www.brushlesstuning.de RHF Test

Bilder vom T-Rex 800E

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #31 von Deluxe1 » 15.09.2011 22:46:52

Ich hab aufm 700er die 105er Align gegen die 115er Edge ersetzt, das ist ein Himmelweiter Unterschied.

Wie sich das mit der Länge beim 800er ausgeht weiss ich nicht genau. Hab die 800er NHP, die haben eigenltich 790mm und da sollte es problemlos passen. (probier ich demnächst)


Gruß,
Philipp
Deluxe1

 
Beiträge: 383
Registriert: 21.11.2007
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 1

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #32 von Whoostar » 15.09.2011 23:03:31

Nope,

gerade ausgemessen, geht sich um 1cm nich aus :(
Gruß

Stephan

------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex250, YGE18 @ 5.2 Regelung, 3x Hitec HS5065 & HS5084MG, Mikado Blatthatlerverlängerungen mini V-Stabi 5.2
MSH Prôtos,YGE80 8,0VBEC @ 5.2 Regelung, Scorpion 3026 880KV, 3x Hyperion Atlas DH16SCD HV, BLS251, 470er SAB ("Schwanzverlängert") mini V-Stabi 5.2
700er Suzi Janis,HeliJive, Scorpion HK5025, 3x BLS451, BLS251,700er Maniac³, V-Stabi 5.2
Futaba T8FG
Whoostar
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1044
Registriert: 26.5.2008
Wohnort: Odelzhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #33 von Traube » 16.09.2011 06:40:21

Whoostar hat geschrieben:Nope,

gerade ausgemessen, geht sich um 1cm nich aus :(


moin, das genau hast du gemessen?
Gruß, Stephan
Wenn Windows die Lösung ist, kann ich dann bitte das Problem zurück haben?? :-)

- Minicopter Diabolo, HC3-SX, 700MXT
- Align 600EFL Pro, HC3-SX, 600MXT
- Align T-Rex 600 Nitro, HC3-SX, TT Redline 56
- Piper Super Cub, 75 OS Motor
- Nicci
- Doppel-Nicci (Werner Designed)
- Valenta DragonFly Strong 3500mm
Traube
Benutzeravatar

 
Beiträge: 480
Registriert: 22.7.2007
Wohnort: Bremerhaven
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #34 von Armadillo » 16.09.2011 08:18:43

Traube hat geschrieben:
Whoostar hat geschrieben:Nope,

gerade ausgemessen, geht sich um 1cm nich aus :(


moin, das genau hast du gemessen?

Ich vermute mal ins Blaue, ob sich die 800er NHP die eigentlich 790mm haben mit den 115er Edge kreuzen. ;)
HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten - Schaut einfach mal rein! ;-) Chat User Treffen 2011 - Chat User Treffen 2012

Goblin 700 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Voodoo 400 VStabi - Daten auf Helifleet.com
Protos 500 streched VStabi - Daten auf Helifleet.com
Armadillo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 4502
Registriert: 11.4.2010
Wohnort: München
Danke gegeben: 21
Danke bekommen: 26

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #35 von Whoostar » 16.09.2011 09:27:27

naja, 0,5 cm +- ;)

hab halt nen Meterstab hingehalten^^
Gruß

Stephan

------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex250, YGE18 @ 5.2 Regelung, 3x Hitec HS5065 & HS5084MG, Mikado Blatthatlerverlängerungen mini V-Stabi 5.2
MSH Prôtos,YGE80 8,0VBEC @ 5.2 Regelung, Scorpion 3026 880KV, 3x Hyperion Atlas DH16SCD HV, BLS251, 470er SAB ("Schwanzverlängert") mini V-Stabi 5.2
700er Suzi Janis,HeliJive, Scorpion HK5025, 3x BLS451, BLS251,700er Maniac³, V-Stabi 5.2
Futaba T8FG
Whoostar
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1044
Registriert: 26.5.2008
Wohnort: Odelzhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #36 von Traube » 16.09.2011 09:54:04

also passen die 115 Edge wohl nicht mit den 800 Align Blätter oder?
Gruß, Stephan
Wenn Windows die Lösung ist, kann ich dann bitte das Problem zurück haben?? :-)

- Minicopter Diabolo, HC3-SX, 700MXT
- Align 600EFL Pro, HC3-SX, 600MXT
- Align T-Rex 600 Nitro, HC3-SX, TT Redline 56
- Piper Super Cub, 75 OS Motor
- Nicci
- Doppel-Nicci (Werner Designed)
- Valenta DragonFly Strong 3500mm
Traube
Benutzeravatar

 
Beiträge: 480
Registriert: 22.7.2007
Wohnort: Bremerhaven
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #37 von Whoostar » 16.09.2011 11:14:49

naja, kommt halt auf den Abstand Borhung Blattende an... ;)
Gruß

Stephan

------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex250, YGE18 @ 5.2 Regelung, 3x Hitec HS5065 & HS5084MG, Mikado Blatthatlerverlängerungen mini V-Stabi 5.2
MSH Prôtos,YGE80 8,0VBEC @ 5.2 Regelung, Scorpion 3026 880KV, 3x Hyperion Atlas DH16SCD HV, BLS251, 470er SAB ("Schwanzverlängert") mini V-Stabi 5.2
700er Suzi Janis,HeliJive, Scorpion HK5025, 3x BLS451, BLS251,700er Maniac³, V-Stabi 5.2
Futaba T8FG
Whoostar
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1044
Registriert: 26.5.2008
Wohnort: Odelzhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #38 von Traube » 17.09.2011 08:28:09

Guten morgen!
Also, die 800er Blätter von Align sind von der Bohrung bis zur Blattspitze 800mm lang.
Bei 1750 rpm hält das Heck bei plötzlichen Heckstößen schon wesentlich besser, nicht perfekt, aber wesentlich besser. Der Heli läuft dabei absolut ruhig. Für Rundflug mit 1500rpm gibt es abslout keine Probleme mit dem Heck auch schnelles beschleunigen ist kein Thema, solange man nicht wie ein Verrückter am Pitchknüppel zieht fliegt der Heli absolut super.
Vom Abstand der Hauptrotorblattspitze zum Heckrotor sind wir, eine Vereinskollege und ich, uns eigentlich sicher, das es mit 115mm lange Heckrotorblätter keine Probleme geben wird. Rein Optisch ist da noch Platz.
Ich werde mir die Edge 115mm jetzt bestellen und es dann mal testen.
Eine andere Übersetzung wäre natürlich perfekt, und ich denke auch ein muss.
Mal sehen, ob Align oder KDE und Co sich da etwas einfallen lassen.
Gruß, Stephan
Wenn Windows die Lösung ist, kann ich dann bitte das Problem zurück haben?? :-)

- Minicopter Diabolo, HC3-SX, 700MXT
- Align 600EFL Pro, HC3-SX, 600MXT
- Align T-Rex 600 Nitro, HC3-SX, TT Redline 56
- Piper Super Cub, 75 OS Motor
- Nicci
- Doppel-Nicci (Werner Designed)
- Valenta DragonFly Strong 3500mm
Traube
Benutzeravatar

 
Beiträge: 480
Registriert: 22.7.2007
Wohnort: Bremerhaven
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #39 von b3nJi » 18.12.2012 00:10:02

Hi.
Da noch nicht erwähnt, hole ich das mal vor und verweise hierauf.
Mini Prôtos Stretch: SAB350mm, 3xSH-0254, 1x S9257, MICROBEAST, SMC16Scan, Scorpion HK2221-16 2010Kv, MSH/YGE60, 16T Pinion, 4S1800
Prôtos 500 CFK Stretch: SAB470mm, 3xSH-1350, 1xDS620, ACT Slim-8 S3D, MICROBEAST, YGE120, HK3026-12N14P (5+4x1,18D 840kV) 14T Pinion, 6S2650
Raptor 50 Titan: GCT600mm, SMC16Scan, 2x 3152, 1 HS-645MG, 1x DS620 + GY401, Throttle Jockey PRO + S9254 + OS MAX 50 SX-H Hyper + Krumscheid Reso, 30%N
T-Rex 700E V2-Stretch: NitroHeckgetriebe (1:4,95), Align 105mm, Align 800mm, 3xDS610, 1xDS650, MICROBEAST, Align RCE-B6X BEC(6A), Align BL700MX (470Kv), Castle ICE2HV 120A, 12S5000
Funke: MX16s mit ACT S3D Uno-Umbau
b3nJi
Benutzeravatar

 
Beiträge: 338
Alter: 31
Registriert: 11.4.2008
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: Bilder vom T-Rex 800E

Beitrag #40 von scully34mulder » 17.01.2013 21:17:53

Hallo,

kannst du mir verraten wie groß bzw lang das Heckleitwerk (nicht das Heckrohr !) vom 800er ist?
Und wie sieht es aus mit dem Landekufen für den 800er gibt es das einzeln zu kaufen und wie groß ist das, also Breite und Höhe.

Dankeschön
scully34mulder

 
Beiträge: 115
Registriert: 28.10.2007
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu T-Rex 700

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron