www.exm-rc.com

Realität < -- > Simulator

Beitragvon Doc Heli am 21.05.2008 22:09:30

Hi bobo999,


aber klar: das ist ja nur die Einleitung... Natürlich macht ein Sim Sinn. Aber ich fange gerne etwas extremer an, sozusagen mit philosophischer Frage: was wäre wenn...

Viele Grüße!
DF4 (324 g): Motorkühlkörper, LED-Beleuchtung, Digi-Cam, Graupner SPEED 300 6V, 8er Ritzel, 3x Original-Akkusatz
T-Rex 450S GF (852g, leider seit 6 Monaten mit Störungen): RCM-BL430X, Jazz 40-6-18, GY401, Hitec 3x65 + 56, OBU 2.2, R607FS, Blattschmied GCT X-treme, 3x Robbe-Saehan 3S 2500 20C
Außerdem: PicooZ, paar X-Twins, Piper J3, Multiplex EasyGlider
Sonstiges: FF-7 2,4 GHz, MX-16s, SMC16scan, R16scan, Ultramat 12, LiPo-Balancer 5plus, PhoenixRC Simulator, DMFV
Web: http://www.family-golz.homepage.t-online.de
Doc Heli
Benutzeravatar

 
Beiträge: 152
Alter: 38
Registriert: 18.5.2008
  • Website

Beitragvon Crizz am 21.05.2008 22:15:33

Der Heli-X ist schon ein klasse Sim - da gibt´s garnix. Wär der schon früher geboren worden, ich hätte wahrscheinlich garkeinen Gedanken an den RF G3.5 verschenkt. Allerdings war es nicht so, und da beim RF G3.5 auch der MT, diverse Rexe und Co schnell in der Swap-Area zu finden waren habe ich mich bis zum Heli-X so an den Realflight gewöhnt, das ich dem treu geblieben bin. Nicht zuletzt deshalb, weil ich mich in den Monaten durch die ganzen Parameter gwurschtelt habe um meine Modelle so einzustellen, das sie meinen persönlichen Eindrücken der realen Modelle, die ich biosher fliegen durfte, möglichst nahe kamen.

Das ganze wollte ich mir mit dem Heli-X nicht nochmal antun, und so ist es, wie mit allem anderen auch : jeder trifft seine Entscheidung nach seinen persönlichen Präferenzen ;)

Oder in Kurzform : man kann an einem guten Sim das Modell schon so angleichen, wie es dem eigenen realen Modell entspricht - es ist nur mitunter ein weiter Weg dahin und erfordert Zeit, Geduld und einiges an Ausprobieren :)
_____________________________________________________________
Mini Titan E325 ( -> Galerie )                    Mein kleiner Nachtflug-Shop ( -> Nightflight )
_____________________________________________________________
RHF-Support- Das Forum hat dir geholfen ? Du möchtest selber helfen ? Support hilft - klick hier !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
support
 
Beiträge: 9894
Alter: 42
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger

Beitragvon Chris_D am 21.05.2008 22:19:47

@Doc Heli

Du bist der, der sich gleich ne gelbe Karte einfängt, wenn das lange Posting auf Seite 1 des Threads nicht flux den Regeln entsprechend überarbeitet wird.
Gruss
Chris
Chris_D
Benutzeravatar
TEAM-RHF
 
Beiträge: 10520
Alter: 37
Registriert: 27.9.2004

Beitragvon Heli_Crusher am 21.05.2008 22:23:35

Der Sim hat einen, entscheidenden Nachteil.

Es fehlt die Möglichkeit die Entfernungen richtig einzuschätzen, auch wenn man mit voller Auflösung am DVI der GraKa am Full HD 52 Zoll LCD übt.

Ausserdem ist es (bei mir zumindest) etwas völlig Anderes und eine völlig andere Herangehensweise, wenn man in Real die Dollarzeichen im Hinterkopf hat und dementsprechend "sorglos" am Sim übt.

Was mir bisher auch noch am Realflight G3.5 fehlt, ist die Möglichkeit, bei den kleinen E-Heli die Akkulaufzeit einzustellen bzw. das Ausbleiben von "Schub" am Akkuende, wenn eine Situation mal schiefgeht.

Was nutzt es mir, wenn ich am Sim ein verunglücktes Nasenschweben nach 5 Minuten wieder eingefangen und gelandet habe. Vor allem, wenn ich vorher schon 10 Minuten in der virtuellen Luft war um überhaupt dahin zu kommen ???

Mag sein, das ich da noch zu viel Anfänger bin oder mein Herangehen an das Sim Training noch zu unbeholfen ist.

Real geht noch lange nicht Das, was am Sim einigermaßen und hakelig geht. (So habe ich erst letzte Woche zum allerersten Mal für einige Sekunden richtig Nasenschweben gehabt. Allerdings mit anschließendem Einschlagen.)

Nur mal so meine Meinung.

Michael
Tomahawk HT-CCPM & D-CCPM bestehend aus: 3 x HS 65MG an der TS, FS61BB am Heck, GY-401, R607FS FASST, Kontronik Jazz 40-6-18 Regler, 500TH Motor.
Jeweils ein 3DX500 und ein HDX500.
Sender: Futaba FF-9 (T9CP)
Status: Heck- und Seitenschweben, unfreiwillige Rundflüge. Hilfesuchend beim Fliegenlernen.
Versichert: DMFV. (Zusatz 3) und Forumsupporter.
Heli_Crusher
Benutzeravatar

l-support
 
Beiträge: 1694
Alter: 37
Registriert: 19.6.2006
Wohnort: Wittlich

Beitragvon Doc Heli am 21.05.2008 22:28:12

Hi Chris,

wo ist denn das Problem: das es zu lang ist? Ich dachte, wäre mal gut, wenn sich einer die Mühe gibt, und etwas ausführlicher schreibt? Ist das hier nicht gewünscht?

Viele Grüße!
DF4 (324 g): Motorkühlkörper, LED-Beleuchtung, Digi-Cam, Graupner SPEED 300 6V, 8er Ritzel, 3x Original-Akkusatz
T-Rex 450S GF (852g, leider seit 6 Monaten mit Störungen): RCM-BL430X, Jazz 40-6-18, GY401, Hitec 3x65 + 56, OBU 2.2, R607FS, Blattschmied GCT X-treme, 3x Robbe-Saehan 3S 2500 20C
Außerdem: PicooZ, paar X-Twins, Piper J3, Multiplex EasyGlider
Sonstiges: FF-7 2,4 GHz, MX-16s, SMC16scan, R16scan, Ultramat 12, LiPo-Balancer 5plus, PhoenixRC Simulator, DMFV
Web: http://www.family-golz.homepage.t-online.de
Doc Heli
Benutzeravatar

 
Beiträge: 152
Alter: 38
Registriert: 18.5.2008
  • Website

Beitragvon worldofmaya am 21.05.2008 22:28:56

Solange man sowas abschalten kann ist das okay... sonst macht das keinen Spaß wenn der Heli nach nicht mal 4min vom Himmel fällt :)
-klaus
Logo 500 3D / VStabi / BLS451 / BLS251 / Jazz80 / OBL43-11 / Maniac 553
Hurricane 550 / Maniac 503
Schlüter Heli Star
Futaba 9z
worldofmaya
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2790
Alter: 29
Registriert: 6.6.2007
Wohnort: Graz *
  • Website

Beitragvon yogi149 am 21.05.2008 22:29:53

Heli_Crusher hat geschrieben:Was mir bisher auch noch am Realflight G3.5 fehlt, ist die Möglichkeit, bei den kleinen E-Heli die Akkulaufzeit einzustellen bzw. das Ausbleiben von "Schub" am Akkuende, wenn eine Situation mal schiefgeht.

Hi

ist ganz einfach:
Über den Editor in den verwendeten Akku gehen und den letzten Entladekurven Punkt eben auf Null runterziehen. Wer es schön haben will kann auch die anderen noch etwas in der Spannung senken.
Hab ich bei meinen Helis eigentlich immer gemacht. Dann kann man auch sagen: ich hab in heile wieder gelandet. :lol:
viele Grüße Yogi149 (Jürgen Behrens)
http://www.microHELIS.de ---think simple---
Lasse den anderen ihr Anderssein
yogi149
Benutzeravatar
YogiwanCADobi
xl-support
 
Beiträge: 2113
Alter: 48
Registriert: 16.4.2005
Wohnort: Aachen

Beitragvon LeechesX am 21.05.2008 22:34:01

Naja, ich verwende den G4 und ich muss sagen, dass mir das Problem mit der Einschätzung der Entfernung auch ziemlich zu schaffen macht. Aber wenn´s halt darum geht Reflexe in den verschiedenen Ansichten zu trainieren bleibe ich halt in der Nähe.
T-Rex 500 CF DX7 Realflight G4
LeechesX
Benutzeravatar

 
Beiträge: 389
Alter: 26
Registriert: 19.2.2008

Beitragvon Chris_D am 21.05.2008 22:34:49

Doc Heli hat geschrieben:Hi Chris,

wo ist denn das Problem: das es zu lang ist? Ich dachte, wäre mal gut, wenn sich einer die Mühe gibt, und etwas ausführlicher schreibt? Ist das hier nicht gewünscht?

Viele Grüße!


Nein, aber es gibt nunmal bei RHF EIN EINZIGES absolutes Tabuthema und in den Boardregeln steht genau erklärt, wie es hier zu behandeln ist: Nämlich garnicht. Es wird nicht namentlich, nicht verstümmelt, nicht umschrieben oder sonstwie erwähnt.
Gruss
Chris
Chris_D
Benutzeravatar
TEAM-RHF
 
Beiträge: 10520
Alter: 37
Registriert: 27.9.2004

Beitragvon Doc Heli am 21.05.2008 22:58:55

Okok, gebe mich geschlagen! Bin ja ohnehin mit einem noch immer nicht funktionieren wollenden Heli gequält...

Viele Grüße!
DF4 (324 g): Motorkühlkörper, LED-Beleuchtung, Digi-Cam, Graupner SPEED 300 6V, 8er Ritzel, 3x Original-Akkusatz
T-Rex 450S GF (852g, leider seit 6 Monaten mit Störungen): RCM-BL430X, Jazz 40-6-18, GY401, Hitec 3x65 + 56, OBU 2.2, R607FS, Blattschmied GCT X-treme, 3x Robbe-Saehan 3S 2500 20C
Außerdem: PicooZ, paar X-Twins, Piper J3, Multiplex EasyGlider
Sonstiges: FF-7 2,4 GHz, MX-16s, SMC16scan, R16scan, Ultramat 12, LiPo-Balancer 5plus, PhoenixRC Simulator, DMFV
Web: http://www.family-golz.homepage.t-online.de
Doc Heli
Benutzeravatar

 
Beiträge: 152
Alter: 38
Registriert: 18.5.2008
  • Website

Beitragvon detlef am 21.05.2008 23:03:02

Chris_D hat geschrieben:
Doc Heli hat geschrieben:Hi Chris,

wo ist denn das Problem: das es zu lang ist? Ich dachte, wäre mal gut, wenn sich einer die Mühe gibt, und etwas ausführlicher schreibt? Ist das hier nicht gewünscht?

Viele Grüße!


Nein, aber es gibt nunmal bei RHF EIN EINZIGES absolutes Tabuthema und in den Boardregeln steht genau erklärt, wie es hier zu behandeln ist: Nämlich garnicht. Es wird nicht namentlich, nicht verstümmelt, nicht umschrieben oder sonstwie erwähnt.


Hi zusammen,

auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt unbeliebt mache: Ist das jetzt nicht etwas übertrieben? Dieser Tabu-Sim existiert nun mal auf dem Markt, und der User hat ihn nur grob angeschnitten.
Ok, Regel ist Regel, aber vielleicht sollte die mal etwas entschärft werden.

Ich will auch keine Diskussion lostreten, aber überlegt bitte die gelbe Karte - das muss nicht sein, nicht in diesem tollen Forum!

schönen Feiertag (da wo sie ihn nicht geklaut haben)
allen anderen einen erfolgreichen Arbeitstag!

Gruss
Detlef
Minititan Align Hughes 500E, Jazz 40, 500TH, 3* HS56HB, Heck GY-401 mit S3154
Baubericht

T-Rex 500 CF, orginal Antrieb, 5S, 14T,SLS SX 3700, 3* FS502 BB, GY-401 mit S9257.

MX-16s
AFPD
e-Station BC6,
detlef
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 412
Alter: 35
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar

Beitragvon Boris-Moeller am 21.05.2008 23:08:50

[Edit] habe da total Müll geschrieben
was unten steht kann man getrost überlesen ist falsch was da steht!!! [Edit]

Okok, gebe mich geschlagen! Bin ja ohnehin mit einem noch immer nicht funktionieren wollenden Heli gequält...


Ja spinne ich jetzt, oder bin ich zu blöd den Edit in deinem Post auf Seite 1
zu finden da sind immer noch 2 Stellen wo du gegen die Regeln verstösst,
änder das doch mal fix bevor du rot oder sowas bekommst,
und deine Sig solltest du auch mal überdenken ist das selbe Problem!!!
Zuletzt geändert von Boris-Moeller am 21.05.2008 23:25:13, insgesamt 1-mal geändert.
Mfg Boris

!!! Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten !!!

DMFV Versichert
Boris-Moeller
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 415
Alter: 28
Registriert: 23.4.2007
Wohnort: Attendorn

Beitragvon mic1209 am 21.05.2008 23:11:06

schönen Feiertag (da wo sie ihn nicht geklaut haben)


Gibst du ihn mir wieder?? :oops::cry:
gruß
Michael

- T-Rex SE, RCM-BL430L, RCE-BL35G, 3x HS-65HB, HS-56HB Chicken McNugget Tauschobjekt: S3154 , GY-401, MX16s Mode 3
Helfen tut nicht weh......
mic1209
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 10162
Alter: 34
Registriert: 22.12.2004
Wohnort: Cadenberge

Beitragvon Tommes am 21.05.2008 23:16:28

Boris-Moeller hat geschrieben:Ja spinne ich jetzt, oder bin ich zu blöd den Edit in deinem Post auf Seite 1
zu finden da sind immer noch 2 Stellen wo du gegen die Regeln verstösst,
änder das doch mal fix bevor du rot oder sowas bekommst,
und deine Sig solltest du auch mal überdenken ist das selbe Problem!!!


Hm? Phoenix kann man hier so oft sagen, wie man möchte. Finde an dem Post nix mahnenswertes mehr - ist schon ok so.

Phoenix... Phoenix... möchte noch jemand mal Phoenix sagen? :mrgreen:
Tommes
Benutzeravatar

 
Beiträge: 771
Alter: 32
Registriert: 22.6.2007
Wohnort: Rock City

Beitragvon detlef am 21.05.2008 23:18:30

mic1209 hat geschrieben:
schönen Feiertag (da wo sie ihn nicht geklaut haben)


Gibst du ihn mir wieder?? :oops::cry:

Hi,

ich könnte Dir nen Urlaubstag abtreten, weiss nur nicht wie das rechtlich aussieht? Ausserdem, alles ne reine Liter-Frage :D

Frohes Schaffen :D:D

Gruss
Detlef
Minititan Align Hughes 500E, Jazz 40, 500TH, 3* HS56HB, Heck GY-401 mit S3154
Baubericht

T-Rex 500 CF, orginal Antrieb, 5S, 14T,SLS SX 3700, 3* FS502 BB, GY-401 mit S9257.

MX-16s
AFPD
e-Station BC6,
detlef
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 412
Alter: 35
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar

VorherigeNächste


Zurück zu Simulatoren allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!