www.brushlesstuning.de RHF Test

Der Totally OT Thread

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35026 von DeeCee » 08.10.2017 07:56:53

CubaLibreee hat geschrieben:Auch schreob in solchen dingen alles mit.

Ja, das (bebilderte) Dossier wird immer dicker.
GSD muss ich mich nicht selbst kümmern, dafür haben wir ja die Verwaltung.
Und unser Beiratsvorsitzender ist selbst mit betroffen.
Wie es aussieht, wird das Ganze bis zur vollständigen Sanierung und Renovierung
von der Gebäudeversicherung getragen. Mal abwarten...
Ob die Hausratversicherung dazu etwas beitragen kann/muss wird auch geklärt werden müssen.
Danke für den Hinweis.
Grüße
Dietmar
DeeCee
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 3195
Alter: 69
Registriert: 6.1.2009
Wohnort: Erkrath
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35027 von CubaLibreee » 08.10.2017 10:14:01

ich weiß nicht was du für eine Versicherung hast, aber wir als 3x köpfige Familie haben eine Tagespauschalte X bekommen weil wir die Küche nicht mehr benutzen konnten! Waren am Ende ca. 1300,-€. Da solltest du unbedingt einmal nachhacken.
Beschädigte Möbel bezahlt auch deine Hausrat! Und die versucht das dann hinter her bei deinem Vermieter oder wer auch immer Schuld hat das Geld zurück zu holen!

Unsere Vermieterin hatte damals das Pech das sie nur eine Brandschutzversicherung hatte und keine gegen Wasserschäden. So blieb sie auf den Kosten sitzen da sie auch keinen Rechtsschutz hatte um die Mieter zu verklagen. Meine Versicherung hatte natürlich die Möglichkeiten und hat die Mieter verklagt und hatten Letzt endlich auch Schuld bekommen...

Die Gebäudeversicherung für Wasserschäden bezahlt nur den Schaden am Gebäude!!! Das Inventar ist Sache deiner Hausrat die in meinem Fall ruck zuck das Geld zur Verfügung stellt!!! Natürlich greift bei gewisser Fahrlässigkeit des Mieters irgendwann dessen Haftpflicht, aber wer will schon Monate oder gar Jahre auf die Reparatur seiner Küche etc. warten.
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1917
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 114

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35028 von CubaLibreee » 08.10.2017 10:22:26

Hier so sah das damals bei uns nach 1 Monat aus als endlich die Reparaturen los gingen:
CIMG3443.jpg

CIMG3452.jpg


Wichtiger Tip an alle die mal einen Wasserschaden über ihrer Wohnung haben:

Sofort alle Möbel, Regale, Vorhänge abmontieren welche an den Wänden anliegen. Dahinter bildet sich innerhalb weniger Tagen Schimmel! Außerdem ziehen die Holzmöbel dich Feuchtigkeit aus den Wänden und beginnen ebenfalls zu schimmeln!!!

Wenn ich die Bilder sehe bin ich Gott froh das ich darin nicht mehr Wohne. Letztes Jahr ist das Bauernhaus gegenüber dieser Wohnung vollständig abgebrannt und hat auf der Südseite alle Fenster und den Aluminium Balkon durch die Hitze beschädigt...

Schlechtes Karma dieses Haus!!!
CubaLibreee
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1917
Registriert: 8.9.2013
Danke gegeben: 23
Danke bekommen: 114

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35029 von DeeCee » 08.10.2017 13:28:01

CubaLibreee hat geschrieben:Hier so sah das damals bei uns nach 1 Monat aus als endlich die Reparaturen los gingen:


Oha, das sah ja auch schlimm aus!

Wir sind eine Eigentümergemeinschaft und in ähnlichen Fällen hat bisher unsere Versicherung immer alles geregelt,
was mit dem jeweiligen Wasserschaden zusammen hing. Zumindest, wenn niemand explizit die Schuld trug (Fahrlässigkeit o.ä.).

Bei uns sind fast nur Gebäudeteile betroffen (Wände, Decken, Böden), Möbel sind GSD nicht beschädigt worden, da wir alles noch rechtzeitig
aus der Schusslinie bringen konnten.

Es mag sein, dass wir am Schluss noch ein paar Kleinteile der Hausratversicherung melden müssen.
Jetzt muss erstmal diese Trocknungsphase überstanden werden. Dann sehen wir erstmal genau, wie es unter den
Abdeckplanen so aussieht. Ist ja alles ziemlich verhüllt.

Vllt. läuft es ja auch auf eine freiwillige Generalrenovierung raus. :oops:
Oder wir ziehen um und ich verwandele die alte Wohnung in eine Hobby-, Spiel- und Bastellandschaft. :drunken:

Ich kann es jetzt nicht mehr ändern. :cry:
Plopp!!!

Danke für die Tipps!
Grüße
Dietmar
DeeCee
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 3195
Alter: 69
Registriert: 6.1.2009
Wohnort: Erkrath
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35030 von DeeCee » 18.10.2017 13:59:06

Nachtrag:
Gestern wurden bei uns die Trockengeräte entfernt. :bounce:
Der Krach ist vorbei und die Temperaturen normalisieren sich.
Der Anblick der malträtierten Decken, Wände und Böden stört natürlich etwas
aber das wird auch irgendwann geregelt werden. :wink:

Anderes Thema, ist eher nur ein Tipp:
Sendet eurer Gattin kein SMS mit dem Text "Ich gehe jetzt über die Wupper!"
Grüße
Dietmar
DeeCee
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 3195
Alter: 69
Registriert: 6.1.2009
Wohnort: Erkrath
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35031 von tracer » 19.10.2017 00:47:39

DeeCee hat geschrieben:Sendet eurer Gattin kein SMS mit dem Text "Ich gehe jetzt über die Wupper!"

Den Spruch kennt doch ausserhalb von NRW niemand, oder?
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 93913
Alter: 39i
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Kollmar
Danke gegeben: 265
Danke bekommen: 201

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35032 von Heling » 19.10.2017 16:45:46

DeeCee hat geschrieben:Gestern wurden bei uns die Trockengeräte entfernt. :bounce:
Der Krach ist vorbei und die Temperaturen normalisieren sich.

Das ist doch schon mal ein erfreuliches Etappenziel. :thumbright:

Dann ist die Bude bis Weihnachten ja vielleicht wieder einigermaßen rekonstruiert.
Viele Grüße
Tilo

Blade mQX - T-Rex 450 SE V2 - T-Rex 500 ESP FBL - Tricopter TK-V1 NanoWii

... schlimmer geht's immer
Heling
Benutzeravatar
Captain Slow
Captain Slow
 
Beiträge: 3697
Alter: 43
Registriert: 14.2.2008
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 47

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35033 von DeeCee » 19.10.2017 17:57:48

tracer hat geschrieben:Den Spruch kennt doch ausserhalb von NRW niemand, oder?


Ja, da müsste man die Wupper durch den Jordan ersetzen.
Grüße
Dietmar
DeeCee
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 3195
Alter: 69
Registriert: 6.1.2009
Wohnort: Erkrath
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35034 von Heling » 19.10.2017 18:17:52

DeeCee hat geschrieben:Ja, da müsste man die Wupper durch den Jordan ersetzen.


Jup, das mit dem Jordan klingt deutlich vertrauter, obwohl das Gewässer ja noch weiter weg ist. :D
Viele Grüße
Tilo

Blade mQX - T-Rex 450 SE V2 - T-Rex 500 ESP FBL - Tricopter TK-V1 NanoWii

... schlimmer geht's immer
Heling
Benutzeravatar
Captain Slow
Captain Slow
 
Beiträge: 3697
Alter: 43
Registriert: 14.2.2008
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 47

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35035 von DeeCee » 21.10.2017 11:14:55

Heling hat geschrieben:Dann ist die Bude bis Weihnachten ja vielleicht wieder einigermaßen rekonstruiert.

So ungefähr rechnen wir auch. :oops:

Heling hat geschrieben:Jup, das mit dem Jordan klingt deutlich vertrauter, obwohl das Gewässer ja noch weiter weg ist.

Ja, hier in unserer Gegend ist das mit "über die Wupper gegangen" ein vertrauter Ausdruck für "gestorben" oder "endgültig kaputt".
Grüße
Dietmar
DeeCee
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 3195
Alter: 69
Registriert: 6.1.2009
Wohnort: Erkrath
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 5

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35036 von Heling » 21.10.2017 20:46:41

DeeCee hat geschrieben:Ja, hier in unserer Gegend ist das mit "über die Wupper gegangen" ein vertrauter Ausdruck für "gestorben" oder "endgültig kaputt".

Ich bilde mir langsam ein, dass ich das mit der Wupper schon mal gehört habe. Oder bilde ich mir das doch nur ein? :scratch:

Für "endgültig kaputt" fällt mir noch der Begriff "in Merseburg sein" ein.


Ansonsten noch herzlichen Glückwunsch an Christian! :occasion4: Vielleicht hört man von ihm oder den sonstigen Leuten aus dem damaligen RHF-Jugendlager ja doch mal wieder was ...
Viele Grüße
Tilo

Blade mQX - T-Rex 450 SE V2 - T-Rex 500 ESP FBL - Tricopter TK-V1 NanoWii

... schlimmer geht's immer
Heling
Benutzeravatar
Captain Slow
Captain Slow
 
Beiträge: 3697
Alter: 43
Registriert: 14.2.2008
Wohnort: Schleswig-Holstein
Danke gegeben: 12
Danke bekommen: 47

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35037 von Heli_Crusher » 08.11.2017 19:14:43

Mal eine andere Frage:

Ich habe mir bei der letzten Aktion bei Feinkost Albrecht einen Felgenbaum zugelegt.
Das Ding zusammengebaut und eingepflanzt.

Nun ist das schon eine Weile her, aber weder Blätter noch Blüten oder Felgen spießen an dem Ding.

Was hätte ich anders machen sollen?
Oder muß man da min. eine Felge mit eingraben, dass der einen Satz Felgen trägt?
Tomahawk HT-CCPM & D-CCPM bestehend aus: 3 x HS 65MG an der TS, FS61BB am Heck, GY-401, R607FS FASST, Kontronik Jazz 40-6-18 Regler, 500TH Motor.
Jeweils ein 3DX500 und ein HDX500.
Sender: Futaba FF-9 (T9CP) mit TM-8
Status: R/C - Helifliegen wird wird wieder trainiert. Einweisung auf der Dynamic WT9 geht gut voran und ich hoffe Ende Januar allein damit fliegen zu dürfen.
Versichert: DMFV. (Zusatz 3)
Heli_Crusher
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2719
Alter: 47
Registriert: 19.6.2006
Wohnort: Wittlich
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 6

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35038 von Tom_Duly » 08.11.2017 19:56:23

Hast Du das Ding genug geölt? WD-40 wäre dazu gut geeignet.
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1210
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 41
Danke bekommen: 13

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35039 von Heli_Crusher » 08.11.2017 20:31:27

Tom_Duly hat geschrieben:Hast Du das Ding genug geölt? WD-40 wäre dazu gut geeignet.
Muss ich mal ausprobieren.
Sonst bring ich das zurück ...
Ist doch Täuschung des Kunden, wenn der Felgenbaum keine Felgen trägt.

Gesendet von meinem Nexus 6 mit Tapatalk
Tomahawk HT-CCPM & D-CCPM bestehend aus: 3 x HS 65MG an der TS, FS61BB am Heck, GY-401, R607FS FASST, Kontronik Jazz 40-6-18 Regler, 500TH Motor.
Jeweils ein 3DX500 und ein HDX500.
Sender: Futaba FF-9 (T9CP) mit TM-8
Status: R/C - Helifliegen wird wird wieder trainiert. Einweisung auf der Dynamic WT9 geht gut voran und ich hoffe Ende Januar allein damit fliegen zu dürfen.
Versichert: DMFV. (Zusatz 3)
Heli_Crusher
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2719
Alter: 47
Registriert: 19.6.2006
Wohnort: Wittlich
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 6

Re: Der Totally OT Thread

Beitrag #35040 von indi » 08.11.2017 20:42:31

Mit Altöl gießen, dann blüht das Ding sofort :!:
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4974
Alter: 53
Registriert: 24.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Klönschnack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron