RHF Test www.brushlesstuning.de

mein LMH , Fragen³

mein LMH , Fragen³

Beitrag #1 von Plextor » 01.07.2007 20:55:42

Hi
Ich habe hier ein LMH zu stehen , ohne alles aber mit Motor wo ich leider nicht weiss was drin steckt.
Jetzt würde ich mir gerne einen Regker kaufen , reichen 30 oder doch lieber 40 A ?
Gehen da nur Stangenakkus oder gehen auch Rex Akkus ?
Plextor

 
Beiträge: 5863
Alter: 52
Registriert: 9.10.2004
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 6

Beitrag #2 von burgman » 01.07.2007 21:41:14

Aha ! Soll das der flieger für alle zum testen beim RHF2007 werden ? ;-)
Geht ja nix kaputt an dem LMH...
ICh habe die LMHs beim Hallenfliegen mit Lipos und 40er Jazz gesehen.
Iss wohl unkritisch...
Gruß, Jörg+++

MX16s / DX6i / PiccoZ & X-Twins / T-Rex 450 XL CDE V2 / Eco8 Carbon AOG / DO328 noch nackt / mQX-Ladybird
http://www.organspende-info.de
Die Wahrheit über HD+: http://www.youtube.com/watch?v=_jPhVNkJgmI Bild
burgman
Benutzeravatar
Smilieman
 
Beiträge: 13687
Alter: 60
Registriert: 18.7.2006
Wohnort: Wir sprechen 3 Sprachen: Hochdüütsch, Plattdüütsch un över annere Lüüd...
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0

Beitrag #3 von Plextor » 01.07.2007 21:57:47

Ist ein Feigao B40L-3211-09
Plextor

 
Beiträge: 5863
Alter: 52
Registriert: 9.10.2004
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 6

Beitrag #4 von Plextor » 03.07.2007 17:57:20

... möchte mich ganz herzlich für das nette und faire Angebot für den LMH bedanken,bin nun stolzer Besitzer vom LMH .. danke Lutz ... zumindest wird er sich in ein paar Tagen in einem weitaus besseren Zustand befinden als wie du ihn auch dem Nachbarforum erstanden hast , Leute gibts :?:
Plextor

 
Beiträge: 5863
Alter: 52
Registriert: 9.10.2004
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 6

Beitrag #5 von burgman » 03.07.2007 18:08:28

...und wenn er fertig ist, dürfen wir ihn alle beim RHF2007 mal fliegen, ja ?!? :-)
Gruß, Jörg+++

MX16s / DX6i / PiccoZ & X-Twins / T-Rex 450 XL CDE V2 / Eco8 Carbon AOG / DO328 noch nackt / mQX-Ladybird
http://www.organspende-info.de
Die Wahrheit über HD+: http://www.youtube.com/watch?v=_jPhVNkJgmI Bild
burgman
Benutzeravatar
Smilieman
 
Beiträge: 13687
Alter: 60
Registriert: 18.7.2006
Wohnort: Wir sprechen 3 Sprachen: Hochdüütsch, Plattdüütsch un över annere Lüüd...
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0

Beitrag #6 von Plextor » 03.07.2007 18:11:50

he he , du bist gut .... kann sein das ich es nicht schaffe, leider , je nach dem ob mein Chef verreist ist oder nicht , ich muss sonst den Laden schmeissen.
Plextor

 
Beiträge: 5863
Alter: 52
Registriert: 9.10.2004
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 6

Beitrag #7 von burgman » 03.07.2007 18:12:53

Hm....
Gruß, Jörg+++

MX16s / DX6i / PiccoZ & X-Twins / T-Rex 450 XL CDE V2 / Eco8 Carbon AOG / DO328 noch nackt / mQX-Ladybird
http://www.organspende-info.de
Die Wahrheit über HD+: http://www.youtube.com/watch?v=_jPhVNkJgmI Bild
burgman
Benutzeravatar
Smilieman
 
Beiträge: 13687
Alter: 60
Registriert: 18.7.2006
Wohnort: Wir sprechen 3 Sprachen: Hochdüütsch, Plattdüütsch un över annere Lüüd...
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 0

Beitrag #8 von tracer » 03.07.2007 18:13:00

Rex Akkus müssten vom Strom her gehen, wenn Du den Schwerpunkt hin bekommst.
Wir fliegen auch mit 3S, aber Konions mit 3P.
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 93938
Alter: 39j
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Kollmar
Danke gegeben: 267
Danke bekommen: 203

Beitrag #9 von Flyingbear » 03.07.2007 19:04:22

Hallo Ingo!

Steller gehen 30 - 40A. Kein Problem.

Den Akku würde ich davon abhängig machen, was Du mit dem LMH machen möchtest.

Draußen rumbolzen und Dich Sachen trauen, für die Deine CPs zu schade sind, dann würde ich Stange nehmen. Etwas mehr Gewicht, prima bei Wind, und robuster.

Meinen habe ich schon aus 15 m in die Wiese fallen lassen. Den Akku musste ich suchen, war aber nicht beschädigt.

Ansonsten ist LiPo kein Problem, wenn er den Strom kann.

Schöne Grüße, Volker
Pic V2 boardless, BL
ZOOM V1, BL als Hughes 300
ZOOM V1, BL, mit Riemenheck
ZOOM 450 EP
LMH 120
ECO 8
LOGO 10
Flyingbear
Benutzeravatar

 
Beiträge: 488
Alter: 58
Registriert: 25.1.2005
Wohnort: Rümpel/Bad Oldesloe
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Beitrag #10 von Plextor » 03.07.2007 19:14:55

Hi Volker

Denke ich werde mir Stangen kaufen :D
Wenn alles klappt ist er in 2 Wochen in der Luft :D .Ich mochte den Pic schon und bin den LMH , bzw durfte den neuen von Lutz fliegen.Sicherlich ist ein Logo 10 , L16 oder so was anderes , aber mir geht es darum meine schlechte Seite zu üben und nicht so viel Angst zu haben.Videos werden sicherlich folgen.
Plextor

 
Beiträge: 5863
Alter: 52
Registriert: 9.10.2004
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 6

Beitrag #11 von Flyingbear » 03.07.2007 20:06:06

Hallo Ingo!

Bei mir geht es gut voran, seit ich den LMH habe - Nasenschweben, Rundflug klappten fast auf anhieb.

2 x geerdet. Bilanz: 1 Rotorblatt.

Viel Spaß mit dem Teil,

Volker
Pic V2 boardless, BL
ZOOM V1, BL als Hughes 300
ZOOM V1, BL, mit Riemenheck
ZOOM 450 EP
LMH 120
ECO 8
LOGO 10
Flyingbear
Benutzeravatar

 
Beiträge: 488
Alter: 58
Registriert: 25.1.2005
Wohnort: Rümpel/Bad Oldesloe
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Beitrag #12 von Lutz » 03.07.2007 20:16:25

Hi Ingo,

dank für die netten Worte.
Nimm auf jeden Fall Stangen, die Rex-Lipos sind zu leicht.

Bin sicher, dass er bei Dir ein gutes zuhause findet :lol:
Gruß Lutz

- Bald im Hangar ---> TDR
- Logo 600 SE Mini V-Stabi
- Logo 400 V-Stabi Silverline
- T-Rex 600 N
- Mini Protos FBL
- div. Flächen
Lutz
Benutzeravatar

 
Beiträge: 732
Registriert: 23.1.2005
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Beitrag #13 von Mark_hh » 09.07.2007 14:04:45

Hallo
Ich kann nur die FEPO4 als 4SP1 empfehlen. Flugzeit Standardantrieb ca 13 min, Vollriemenantrieb ca 9,5 Minuten.
Sind auch nicht zu leicht.
Sender: FX-18V2

T-REX 450S
-------------------
LMH-120 , Hacker B40-11S, Kontronik 40A Regler, 3x HS81-MG
Hackenberg Chassie Version 2007 (Gyro im Chassie)
Heckriemenantrieb
--------------------
LipoAkkus: Kokam 2S1P 3200, SLS 3S1P 2100 20C, M3Shop 3S1P 2100 15C

http://www.hamburg-trade.de
Mark_hh
Benutzeravatar

 
Beiträge: 75
Registriert: 13.1.2007
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0



RSS-Feed

Zurück zu LMH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron