www.brushlesstuning.de www.helichat.de

Browsergames im Router sperren

Browsergames im Router sperren

Beitrag #1 von Mens » 16.05.2013 11:35:57

Hallo Leute

Ich habe gemerkt das hier doch viele Leute im IT-Bereich ziemlich bewandert sind. Daher hoffe ich das ihr mir weiterhelfen könnt.
Wir haben eine neue Mitarbeiterin und nun habe ich letztens gesehen, das Sie zwischen durch Onlinegames während der Arbeitszeit spielt.
Nun möchte ich gerne in unserem Heimnetzwerk eben solche Browsergames sperren. Ob Sie zwischendurch ihren Facebookstatus überprüft oder bei Ebay surft ist mir recht egal aber Spiele spielen und sich dafür bezahlen lassen geht mir zu weit.
Ich möchte nicht auf der PC-Seite sperren da die Dame recht gut mit PC's umgehen kann und mich nicht ständig fragen möchte ob Sie die Sperre geknackt hat oder nicht, überprüfen b.z.w. überwachen des PC's z.B. über remotecontrol möchte ich schon gar nicht!
Ist das sperren auf der Routerseite möglich?

Ich hoffe ihr habt ein paar Tips für mich :D
Mens

 
Beiträge: 208
Registriert: 30.4.2012
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 14

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #2 von asassin » 16.05.2013 12:46:58

Telenieren?!?
Grüße, Martin

Wave-Helicopter
asassin
Benutzeravatar
Wave-Helicopter
\"xl-support\"
 
Beiträge: 5991
Alter: 29i
Registriert: 13.3.2008
Wohnort: Bremen-Brinkum/Stuhr
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 16

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #3 von helihopper » 16.05.2013 12:50:02

Ganz ehrlich?

Sprich in Ruhe mit ihr und sage ihr was passieren könnte:
Abmahnung mit Androhung der fristlosen Kündigung im Wiederholungsfall.


Das sollte eigentlich reichen.

Harald
helihopper

 

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #4 von adrock » 16.05.2013 12:56:17

Hi,

es gibt Router bzw. es sind dann schon eher Firewalls, die Mechanismen haben, um den Webtraffic zu Kategorisieren und dann bestimmte Kategorien zu sperren oder vom Volumen her zu begrenzen.

Die Kategorisierung wird dabei vom Hersteller übernommen und es gibt (kostenpflichtige) Updates.

Es mag sein dass es da auch eine freie oder kostengünstigere Lösung gibt, da habe ich leider keinen Überblick.

Ich weiß nicht wie euer Unternehmen aufgestellt ist bzgl. der privaten Internetnutzung. Gibt es dazu eine Vereinbarung? Evtl. würde es schon helfen, einfach mal eine allgemeine Mail zu diesem Thema an eure Mitarbeiter zu schicken als kleine Erinnerung, ohne konkret die Kollegin anzugehen.

Grüße
Markus

Stryker F-27Q Titan X50E Viperjet
RC: MX-20 HoTT | Status: Ewiger Rundflieger
adrock
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1519
Alter: 47
Registriert: 2.4.2008
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 20

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #5 von Mens » 16.05.2013 19:54:29

Hi Danke erstmal für die Antworten.

Wir sind ein 1,5Mann Betrieb mit mir an der Front und meinem alten Herren der noch ein paar Stunden am Tag in die Firma kommt.
Die Dame ist eine gute Bekannte meines Vaters und hilft ihm mit der Technik (Rechnungen, Briefbögen erstellen etc.). Ich muss sagen habe ich nicht wirklich Lust auf ein Gespräch bzw. müsste ich dann hinterher auch kontrolieren ob Sie sich dran hält und darauf hab ich noch viel weniger Lust. Wenn Sie privat surft ist mir das egal so lange es im Rahmen bleibt (mal eben was googlen oder Facebook checken etc.).

Der Router ist ein klasischer Telekomrouter. Ich denke ich werde eine URL Blacklist erstellen und die im Router hinterlegen.

Wenn ihr noch Ideen habt die mir helfen schreibt ruhig. :)
Mens

 
Beiträge: 208
Registriert: 30.4.2012
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 14

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #6 von Crizz » 16.05.2013 23:13:37

Anders als komplette URL´s auszuschließen wird es nicht gehen, ich glaube nicht das die Browsergames bestimmte Ports verwenden, wäre ja dann zu einfach, die zu sperren. Mach einfach ne Whitelist für globale URLs - alles was da nicht drinsteht geht nicht, fertig. Allerdings solltest du dann auch Opera, Firefox, Google oder was auch immer sperren, damit kein anderer als der Standardbrowser installiert werden kann.

Ich denke, Haralds Vorschlag ist am sinnigsten - und wenn man ehrlich ist : in einem Unternehmen gibt es immer was zu tun, wenn da Zeit zum zocken bleibt ist die Stellenbeschreibung falsch ausgelegt und statt ner Vollzeitkraft tuts ne Teilzeitkraft, oder ein Zeitarbeiter auf Abruf. Spätestens wenn man der M.A. das verklickert sollte ein Licht aufgehen. ;)

Ich bin eh kein Freund von der Mentalität "erlaubt ist was nicht ausdrücklich verboten wurde" - es gibt diverse Grundregeln, die nicht neu definiert werden müssen, die Erde wird auch nicht zur Scheibe nur weil man sich nicht für elementare Dinge interessiert.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30250
Alter: 52
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 87
Danke bekommen: 459

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #7 von tracer » 17.05.2013 16:36:03

Flash runterschmeissen, das sollte 99% der Browsergames tillen.

Ich kann mir kaum vorstellen, dass sie Flash für die Büroarbeit braucht.

Kannst Du auch einfach als Security-Policy begründen, dann musst Du das Thema Spiele gar nicht anschneiden.
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 93871
Alter: 39i
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Kollmar
Danke gegeben: 251
Danke bekommen: 195

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #8 von speedy » 19.07.2013 22:40:42

Also ich kenne mindestens 1 Browsergame, das auch ohne Flash auskommt. Somit wird es sicherlich noch mehrere geben. Wenn dann müßtest JavaScript verbieten, aber dann kannst auch diverse andere Seiten vergessen.

Ich denke das mit der Aussprache oder der Blacklist ist da noch das sinnvollste. Ne Whitelist dürfte schwierig werden, jenachdem, wofür ihr das Internet braucht. Aber wenn ich überlege, auf welchen Seiten ich manchmal lande auf der Suche nach einer Lösung ... und dann jede Seite erstmal freischalten lassen? Das wäre nen Mega Aufwand.


MFG
speedy
speedy
Mr. Shirt
 
Beiträge: 9407
Alter: 44
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 12

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #9 von frankyfly » 19.07.2013 22:51:00

Weder Flach, noch Java muss vom Rechner - Die Mitarbeiterin muss vom Rechner, bzw wieder aus der Firma oder glaubt ihr wirklich das jemand der sich sowas rausnimmt* obwohl er noch neu nicht auch andere Wege findet seine Arbeitszeit zu vertrödeln? :roll:

* (ich gehe mal nicht davon aus das die private Internetnutzung geduldet wird und sie gerade Pause gemacht hat - dann finde ich es OK. Internet privat nutzen dürfte sie dann ja und was man in seiner pause macht geht den Arbeitgebern relativ wenig an)
frankyfly
Benutzeravatar
Mahatma Gandhi
Mahatma Gandhi
 
Beiträge: 17597
Alter: 35
Registriert: 9.7.2006
Wohnort: Freudenberg (NRW
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 55

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #10 von speedy » 20.07.2013 15:37:43

frankyfly hat geschrieben:noch Java


Ich habe auch nichts von Java geschrieben. :P ;)


MFG
speedy
speedy
Mr. Shirt
 
Beiträge: 9407
Alter: 44
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 12

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #11 von tracer » 20.07.2013 20:06:30

Ansonsten halt nen Proxy zwischen setzen.
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 93871
Alter: 39i
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Kollmar
Danke gegeben: 251
Danke bekommen: 195

Re: Browsergames im Router sperren

Beitrag #12 von bastiuscha » 10.08.2013 01:46:01

Ja Proxy ist ne gute Sache...Flash runter, hilft auch an vielen Stellen....ich sach nur Youtube und die ganzen Spässe.
mfg Basti

Ein weiteres Hobby von mir: http://sebastiansell.bplaced.net/
Experience is the best teacher
bastiuscha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5742
Alter: 36
Registriert: 25.5.2005
Wohnort: Gardelegen
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 11



RSS-Feed

Zurück zu PC & Multimedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron