RHF Test www.helichat.de

Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #91 von indi » 01.02.2019 00:51:10

skysurfer hat geschrieben:werde ich vermutlich das mit der Edge auch versuchen

Ich werde das natürlich aufmerksam verfolgen!
Die Druckvorlagen sind echt genial konstruiert. Ist eine echte Freude, die zusammen zu setzen!
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4981
Alter: 53
Registriert: 25.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #92 von Juergen110 » 02.02.2019 11:21:32

Ich warte immer noch drauf, das meine Drucker ankommen :cry:
Aber der Bastelkeller ist vorbereitet :)

@Indi: :thumbright:
Juergen110
Benutzeravatar
Mitglied Seniorenstift
 
Beiträge: 6970
Alter: 58
Registriert: 21.10.2004
Wohnort: Hattingen a.d.R.
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 62

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #93 von Mataschke » 02.02.2019 13:03:43

indi hat geschrieben:Die Druckvorlagen sind echt genial konstruiert. Ist eine echte Freude, die zusammen zu setzen!


Werden die "Segmente" dann zum Schluss an den Nahtstellen noch verspachtelt und verschliffen oder lässt man das so?

Was kostet so ein fertiger Flieger dann an Material? Zeit und. Aufwand kann man ja nicht beziffern ;)

Edith sagt: les mal den Anfang da steht alles :banghead:
grüße Michael
----------------------------------------------------------
:d: because always :a: sauce is just boring!


Flying is the best fun you can have - with your pants on :mrgreen:

T8FG mit SpeckDrumm MOD/ T9CP,MCPx @T8FG SpeckDrumm,TT Mini Titan FBL ,GAUI EP200 FBL,
TREX 500 FBL, suche Sponsor für MicroBeast Test ....
Status: Rundflug mit Kunstflugeinlagen manchmal Tic und weniger Toc

Besucht uns auf HeliChat.de - Von Helipiloten für Helipiloten
Mataschke
Benutzeravatar
Linkman
 
Beiträge: 18838
Alter: 38
Registriert: 29.11.2004
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Danke gegeben: 110
Danke bekommen: 93

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #94 von indi » 02.02.2019 16:46:54

Diesen Flieger werde ich jedenfalls weder spachteln, noch schleifen oder lackieren!
Er muss erst mal beweisen, dass er fliegt und auch härtere Manöver aushält.

Erste Tragfläche ist fertig:

IMG_5101.jpeg


Flügelspitze: 2:10 Std.
Ruder: 4:32 Std.

Druckzeit: 73:32 Std. + 6:42 Std. ==> Gesamt: 80:14 Stunden (ohne die Zeit für Fehldrucke!)
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4981
Alter: 53
Registriert: 25.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #95 von skysurfer » 02.02.2019 16:58:56

Hi Wolfi
8) 8) :thumbright: :thumbright:
so wie ich das sehe, besteht die Fläche alleine aus 5 Teilen inkl. der Klappe ?
Wie wird den die Fläche mit dem Rumpf verbunden ?
Ist die steckbar ?
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #96 von indi » 02.02.2019 21:19:50

Mit den Klappen sind es pro Seite sogar 8 Teile :D
Die Verbindung zum Rumpf ist recht Trick - zeige ich, wenn es soweit ist!
Aber ja - ist alles gesteckt und geclipsed!
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4981
Alter: 53
Registriert: 25.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #97 von indi » 06.02.2019 23:32:16

Jetzt habe ich mal die elektrischen Komponenten bestellt:
Motor: D3530 1100KV
Propeller: 9x6
Regler 30A
Akku 4s 2700Ah
4 x Microservo

Alles vom HK und gerade mal gute 50€ bezahlt.
Das wird ein absoluter Billigflieger, den ich für deutlich unter 100€ in die Luft bringe.
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4981
Alter: 53
Registriert: 25.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #98 von Juergen110 » 07.02.2019 10:21:25

indi hat geschrieben:Jetzt habe ich mal die elektrischen Komponenten bestellt


Das wird schon passen :)

Ich habe gerade auch ein Update bekommen: Das Schiff mit meinen Brocken soll heute in Bremen ankommen.
Bin mal gespannt ob ich Zoll zahlen muss, oder unser Kram als "Übersiedlungsgut" zollfrei durchgeht :albino:
Wird wohl immer noch ca.10 Tage dauern, bis der Krempel hier aufschlägt...

Zum Thema "Flieger drucken" spinne ich auch gerade an einer Idee herum, einen der Drucker zu modifizieren.
Und zwar eine Zweckentfremdung als "CNC-Heißschneider" für Depron.....
Wenn die Spielzeuge endlich hier sind und ich damit rumexperimentiere, mache ich mal nen Thread dafür auf, um diesen hier nicht zu zumüllen :bigsmurf:
Juergen110
Benutzeravatar
Mitglied Seniorenstift
 
Beiträge: 6970
Alter: 58
Registriert: 21.10.2004
Wohnort: Hattingen a.d.R.
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 62

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #99 von Flashcard » 13.02.2019 23:55:18

indi hat geschrieben:Diesen Flieger werde ich jedenfalls weder spachteln, noch schleifen oder lackieren!
Er muss erst mal beweisen, dass er fliegt und auch härtere Manöver aushält.


Ich kann dich beruhigen.... Mit dem Setup von 3DLab kannst du an den Knüppeln reissen wie du willst. Das Teil hält es aus. Ich habe die Edge selbst schon gedruckt und gebaut. Und auch geflogen und gecrasht. :-)
In der Luft ist sie nicht kaputt zu bekommen. Aber die Landung sollte passen. Das Fahrwerk ist nicht gerade das stabilste. Die neue Version des Fahrwerks ist schon deutlich besser. -Die hast du bereits wenn ich das richtig erkenne.

Ich habe einen Drucker selbst gebaut der etwas höher ist als Standard (Z bis zu 380mm). So konnte ich zumeist 2 Teile zusammen drucken die ich im Slicer aufeinandergestellt habe. Der Vorteil ist dabei dass man weniger Klebestellen hat. -ist einfach optischer Natur und hat sonst keine Auswirkungen.

IMG_5089.jpeg


11.JPG
viele Grüße, Patrick
_________________
Gott fragte die Steine: -Wollt ihr RC-Helis fliegen?
und die Steine antworteten: NEIN!!! Dafür sind wir nicht hart genug......
Flashcard
Benutzeravatar

 
Beiträge: 763
Registriert: 12.9.2008
Wohnort: Bühl bei Baden-Baden
Danke gegeben: 18
Danke bekommen: 7

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #100 von indi » 14.02.2019 14:04:41

Meiner ist auch schon seit ein paar Tagen fertig.
Ich warte sehnsüchtig auf die Lieferung vom HK mit Motor, Regler und Akku etc.
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4981
Alter: 53
Registriert: 25.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #101 von indi » 24.02.2019 13:47:58

alle Teile geliefert - jetzt kann's weiter gehen :D

IMG_5176.jpeg


2. Flügel mit Ruder: 25:38 Std.
Motor- und Akkuhalter: 2:20 Std.

Druckzeit: 80:14 Std. + 27:58 Std. ==> Gesamt: 108:12 Stunden (ohne die Zeit für Fehldrucke!)

Material: 800g weiß, 100g rot und ca. 40g TPU (Reifen) --> Kosten: ca. 25€
Technik inkl. Akku (ohne Empfänger): ca. 60€

Eine Vorlage für Aufkleber ist auch dabei, aber mit der warte ich noch bis nach dem Flugtest.

Als nächstes kommt der Bericht vom Jungfernflug, aber das dauert noch ein paar Tage :mrgreen:
In München ist noch Winter ...
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X
aktiv: DJI Mavic pro
[/b]
hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP - MQX
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4981
Alter: 53
Registriert: 25.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 53

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #102 von Tom_Duly » 24.02.2019 13:53:44

Wow! Sieht toll aus. Hoffentlich fliegt sie auch so, wie sie aussieht.
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1276
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 43
Danke bekommen: 22

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #103 von skysurfer » 24.02.2019 14:57:23

8) 8) 8)

indi hat geschrieben:Als nächstes kommt der Bericht vom Jungfernflug, aber das dauert noch ein paar Tage :mrgreen:

Auf den bin ich gespannt.

indi hat geschrieben:In München ist noch Winter ...

:shock: :shock: :shock: Bei uns ist schon das Frühjahr da ... wenn es mich nicht dahingerafft hätte, wäre ich draussen zum fliegen.
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #104 von BIGJIM » 25.02.2019 01:38:11

.

. . . dahingerafft hätte - :shock: :shock: :shock:


. . . aber nicht mit "55" - komme erst einmal in mein Alter :mrgreen: :mrgreen: :oops:
.


.
MFG
BIGJIM - Heinz-Gottfried -
.
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
In eigener Sache.
Ich habe ich bei YouTube ein Video hochgeladen. Der Film –
Segment von den Profs. K.HANSEN und H.SCHLIACK
:sign7: Der Segmentfilm in voller Länge: - - https://www.youtube.com/watch?v=h-KWmdLoaFE
------------------------------------------------------------------------------------
:sign7: Für Luftschiff-Freunde die Seiten: http://www.modellzeppelin.de und http://www.prallluftschiff.de
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
BIGJIM
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3883
Alter: 72
Registriert: 20.10.2004
Wohnort: NRW - Bielefeld - OWL
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 34

Re: Baubericht: Edge 540 aus dem 3D-Drucker

Beitrag #105 von skysurfer » 25.02.2019 08:57:49

BIGJIM hat geschrieben:.

. . . dahingerafft hätte - :shock: :shock: :shock:


. . . aber nicht mit "55" - komme erst einmal in mein Alter :mrgreen: :mrgreen: :oops:
.


.

:oops: :oops: :lol: :lol: :lol:
----------------------
Grüsse Hans-Peter

Logo 500 3D, Hughes mit T-Rex 450 5-Blatt Mini VStabi, Blade mCP X, Blade mQX, Blade 130x, Blade 130X Bo
Sender: MC-32 Hott + Spektrum Modul
skysurfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5436
Alter: 55
Registriert: 16.10.2004
Wohnort: Nürtingen (bei Stuttgart)
Danke gegeben: 296
Danke bekommen: 64

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron