RHF Test www.brushlesstuning.de

Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Re: Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Beitrag #16 von dive26 » 30.10.2013 11:16:59

Nach langem Hin- und Her habe ich jetzt die überarbeiteten Carbon-Akkuplatten bekommen:

Bild

Gibt es Einzeln (also nur die Platte) oder auch mit den O-Ringen, Klett und Akkubändern. Vom Preis her angenehmer als die original Platten - das wäre doch was für Dich Björn? :mrgreen:

Mein 12S Alien Setup funktioniert nun besser als erwartet und ich bin sehr zufrieden mit der Zusammenstellung.
Nachdem ich den Mezon Governor Gain auf 4 heruntergedreht habe und das mini VSTabi in der pro-Version einsetzte fliegt der Alien wie auf Schienen. Egal ob bei 12S mit 2350 upm oder bei 6S mit 1350 upm.

Video 12S: http://youtu.be/ZGCOyiCanY0
Video 6S (mit 12S Setup): http://youtu.be/eqZSSky8x5M

Setup:
* Heli Professional Alien 600-V2
* Standard Xelaris servos
* Jeti Master Mezon 130 brushless controller (Gov)
* Leopard LC-700 500kv brushless motor
* RotorTech 600mm carbon mainblades
* RotorTech 92mm carbon tailblades
* mini VStabi pro
* 2x 6S 2800mAH Lipos oder 1x 6S 5000 mAH

Bild
Liebe Grüße
Roland

ALIEN 600-V2 | CORE 700 | SOXOS 800 | FrSky Taranis | Sikorsky MH-60 Jayhawk
http://whitecube.bonit.at | http://www.myhelishop.at | http://www.mfc-wienerneustadt.at
dive26
Benutzeravatar

 
Beiträge: 341
Alter: 45
Registriert: 6.6.2012
Wohnort: Wiener Neustadt
Danke gegeben: 42
Danke bekommen: 14

Re: Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Beitrag #17 von Pelle » 31.10.2013 13:51:25

dive26 hat geschrieben:Nach langem Hin- und Her habe ich jetzt die überarbeiteten Carbon-Akkuplatten bekommen:

Gibt es Einzeln (also nur die Platte) oder auch mit den O-Ringen, Klett und Akkubändern. Vom Preis her angenehmer als die original Platten - das wäre doch was für Dich Björn? :mrgreen:




Bild


Wäre was gewesen :D Fliege mittlerweile aber einen X50e mit 12S

PS :!:
Wie ist der Mezon Regler?
Ich spiele gerade mit dem Gedanken einen 700 er zu ordern, da wäre ein Mezon 130 dabei :roll:
Gruß Björn

Hangar
MCPX inaktiv; MT E325s FBL, Brain ( Ikon ) SLS 2200, Savöx
TT X 50, Pyro 700/52 by Torro, Roxxy 975/12, SLS 3300 12s, GT 5.2
TT Raptor 720e, HK 4525 by Torro, YGE 120 HV, Servos HBS 850 / 770, Brain, SLS
T8FG ISII Telemetrie
http://www.helifleet.com/Pelle
Pelle
Benutzeravatar

 
Beiträge: 573
Alter: 50
Registriert: 6.8.2012
Wohnort: Kenzingen
Danke gegeben: 18
Danke bekommen: 15

Re: Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Beitrag #18 von dive26 » 31.10.2013 14:23:03

Hallo Björn!

Ich bin mit dem Mezon sehr zufrieden. Hat Logfunktion und Telemetrie und (für mich sehr wichtig) ein brauchbares 10A BEC integriert.

Governormodus ist vielleicht nicht der Beste, jedoch mit externem Governor (z.B. VStabi) sehr interessant, da es ja auch eine Version mit Drehzahlreglerausgang gibt.

LG Roland
Liebe Grüße
Roland

ALIEN 600-V2 | CORE 700 | SOXOS 800 | FrSky Taranis | Sikorsky MH-60 Jayhawk
http://whitecube.bonit.at | http://www.myhelishop.at | http://www.mfc-wienerneustadt.at
dive26
Benutzeravatar

 
Beiträge: 341
Alter: 45
Registriert: 6.6.2012
Wohnort: Wiener Neustadt
Danke gegeben: 42
Danke bekommen: 14

Re: Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Beitrag #19 von Skatric » 30.08.2014 14:13:01

Ich schreib hier einfach mal weiter auch wenn der Thread schon etwas älter ist, ich spiele gerad auch mit dem Gedanken mir ein Alien 600 in der Combo zuzulegen.
Was mich allerdings noch interessieren würde ist wie ist die Flugzeit mit einem 6S Antrieb, einmal bei Rundflügen mit Rückenflug und mal eine Rolle/Looping und bei etwas mehr 3D. Leider find ich hierzu so gut wie nichts im Netz
T-Rex 450l
MultiWii Kopter
Skatric

 
Beiträge: 4
Registriert: 28.8.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Beitrag #20 von dive26 » 30.08.2014 15:16:58

Hallo Skatric,

mit der Alien 600-V2 Combo mit den Stock-Komponenten fliegst Du normaler Rundflug je nach Drehzahl zwischen 4 und 9 Minuten.
Es macht schon einen Unterschied ob Du 1600 oder 2300 rpm am Kopf hast - vom Stromverbrauch ;-)

In der mittleren Drehzahl, wo ich auch 3D fliege ca. 5 Minuten.
Aber das reicht im Normalfall aus, da man bei 3D ja auch (mental) schnell müde wird ;-)

Bei meinem Alien 600 12S Setup flog ich nur knapp 3-4 Minuten. Ich habe dann wieder auf 6S "rückgebaut", weil dies wesentlich angenehmer ist.

LG Roland
Liebe Grüße
Roland

ALIEN 600-V2 | CORE 700 | SOXOS 800 | FrSky Taranis | Sikorsky MH-60 Jayhawk
http://whitecube.bonit.at | http://www.myhelishop.at | http://www.mfc-wienerneustadt.at
dive26
Benutzeravatar

 
Beiträge: 341
Alter: 45
Registriert: 6.6.2012
Wohnort: Wiener Neustadt
Danke gegeben: 42
Danke bekommen: 14

Re: Alien 600E-CF pro Combo V2 Erfahrungen, Meinungen

Beitrag #21 von Skatric » 31.08.2014 10:33:52

Hallo Roland,

danke für die Hilfe, klar mir ist bewusst das es ein Unterschied macht mit welcher Drehzahl man fliegt.
Mir ging es hauptsächlich mal um einen groben Anhaltspunkt.
T-Rex 450l
MultiWii Kopter
Skatric

 
Beiträge: 4
Registriert: 28.8.2014
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu Heli-Professional

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron