www.helichat.de www.brushlesstuning.de

Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #1 von -Didi- » 15.03.2010 09:22:39

Sehr schick und vor allem nicht so eine hässliche Haube! *find* >>> http://www.eheli-tuning.de/?site=voodoo600
Plus an Masse, das knallt klasse! :-)


zu Luft: Logo 600SE, TDR, Blade 130x, mcpx V1 BL & V2 stock
Knuffel V2, Corsair, Mentor als Wasserflugzeug, Turn Left, Impressivo, Knurri, Hexa-Copter, Agrumi-Nanowii-X und Nanowii-Y6, Wilga im Aufbau
zu Land: E-Maxx 16,8V BL
zu Wasser: NoStep 2, Jetböötchen "Tear Into", MHZ Mystic 114 im Aufbau

Powerd by...GensAce
-Didi-
Benutzeravatar
"The Mask"
"The Mask"
 
Beiträge: 31279
Alter: 39j
Registriert: 14.2.2006
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #2 von TREX65 » 15.03.2010 09:45:46

http://www.eheli-tuning.de/?site=videos
und das Video.... 8) cooles Ding!!
Gruß

Michael
------------------------------------------------------------------


[size=85] :d:
Voodoo700, Pyro 650-62/19er Ritzel/HeliJive,10S/AC3X..711er DH FBs/FUN-KEY CARBON 120... http://www.helifleet.com/voodoo700-acro ... pter/h2697
Voodoo400, AC-3X V3 , Koby, Pyro.
TREX65
Benutzeravatar
Krümel
 
Beiträge: 25003
Alter: 53
Registriert: 7.6.2005
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 165
Danke bekommen: 116

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #3 von -Didi- » 15.03.2010 09:47:19

TREX65 hat geschrieben:und das Video.... 8) cooles Ding!!


Finde ich auch sehr geil.
Die Haube u.a. erinnert mich ein bisschen an den TDR.

Was mir spontan irgendwie nicht gefallen will...der nicht vorhandene Akkuschacht.
Plus an Masse, das knallt klasse! :-)


zu Luft: Logo 600SE, TDR, Blade 130x, mcpx V1 BL & V2 stock
Knuffel V2, Corsair, Mentor als Wasserflugzeug, Turn Left, Impressivo, Knurri, Hexa-Copter, Agrumi-Nanowii-X und Nanowii-Y6, Wilga im Aufbau
zu Land: E-Maxx 16,8V BL
zu Wasser: NoStep 2, Jetböötchen "Tear Into", MHZ Mystic 114 im Aufbau

Powerd by...GensAce
-Didi-
Benutzeravatar
"The Mask"
"The Mask"
 
Beiträge: 31279
Alter: 39j
Registriert: 14.2.2006
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #4 von torro » 15.03.2010 10:21:36

tja, diese edelheli´s sind irgendwie alle super, wenn´se nur nicht soo teuer wären.
Gruß, Flo

Diabolo,3xSB-2271SG,SB2283MG, Ikon,YGE160HVXX+großerbösermotor, LinusBEC
Diabolo550 3xHV9767, SB-2272MG, Brain, YGE120LVK+passtgraadso,LV2BEC
450L3xDS430,1xDS525,Brain,YGE60+Giftzwerg
torro
Benutzeravatar
----------------
----------------
 
Beiträge: 7256
Alter: 38
Registriert: 15.12.2008
Wohnort: MFC Mahlberg
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 40

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #5 von PeterLustich » 15.03.2010 11:03:31

Hmm...schade, die Plöchinger Helis wie der Shark oder vor allem der Acrobat waren was Besonderes und die Hauben hatten einen wirklichg roßen Wiedererkennungswert und sahen echt geil aus, der neue Voodoo ist hingegen richtig hässlich und die Haube sieht genauso sche**** aus wie die vom TDR...schade... :roll:

Aber Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich...da würd ich mir lieben nen "alten" Acrobat holen. 8) Die Technik hingegen wird garantiert wieder erste Sahne sein, auch wenn ich bislang noch keinen Plöchinger habe oder geflogen bin.
"Du sollst nicht begehren deines nächsten Vibe!"
Greetz Timo
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vibe 90 3D (HeliFleet.com) OS 91 HZ + Regulator, MP6-90, 3xSC-1258TG, GY611 + BLS251, RCE-G600 + S9254, VS-5S + Fair, Radix, Rapicon (BAUBERICHT!)
Hacker Skyfigher, YPSI Notos F3K (BAUBERICHT!), Stratair Chili F3K - Futaba T8FG, Robbe i3 & Power Peak Twin

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MFG-Heideflieger e.V. :a:
PeterLustich
Benutzeravatar
Forumsrebell
 
Beiträge: 3720
Alter: 41
Registriert: 27.6.2009
Wohnort: Verl
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 16

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #6 von TREX65 » 15.03.2010 11:52:32

-Didi- hat geschrieben:Was mir spontan irgendwie nicht gefallen will...der nicht vorhandene Akkuschach

Stimmt, hatte ich gar nicht gesehen erst...das ja doof....
PeterLustich hat geschrieben:der neue Voodoo ist hingegen richtig hässlich und die Haube sieht genauso sche****

DAS kann nur einer schreiben, der Stinker lieb hat :twisted: :lol: :lol: :wink:
Gruß

Michael
------------------------------------------------------------------


[size=85] :d:
Voodoo700, Pyro 650-62/19er Ritzel/HeliJive,10S/AC3X..711er DH FBs/FUN-KEY CARBON 120... http://www.helifleet.com/voodoo700-acro ... pter/h2697
Voodoo400, AC-3X V3 , Koby, Pyro.
TREX65
Benutzeravatar
Krümel
 
Beiträge: 25003
Alter: 53
Registriert: 7.6.2005
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 165
Danke bekommen: 116

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #7 von Crizz » 15.03.2010 13:31:21

Der Voodoo hat schon was, auch wenn das Design doch eine Ähnlichkeit mit dem TDR nicht leugnen kann. Bei den Plöchinger-Helis gefällt mir der Riemenantrieb, beim TDR gefällt mir das extrovertierte Design besser und die Bausweise mit separatem Akku-Frame.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #8 von chris.jan » 15.03.2010 14:12:46

Wozu eigentlich der Riemen, wenn der noch nur ne Zwischenwelle antreibt?
Gruß Chris

T-Rex 600 EVO1 mit Baubericht: S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, PhoenixIceHV60 & HK-4025-630, CC BECPro
MiniTitan SE: SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, DX6i, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link, Maas 40A, Hyperion 1210i
Spielzeug: Blade mCPx samt "Speckdrum" DX6i - my first FBL experience
nächstes Projekt: 3Digi für den MT
Zu verkaufen: Rex600-Reste, kleiner Kyosho Edge 540 für 70€

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. Albert Einstein
Achtung! FSK18! Nicht klicken!
chris.jan
Benutzeravatar

 
Beiträge: 6117
Alter: 43
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #9 von helihopper » 15.03.2010 14:15:23

Weniger Katies, bessere Optionen für Zwischenlager, leiserer Antrieb, besserer Kraftschluss, kleinere Hauptzahnräder
Zuletzt geändert von helihopper am 15.03.2010 14:17:57, insgesamt 1-mal geändert.
helihopper

 

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #10 von ER Corvulus » 15.03.2010 14:17:17

Weils leiser ist. Weil das Plöchinger eben so macht ;)

Die Lösung mit der Zwischenwelle weil dann die Zahnräder/Riemenräder nicht so breit bauen.
2 getriebe mit je 1:2 hintereinander bauen halt schmaler als ein getriebe mit 1:4 - und man hat "vernünftigere"/ grössere Ritzel im Einsatz.

Grüsse WOlfgang
ER Corvulus
Benutzeravatar
TEAM-RHF
TEAM-RHF
 
Beiträge: 22749
Registriert: 14.4.2005
Wohnort: ziemlich hoch über Augsburg ;)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 4

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #11 von KING » 15.03.2010 14:36:09

Klasse Heli, den muss ich haben!!! :wink:
KING
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1236
Alter: 44
Registriert: 23.11.2007
Wohnort: Moskau
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #12 von Kupfer » 15.03.2010 14:43:02

PeterLustich hat geschrieben:...die Haube sieht genauso sche**** aus wie die vom TDR...

Genau das gleich habe ich mir auch gedacht, aber ich bin froh drüber, so komme ich wenigstens nicht in Versuchung mir so einen teuren Heli zu kaufen :wink:
"Das dem Sender beiliegende Papier ist kein Füllstoff für die Verpackung, sondern eine Bedienungsanleitung, in der das alles beschrieben ist."

Synergy N9 (OS MAX 91SZ, Hatori 938 90FS-3D, RevMax + S3152, 3x Futaba S9351, Align DS650, Maniac 703, Futaba CGY750)
Prôtos 500 SE (Scorpion 12N14P 5+4x1.18D, YEP 80A + CC BEC, 3x Hyperion DH16-SCD, DH16-GCD, SAB 470, Mini V-Stabi 5.3.4 PRO)

T4EX...->...FF7...->...T8FG...->...T14SG......einmal Futaba, immer Futaba.
Demon F5D -- Mini Hawk -- SixthV4 -- Funjet -- RS Simply -- Magic3D -- Typhoon3D -- Robbe Gemini -- Rare Bear Nano -- Junsi 308DUO
Kupfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2299
Alter: 26
Registriert: 9.2.2010
Wohnort: Hollabrunn / Niederösterreich
Danke gegeben: 8
Danke bekommen: 33

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #13 von bastiuscha » 15.03.2010 14:50:36

Hätte nie gedacht, dass ich das mal sage: ich finde den TDR schöner..... :mrgreen: *oh gott was rede ich hier* :lol:
Soundtechnisch aufjeden Fall top und fliechen wird der sicher auch wie ein König!
mfg Basti

Ein weiteres Hobby von mir: http://sebastiansell.bplaced.net/
Experience is the best teacher
bastiuscha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5746
Alter: 37
Registriert: 25.5.2005
Wohnort: Gardelegen
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 11

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #14 von PeterLustich » 15.03.2010 14:56:28

Im Nachbaruniversum hat jemand was passendes zu der Haube geschrieben "Haube ist irgendwie VoRiHiLo (vorne Rigid hinten Logo)". :mrgreen:

Über die Technik sage ich ja nix, die ist wahrscheinlich wie man es von Plöchinger gewohnt ist allererste Sahne, aber optisch is der Heli für mich halt ein reinfall. Der Acrobat SE ist aber nach wie vor in meinen Augen ein Design-Meisterstück! (Aber auch da gehen die Geschmäcker ja "zum Glück" auseinander.) 8)
"Du sollst nicht begehren deines nächsten Vibe!"
Greetz Timo
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vibe 90 3D (HeliFleet.com) OS 91 HZ + Regulator, MP6-90, 3xSC-1258TG, GY611 + BLS251, RCE-G600 + S9254, VS-5S + Fair, Radix, Rapicon (BAUBERICHT!)
Hacker Skyfigher, YPSI Notos F3K (BAUBERICHT!), Stratair Chili F3K - Futaba T8FG, Robbe i3 & Power Peak Twin

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MFG-Heideflieger e.V. :a:
PeterLustich
Benutzeravatar
Forumsrebell
 
Beiträge: 3720
Alter: 41
Registriert: 27.6.2009
Wohnort: Verl
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 16

Re: Neuer Heli bei Plöchinger -600er Größe-

Beitrag #15 von chris.jan » 15.03.2010 15:05:27

Die Haube wäre für mich der letzte ausschlaggebende Punkt.
Gruß Chris

T-Rex 600 EVO1 mit Baubericht: S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, PhoenixIceHV60 & HK-4025-630, CC BECPro
MiniTitan SE: SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, DX6i, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link, Maas 40A, Hyperion 1210i
Spielzeug: Blade mCPx samt "Speckdrum" DX6i - my first FBL experience
nächstes Projekt: 3Digi für den MT
Zu verkaufen: Rex600-Reste, kleiner Kyosho Edge 540 für 70€

Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig. Albert Einstein
Achtung! FSK18! Nicht klicken!
chris.jan
Benutzeravatar

 
Beiträge: 6117
Alter: 43
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Plöchinger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron