RHF Test www.brushlesstuning.de

Nervöses Heck LMH 120

Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #1 von Matthias23 » 23.04.2011 21:30:49

Moinmoin,

Ich habe einen ordentlichen LMH 120 mit Futaba 401 Gyro gebraucht erworben. Ich benutze einen Spektrum DX8 Sender. Vor allem Andiyen (aus diesem Forum) hat mir dankenswerterweise geholfen den Empfaenger einzubauen und den Sender zu programmieren. Da da Heck allerdings noch nicht so 100% reagiert, wie ich will, würde ich die Einstellungen gerne genauer verstehen und ggf. Korrigieren.

Zum einen geht das Heck nach links, wenn ich die Drehzahl erhöhe. Je nach Geschwindigkeit macht der Heli bis zu 1/8 Umdrehung. Ich vermute das liegt an der Gyroempfindlichkeit, die ich auf 55% stehen habe. Richtig?

Zum anderen neigt der Helikopter dazu nach der Landung, wenn ich die Drehzahl bis zum Stillstand senke, nach rechts zu drehen. Wenn der Boden nicht griffig genug ist, durchaus mal eine 3/4-Drehung. Ist dasmdas gleiche Problem?

Danke
Matthias

T-REX 450 Pro: 3x DS410, 1x DS520, Microbeast, YGE40, Scorpion HK2221-8
T-REX 500 ESP: 3x DS510, 1x DS520, RJX, Microbeast, YGE80
T-REX 600 EFL Pro: 3x DS610, 1x DS650, Microbeast, YGE90HV
Blade MCPx & LMH 120
Matthias23
Benutzeravatar
WWF-Hamburg
 
Beiträge: 407
Registriert: 17.4.2011
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #2 von mopped » 23.04.2011 21:50:02

Geh mal aus dem HH Modus raus, LMH und 401 mögen sich nicht so.
Am besten im Normalmodus einstellen und dabei bleiben.
Der LMH ist halt etwas etwas labbrig, da reagiert der 401 etwas über :shock:
mopped
Benutzeravatar

 
Beiträge: 773
Registriert: 29.10.2004
Wohnort: Schöneck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3

Re: Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #3 von Matthias23 » 23.04.2011 22:08:58

Hmmm, aber reagiert er nicht eher zu langsam oder zu wenig, wenn da s Heck hier nach Links geht, wenn ich dir Drehzahl erhöhe?

T-REX 450 Pro: 3x DS410, 1x DS520, Microbeast, YGE40, Scorpion HK2221-8
T-REX 500 ESP: 3x DS510, 1x DS520, RJX, Microbeast, YGE80
T-REX 600 EFL Pro: 3x DS610, 1x DS650, Microbeast, YGE90HV
Blade MCPx & LMH 120
Matthias23
Benutzeravatar
WWF-Hamburg
 
Beiträge: 407
Registriert: 17.4.2011
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #4 von tracer » 23.04.2011 22:38:07

Schon mal ins Wiki geguckt?
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 93897
Alter: 39i
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Kollmar
Danke gegeben: 261
Danke bekommen: 196

Re: Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #5 von Matthias23 » 24.04.2011 15:09:30

tracer hat geschrieben:Schon mal ins Wiki geguckt?


Logisch, regelmässig. Was könnte mir hier konkret weiterhelfen?

Übrigens habe ich das Problem mit dem Gas in den Griff gekriegt, in dem ich die Empfindlichkeit hoch gestellt habe. Beim Abstellen geht das vermutlich nicht anders, da der Drehmoment der Klappblätter offenbar schlagartig "aktiv wird" und den Heli mitdreht, wenn der Heckrotor praktisch schon steht.

T-REX 450 Pro: 3x DS410, 1x DS520, Microbeast, YGE40, Scorpion HK2221-8
T-REX 500 ESP: 3x DS510, 1x DS520, RJX, Microbeast, YGE80
T-REX 600 EFL Pro: 3x DS610, 1x DS650, Microbeast, YGE90HV
Blade MCPx & LMH 120
Matthias23
Benutzeravatar
WWF-Hamburg
 
Beiträge: 407
Registriert: 17.4.2011
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #6 von tracer » 24.04.2011 15:24:39

Matthias23 hat geschrieben:Was könnte mir hier konkret weiterhelfen?

Das evtl: http://wiki.rc-heli-fan.org/index.php/E ... ach_DocTom
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 93897
Alter: 39i
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Kollmar
Danke gegeben: 261
Danke bekommen: 196

Re: Nervöses Heck LMH 120

Beitrag #7 von Matthias23 » 24.04.2011 15:28:13

tracer hat geschrieben:
Matthias23 hat geschrieben:Was könnte mir hier konkret weiterhelfen?

Das evtl: http://wiki.rc-heli-fan.org/index.php/E ... ach_DocTom


Ja kenne ich, ich bin jetzt knapp über 55%, damit passt es.

T-REX 450 Pro: 3x DS410, 1x DS520, Microbeast, YGE40, Scorpion HK2221-8
T-REX 500 ESP: 3x DS510, 1x DS520, RJX, Microbeast, YGE80
T-REX 600 EFL Pro: 3x DS610, 1x DS650, Microbeast, YGE90HV
Blade MCPx & LMH 120
Matthias23
Benutzeravatar
WWF-Hamburg
 
Beiträge: 407
Registriert: 17.4.2011
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0



RSS-Feed

Zurück zu LMH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron