RHF Test www.helichat.de

Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #1 von mozart1982 » 20.10.2011 20:21:56

hallo welche motoren habt ihr im voodoo 600 verbaut ?
mozart1982

 
Beiträge: 1367
Alter: 37
Registriert: 8.2.2009
Wohnort: Gera
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #2 von TREX65 » 21.10.2011 17:43:18

Kommt auf die Zellenzahl an ne..... sonst schau in meine Signatur :-)
Gruß

Michael
------------------------------------------------------------------


[size=85] :d:
Voodoo700, Pyro 650-62/19er Ritzel/HeliJive,10S/AC3X..711er DH FBs/FUN-KEY CARBON 120... http://www.helifleet.com/voodoo700-acro ... pter/h2697
Voodoo400, AC-3X V3 , Koby, Pyro.
TREX65
Benutzeravatar
Krümel
 
Beiträge: 25003
Alter: 53
Registriert: 7.6.2005
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 165
Danke bekommen: 116

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #3 von fwbp34 » 07.11.2011 08:11:15

Als ich noch 8s geflogen bin, hatte ich auch einen Strecker 378.25 drin. Der ist ganz gut, braucht aber am Jive den KSA Mode.
fwbp34

 

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #4 von Deluxe1 » 09.11.2011 13:22:24

Scorpion HK4025-550 an 12S.
Deluxe1

 
Beiträge: 383
Registriert: 21.11.2007
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 1

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #5 von TheManFromMoon » 09.11.2011 13:51:37

Plettenberg Orbit 30-10 HE an 8s

Gruß
Chris
TheManFromMoon
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3236
Alter: 41
Registriert: 19.1.2005
Wohnort: Bad Malente
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 4

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #6 von Landy88 » 09.11.2011 13:58:43

Plettenberg 25 - 08 HE an 6S.

Gruß - Harald
Immer sichere Landungen wünscht - Landy88
Landy88

 
Beiträge: 45
Alter: 58
Registriert: 10.3.2008
Wohnort: NRW
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #7 von Rude-A » 09.11.2011 14:50:20

Zur Zeit habe ich im Voodoo einen Powercroco 4530pt 490ns 1.6mm,
mit 23er Riemenrad noch an 10S mit 12,5°Pitch bei Ca. 1150, 1400 und 1650Rpm.
Aber der Motor (war gebraucht erstanden) sollte nur zum testen in den Voodoo,
er passt zwar ins Chassis, aber wenn man ehrlich ist, nicht zum Heli,
denn dafür ist er eigentlich viel zu groß und schwer.
Aber in der Praxis kam es dann mal wieder anders als erwartet, selbst mit 4 - 4,1Kg
fühlt er sich super leichtfüßig an, und der Verbrauch ist auch nicht wesentlich höher als mit dem Pyro,
dafür läuft der Heli jetzt spürbar ruhiger, und deshalb wird der Croco wohl auch erstmal drinnen bleiben,
und wenn der Goblin und die12S Akkus für ihn da sind, dann bekommt der Pyro nochmal eine Chance im Voodoo an 12S .

Vorher hatte ich den Pyro700-52 an 10s... verbaut, der Heli hatte damit, bei etwa gleichen Drehzahlen Ca. 1300, 1450 und 1620Rpm und 300g weniger Gewicht,
wesentlich höher Stöme in den Peaks, und die Drehzahleinbrüche waren auch etwas höher,
100-150Rpm im Maximum (beim Croco 50 - 80Rpm).
LG
Andrew
BildComing soon "Acrobat SE" ; SPH SJM290 CF PRO V3 RIGID ; "HDX500V2SAH"
"The only way to discover the limits of the possible
is to go beyond them into the impossible" -Athur C. Clarke-
Rude-A
Benutzeravatar

 
Beiträge: 74
Alter: 43
Registriert: 26.12.2008
Wohnort: Kassel
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #8 von TheManFromMoon » 09.11.2011 16:12:46

Vorher hatte ich den Pyro700-52 an 10s... verbaut, der Heli hatte damit, bei etwa gleichen Drehzahlen Ca. 1300, 1450 und 1620Rpm und 300g weniger Gewicht,
wesentlich höher Stöme in den Peaks, und die Drehzahleinbrüche waren auch etwas höher,
100-150Rpm im Maximum (beim Croco 50 - 80Rpm).


höhere Ströme, höhere Peaks = mehr Leistung.
Drehzahleinbrüche = weniger Leistung.
Das ist technisch unlogisch?!

100rpm Drehzahleinbruch sind ca. 5% .... das hört und merkt man nicht wirklich.

300Gramm Gewicht merkt man aber seeeehr deutlich!!! (okay, beim Heckschweben vielleicht nicht unbedingt, aber wenn man dynamisch fliegt seeeehr deutlich)

Viele Grüße,
Chris
TheManFromMoon
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3236
Alter: 41
Registriert: 19.1.2005
Wohnort: Bad Malente
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 4

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #9 von Rude-A » 09.11.2011 16:49:26

TheManFromMoon hat geschrieben:...
100rpm Drehzahleinbruch sind ca. 5% .... das hört und merkt man nicht wirklich.

300Gramm Gewicht merkt man aber seeeehr deutlich!!! (okay, beim Heckschweben vielleicht nicht unbedingt, aber wenn man dynamisch fliegt seeeehr deutlich)...


Tja der eine merkt von 100RPM (bei 1650RPM schon rund 6%) nichts, der andere von 300g (bei 4KG rund 7%) nichts
aber ist ja auch nicht jeder ein "HC 3D Crack" wie Deiner einer! :wink:

Naja, aber bei solchen Posts hab ich noch nicht einmal mehr Lust, entsprechende Logs heraus zu suchen.
LG
Andrew
BildComing soon "Acrobat SE" ; SPH SJM290 CF PRO V3 RIGID ; "HDX500V2SAH"
"The only way to discover the limits of the possible
is to go beyond them into the impossible" -Athur C. Clarke-
Rude-A
Benutzeravatar

 
Beiträge: 74
Alter: 43
Registriert: 26.12.2008
Wohnort: Kassel
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #10 von mozart1982 » 10.11.2011 14:14:20

naja ich hab mir jetzt 2 pyros bestellt, für meine 2 voodoos... hab zwar noch nen 4035 500v3 da aber den hab ich im logo 600 mit 6000w geloggt und mein hauptzahnrad war nach einem flug immer schon abgeraspelt...nicht geschmolzen es hat immer richtig an material verloren... hat immer 10 flüge gehalten und dann hats richtig doll gekatzt wenn man es gedreht hat...

mit der v2 hat ich das problem nicht... aber auch keine 6000w spitze... deswegen wollt ich mal wissen was ihr so im voodoo verbaut habt...
mozart1982

 
Beiträge: 1367
Alter: 37
Registriert: 8.2.2009
Wohnort: Gera
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #11 von Armadillo » 10.11.2011 14:39:30

mozart1982 hat geschrieben:hab zwar noch nen 4035 500v3 da aber den hab ich im logo 600 mit 6000w geloggt und mein hauptzahnrad war nach einem flug immer schon abgeraspelt...nicht geschmolzen es hat immer richtig an material verloren... hat immer 10 flüge gehalten und dann hats richtig doll gekatzt wenn man es gedreht hat...

Dann hast du definitiv was falsch gemacht. :roll:
HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten - Schaut einfach mal rein! ;-) Chat User Treffen 2011 - Chat User Treffen 2012

Goblin 700 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Voodoo 400 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Protos 500 streched VStabi - Daten auf Helifleet.com
Armadillo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 4502
Registriert: 11.4.2010
Wohnort: München
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 26

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #12 von mozart1982 » 11.11.2011 00:48:45

nein nach dem 15ten hauptzahnrad und x logo fliegern die drauf gekuckt haben ?... ich hat sogar das 3 gegenlager vom waldi ... in der zeit hab ich auch 2 ritzel platt gemacht... da sind die metalecken abgeplatzt... ich hab ihn sogar schon vom jemand anders wieder zusammen bauen lassen der auch nen logo hat, und nach einem flug genau das selbe... hab alle meine logos verkauft... hat nur noch probleme.. ts mitnehmer hat sich immer verdreht, egal wie fest ich ihn angezogen hab, mit dem klemmring genau das selbe... ich muste ts mitn. und klemmring mit loctite endfest sichern und selbst da hats sich manchmal noch gelöst... das mit den 15 hauptz. ist kein witz !! und beim 600se ist nach dem 1ten flug mit dem motor der freilauf mit dem hzr und dem riehmenrad verschmolzen... komplett... das ging nur noch mit drennscheibe vom dremel ab....
mozart1982

 
Beiträge: 1367
Alter: 37
Registriert: 8.2.2009
Wohnort: Gera
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #13 von Armadillo » 11.11.2011 09:00:19

mozart1982 hat geschrieben:egal wie fest ich ihn angezogen hab, mit dem klemmring genau das selbe...

Und genau das ist z.B. das Problem... Wenn du den Mitnehmer zu feste anziehst dreht die Schraube im Alu durch, dann hält der natürlich nicht mehr. Dasselbe beim Klemmring. Der reißt, wenn man den zu fest anzieht! Und dann hält beides natürlich nicht mehr.
HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten - Schaut einfach mal rein! ;-) Chat User Treffen 2011 - Chat User Treffen 2012

Goblin 700 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Voodoo 400 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Protos 500 streched VStabi - Daten auf Helifleet.com
Armadillo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 4502
Registriert: 11.4.2010
Wohnort: München
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 26

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #14 von mozart1982 » 11.11.2011 11:12:21

da war nix durchgedreht ?!?!? ich bin mikrotechnologe, ich glaub ich bekomm noch mit wenn ich die schrauben überdreh... ;)....
mozart1982

 
Beiträge: 1367
Alter: 37
Registriert: 8.2.2009
Wohnort: Gera
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Voodoo 600 , welche motoren fliegt ihr auser den Pyro ?

Beitrag #15 von Armadillo » 11.11.2011 11:21:21

Naja, wie auch immer, hier gehts um den Voodoo...

Back2Topic
HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten - Schaut einfach mal rein! ;-) Chat User Treffen 2011 - Chat User Treffen 2012

Goblin 700 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Voodoo 400 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Protos 500 streched VStabi - Daten auf Helifleet.com
Armadillo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 4502
Registriert: 11.4.2010
Wohnort: München
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 26

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Plöchinger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron