www.helichat.de www.brushlesstuning.de

Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #16 von Crizz » 15.04.2017 16:57:22

Wow ! :shock: DAS ist ja echt der Oberhammer. Finde die CH-53 eh schon mega (weshalb ich ursprünglich zu den Heeresfliegern mal wollte, SAR... ), aber in DEM Format mit 6-Blatt Rotor und 4-Blatt-Heck - genial ! *thumbleft*
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #17 von lupusprimus » 19.04.2017 09:33:46

Ja, mit 3D Druck sind viele Möglichkeiten gestiegen. Hier mal die Komponenten:
Der Rest sind Anpaßarbeiten. Beim CH-53 anderes Hauptzahnrad (wegen der Rumpfbreite 104 Zähne Delrin Zahnrad von Rakonheli, hat bloß 50 mm), anderes Ritzel (9 Zähne vom Blade 250CFX wegen der Übersetzung) und auch anderen Hauptmotor (Turnigy 3200 kV weil der vom Blade durch seine Drehzahl und die höhere Last zu schnell heiß wird). Gaskurve absenken (es sollte zum Schluß eine geringere Rotordrehzahl als beim originalen 230S raus kommen, hier drehen ja sechs statt zwei Blätter).

6Blatt 05.JPG


230S 01.JPG
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #18 von lupusprimus » 20.05.2017 22:54:39

Auch eine meiner Mil Mi-24 wurde auf Blade 230S umgerüstet. Hier mit dem Chassis und Fünfblatt von Walkera und 40 mm Zahnrad.

02.jpg


07.jpg


13.jpg


18.jpg
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #19 von lupusprimus » 02.09.2017 13:53:10

Aktuell ist ein EC 135 der DRF dazu gekommen. Das Impellerrad sitzt direkt auf der Glocke des original Heckmotors. Vierblatt ist hier vom Solo Pro 229 mit Blättern vom TRex 250. Der Kopf von Rakonheli ist auch nutzbar. Es gibt zu dem Rumpf bisher 5 verschiedene Decalsätze und 5 verschiedene Landegestellformen.

03.jpg


Detail 03.jpg


14.jpg


20.jpg
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #20 von lupusprimus » 03.02.2018 11:29:58

Bin mal bei Rot-Weiß geblieben, diesmal mit Sternen. Ein "großes" Eichhörnchen wollte ich schon immer bauen, das hier ist 1:18.
Eingebaut ist wieder ein Blade 230S, umgebaut auf das Multichassis, das Dreiblatt ist von Rakonheli. Diese Version hat auch das Bubble-Fenster und das im Rumpfboden. Mit dem Bausatz kann man auch viele andere Varianten des AS 350 Ecureuil bauen. Nur in der Schweiz gibt es exklusive die Version mit der Bubble-Tür, direkt auf den TRex 250 zugeschnitten. Aktuell gibt es 5 verschiedene Landegestelle und 11 Decalsätze.

02.jpg


07.jpg


12.jpg


19.jpg


16.jpg
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #21 von lupusprimus » 31.07.2018 07:54:53

Hier mal ein Video von Peter, der verschiedene Modelle für den 230S gebaut hat, als letztes eine MD 520N(otar):
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... AMFLYgp2zw
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #22 von lupusprimus » 02.04.2019 19:29:35

Nach Mi-17, Mi-8 und Mi-17 MD kam nun endlich auch die Mi-14 Haze in 1:35. Kann man einmal konstruieren, ist auch so ein Bootsrumpf nicht mehr die Hürde.
Auch hier sind viele Anbauteile 3D gedruckt.

04.jpg


07.jpg


11.jpg


20.jpg
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #23 von Crizz » 02.04.2019 21:03:01

Wie immer exzellente Arbeit - so kennt man dich :) Hut ab ! :thumbleft:
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #24 von Tom_Duly » 02.04.2019 21:11:37

Wenn ich nur nicht so einen Bammel vor dem Lackieren hätte, würde bei mit schon längst ein HSQ-Modell fliegen.
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1280
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 43
Danke bekommen: 23

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #25 von lupusprimus » 02.04.2019 21:18:07

Das mit dem Lackieren ist halb so wild. Mit verdünnter Farbe kann man das sogar mit dem Pinsel machen wie hier das Blau.
Modellhubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen.
Gute Rümpfe für die Kleineren findet man bei
www.heli-scale-quality.com
lupusprimus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 181
Alter: 61
Registriert: 25.1.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 38

Re: Was man so alles aus einem Blade 230S machen kann

Beitrag #26 von Crizz » 02.04.2019 21:31:01

bei mir ist eher die Zeit der Faktor. Ich komme einfach zu nix. Für mich wäre nur ne ARF-Lösung was. Leider. Wobei ich früher gerne Modelle gebaut habe, gerade alles was klein war, ich liebe Miniaturen.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu (Semi-)Scale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron