Begeisterung

Begeisterung

Beitragvon kante am 08.05.2008 22:10:55

Hallo liebe Heligemeinde,

nachdem ich mir jede Menge über dieses tolle Hobby angelesen habe, und viel aus den zahlreichen Empfehlungen hier im Forum lernen konnte, bin ich nun seit zwei Wochen stolzer lamav4-Pilot....und es ist einfach spitze! :DDie ersten Rutsch- und Schwebeversuche waren zwar atemberaubender Streß und ich dachte es wird mit der Zeit besser, aber ganz im Gegenteil-> Adrenalin pur in jeder Sekunde.

Am Wochenende war ich mal draußen fliegen, und ich hätte nie gedacht dass ich mal Höhenangst bekomme mit festem Boden unter den Füßen:shock:. Der mehr Platz gegenüber meinem 2m x 3m Indoortrainigsgelände hat schon ein beruhigende Wirkung, da wird man fast schon übermütig. Kanns kaum noch erwarten immer mehr "Manöverchen" hinzukriegen... 8)Ich musste auch schon einen Satz Rotorblätter wechseln, aber jetzt weiß ich dass ich keinem unbedarftem Kumpel mehr anbieten werde "Willste auch mal probieren?" :roll:.

...habe gerade 3 Akkus alle gemacht, und die Zeit verging echt "wie im Flug". In solchen Momenten ist natürlich Zeit zum träumen, und ich glaube ich habe mich jetzt schon in den Blade 400 verguckt. Mal sehen wie lange ich mich zurückhalten kann :)

Bin echt superfroh, dass ich mir das Ding geholt habe.
Vielen Dank natürlich an die ganzen Fragensteller und Antwortengeber hier im Forum. Ich glaube sonst hätte ich ganz schnell die Begeisterung verloren.

Achso, gibts hier evtl. nen erfahreren Ostberliner der nichts dagegenhätte sich mal mit dem Neuling zu treffen und dem ein wenig über die Schulter zu gucken? :)

thx,
kante
kante

 
Beiträge: 2
Registriert: 13.4.2008
Wohnort: Berlin

Beitragvon Tueftler am 08.05.2008 22:49:40

Hallo und willkommen im Forum. Wünsche dir allzeit guten Flug :)
Gruß
Daniel
__________________________________________________________
T-Rex, 450TH, 10er Ritzel, 40-6-18, Microhelis-Chassis, SLS-ZX, GY-401, 4xHS56HB, Align Holzblätter 325-Pro
Logo10, SHP XM-12, Jazz 80-6-18, 3xHS85MG, 5S FP-Evo20, Gyro: Telebee, Heckservo: FS500MG, XL-Heck, 550er CFK-Blätter
Microstar Zoom400, BL, SLS ZX 3S2200mAh, 4x TowerPro-Servo, Gyro: MS044
Futaba FF9 2G4
Meine Gallerie gallery/album.php?user_id=1215
1
Tueftler
Benutzeravatar
TEAM-RHF
 
Beiträge: 15229
Alter: 23
Registriert: 27.10.2005
Wohnort: Odenbach/Homburg (Saarland)

Beitragvon RT1150 am 09.05.2008 11:24:26

Bilddas Du dem Heli-Virus nicht ausgewichen bist .
Nun mußt Du mit den Konsequenzen leben . Sei also ein Mann und nimm diese unheilbare Krankheit hin .
Bild
bei RHF und viele absturzfreie Flüge .
Grüße Peter

Mini Titan E325 , Original TT-Motor mit BLC-Regler , TS: C1016 , HR : S-3154 ,GY-401 ,ALU - ZS , ALU - Blatthalter , Argumi LG. FF-7 2,4 G
Lama V4 von E-sky - Phase II


Status : Immer schön üben
Gib Dich nicht auf . 80 Millionen andere Deutsche können auch nicht Heli fliegen . Bei RHF wird Dir geholfen .
RT1150
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 405
Alter: 47
Registriert: 14.1.2008
Wohnort: Bergheim

Beitragvon Tommes am 09.05.2008 11:42:22

Hehe, ganz ähnlich wars bei mir vor ziemlich genau einem Jahr auch. Wünsche Dir weiterhin viel Spass und knitterfreie Landungen! :thumbright:

Willkommen im Forum!
tommes
Tommes
Benutzeravatar

 
Beiträge: 716
Alter: 32
Registriert: 22.6.2007
Wohnort: Rock City

Beitragvon burgman am 09.05.2008 11:49:06

In solchen Momenten ist natürlich Zeit zum träumen, und ich glaube ich habe mich jetzt schon in den Blade 400 verguckt.

Moin Kante !
Willkommen bei RHF !
Zum 400er Blade:
Solltest du dir den zulegen: Kaufe sofort neue (ander) Servos mit !
Die verbauten E-Flite-Servos ist schrott !
Ein Arbeitskollege hat seinen Blade gleich mal geschrottet. Jetzt hat er
HS55 drinne und gut iss... Seit x-Flügen alles ok.

Viel Erfolg weiterhin !
Gruß, Jörg+++

MX16s / PiccoZ & X-Twins / T-Rex 450 XL CDE V2 / Eco8 Carbon AOG / DO328 noch nackt...
Webcam Stadersand/Elbe
Webcam Twielenfleth/Elbe
Radio-Sound-Factory

Organspende rettet Leben ! Klick hier...
burgman
Benutzeravatar
Smilieman
support
 
Beiträge: 8994
Alter: 50
Registriert: 18.7.2006

Beitragvon kante am 11.05.2008 22:15:05

Hi,

heute war es wieder soweit, das Wetter super, der Luftzug minimal und ich bin gleich mal raus zum Fliegen. Abgesehen von einem Absturz ins 20cm hohe Gras bei dem die Paddelstange rausgesprungen ist, lief es auch echt super. Beim zweiten Akku habe ich das Gefühl gehabt alles unter Kontrolle zu haben und habe ein paar 8en, Kreise und sowas hingelegt.

Die Stange ist jetzt schon insgesamt 3 oder 4 mal rausgesprungen, so langsame bekomme ich Angst, dass sich die Halterung ausnuddelt. Ansonsten sieht es aber noch ganz gut aus, es eiert da nichts rum, soweit ich das mit meiner Unerfahrenheit abschätzen kann. Wie ist es denn bei euch gewesen, wann habt ihr diese Halterung gewechselt? Ich habe ja schon die innere Rotorwelle aus Alu hier, aber die sieht ja echt Bombenfest aus. Wenn ich mit der abstürze, hat die Paddelstange ja nicht mehr die Chance noch rauszuspringen...verbiegt sie sich dann, oder geht evtl. was anderes kaput?

Und noch ne kurze frage zum Blade 400: Kann man den mit einem Mini Titan oder nem T-Rex 450 vergleichen? Kann man mit dem flugtechnisch auch alles machen was man mit den anderen beiden hinkriegt? Denn vom Preis ist der ja doch etwas günstiger, oder?

Danke,
kante
kante

 
Beiträge: 2
Registriert: 13.4.2008
Wohnort: Berlin

Beitragvon nlco66 am 11.05.2008 22:35:30

Hallo Kante,
auch von mir ein herzliches willkommen :D
Ich habe Weihnachten mit einem Lama V3 angefangen und mir ende Februar einen Blade 400 zugelegt.
Mittlerweile fliege ich achten und bin mit dem Blade superzufrieden.....

@ Burgmann: Meine Servos sind noch ganz :P


Gruß
Klaus
nlco66
Benutzeravatar

 
Beiträge: 44
Registriert: 23.12.2007
Wohnort: Saarbrücken



Zurück zu E-Sky Lama 2



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!