RHF Test www.brushlesstuning.de

Motorsegler

Motorsegler

Beitrag #1 von Helimichel » 21.04.2013 21:15:33

Hallo,kann ich den Hackermotor AL20-6xl in einem Segler verwenden,mit einer Klappluftschr.28-15bzw.11*6 in verb.mit einen 3s Akku 2200mah.Der Seglerhat eine Sp.von 2,30m undfertig aufgebaut aber noch ohne Motor ein Gewicht von 1300gr.Der Motor hat ca.250-300 Watt,odermuss ich ein Getriebe einsetzen,was ich aber nicht moechte.
Danke
1. ) T-Rex 450 Xl +BEAST/3* HS65 /1*9257/Jazz /Motor 450TH 4.)Revolution 500E Basic -(HELI-PROFESSIONAL )
2. ) T-REX 450SE V2 ----------- wie 1.) /Motor Scorpion 2221-8+BEAST
3. ) MX20-HOTT-------AFPD
Helimichel
Benutzeravatar

 
Beiträge: 320
Registriert: 9.11.2007
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3

Re: Motorsegler

Beitrag #2 von helihopper » 22.04.2013 04:28:36

Hi,

der AL20-6 dreht viel zu hoch.
Da wirst DU um ein Getriebe 3/1 nicht herum kommen.

Direkt geht da vielleicht eine 4,7 x 3er Luftschraube, die deutlich unter einem Kilo Standschub bringen wird.


Harald
helihopper

 

Re: Motorsegler

Beitrag #3 von Helimichel » 26.04.2013 16:47:22

Danke,da muss ich wohl ein Getriebe besorgen.
Oder hast Du einen Vorschlag welcher Motor geeignet waere , damit komme ich vielleicht billiger
davon.
Gruss
1. ) T-Rex 450 Xl +BEAST/3* HS65 /1*9257/Jazz /Motor 450TH 4.)Revolution 500E Basic -(HELI-PROFESSIONAL )
2. ) T-REX 450SE V2 ----------- wie 1.) /Motor Scorpion 2221-8+BEAST
3. ) MX20-HOTT-------AFPD
Helimichel
Benutzeravatar

 
Beiträge: 320
Registriert: 9.11.2007
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3

Re: Motorsegler

Beitrag #4 von Sniping-Jack » 26.04.2013 17:41:53

http://www.drivecalc.de/

Überleg dir erstmal, was der Motorsegler überhaupt können soll. Was ist es denn für einer?
Jungs, lasst euch nicht die Würmer aus der Nase ziehen, wie soll man euch da helfen können? ;)
Grüße,
Jack
__________________________________________________________

Senderchaos ist out, der Trend geht ganz klar zum High-Tech-Multi-Modul-Einzelsender. :cool:
Sniping-Jack
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2806
Alter: 54
Registriert: 28.11.2007
Wohnort: bei Dillingen
Danke gegeben: 39
Danke bekommen: 97

Re: Motorsegler

Beitrag #5 von Helimichel » 26.04.2013 19:58:23

Ja,derMotor soll die 1,3kg flott hochziehen damit er dann schoen Segeln kann. I H WILL MEHR SEGELN ,es ist also kein Hotliner. Verbaut war mal ein 550
MOTOR der aber den Segler mit aller Kraft geradeso
in die Luft gebracht hat. ES war einfach eine Katastrophe , was ja nur NERVT. Verbaut sind normale gute Servos fuer H /S /und Q / und ein 80A Dymond Regler. Was brauch man mehr um zu Segeln ( natuerlich noch Motor ) wie schon geschrieben hochziehen SEGELN abfangen und von vorne nochmals anfangen
Gruss
1. ) T-Rex 450 Xl +BEAST/3* HS65 /1*9257/Jazz /Motor 450TH 4.)Revolution 500E Basic -(HELI-PROFESSIONAL )
2. ) T-REX 450SE V2 ----------- wie 1.) /Motor Scorpion 2221-8+BEAST
3. ) MX20-HOTT-------AFPD
Helimichel
Benutzeravatar

 
Beiträge: 320
Registriert: 9.11.2007
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 3



RSS-Feed

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron