swashplates
• Spektrum and JR Satellite antennas support (Replaces original factory receiver)
• Futaba S.BUS/JR X.BUS system support
• Rudder support 760µs narrow band servos
• Supports multi-blade rotor heads
• Engine speed governor range: 10500 - 21000 rp/m
• Operating Temperature: -20°C ~ 65°C
• Operating Humidity: 0% ~ 95%
• Size: 36.5x25.2x15.6 mm
• Weight: 11.5g

aber das Teil scheint X-Bus zu können.
Es wäre also doch möglich das es funktioniert, allerdings müsste dann das GoPro auf X-Bus umgestellt werden.
War zumindest bei meinem V-Stabi so.
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #74 von seitwaerts » 09.10.2014 12:34:25

Dr.Zoidberg hat geschrieben:Tannenbaumelektrik


Bild

Du meinst sowas? :mrgreen:
Das hat eine renommierte Firma "verbrochen" :roll:
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: E-Flite BEC mit Gr-12 verbinden!!! HILFE!^

Beitrag #75 von Dr.Zoidberg » 09.10.2014 12:41:05

seitwaerts hat geschrieben:Das hat eine renommierte Firma "verbrochen" :roll:

Das ist ja geil. Ich schmeiss mich weg!
Das sieht doch streng nach DIN aus. :D :D :D
Solange sie nicht versucht haben, die Tachowelle auf Masse zu legen, sehe ich keinen Grund zur Beanstandung.
Da siehst du mal, was alles in eine Lampe passt. Da ist auch noch Platz fur 'ne Butterstulle.
Wat mutt, dat mutt!
Liberté für die Setupwahl
Wenn der liebe Gott gewusst hätte, dass wir irgendwann mit Modellbau anfangen, hätte er uns mehr Hände gegeben.
Dr.Zoidberg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.6.2011
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 43

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Empfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron