www.brushlesstuning.de www.helichat.de

Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #1 von xScoRpiiXz » 23.11.2013 15:16:28

Hallo,ich hätte vor,mir demnächst einen Quadrocopter zuzulegen. Ich habe letztes Jahr eine GoPro Hero3 bekommen und suche daher einen,auf den ich meine Kamera montieren kann. Ich bin jedoch Anfänger und kenne mich nicht so gut aus .. Ziemlich interessant finde ich neben Landschaftsflügen auch Kunstflüge,daher wäre ein eher agiler und wendiger Quadrocopter,welcher vielleicht auch mehrere Modi besitzt. Die Reichweite sollte auch nicht allzu schlecht sein. Vom Budget her sollte er nicht über die 450,-€ hinausgehen .. ich hab mir schon ein paar Modelle angesehen,wobei mir der DJI Phantom und mehrere Ausführungen der Marke "Blade" ins Auge gefallen sind ;)

Was könntet ihr mir empfehlen ?

Danke und LG :wink:
xScoRpiiXz

 
Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2013
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #2 von Yaku79 » 23.11.2013 15:19:43

Willst du ein rtf Komplettset dann ist eigentlich der Horizon Hobby 350QX oder der DJI Phantom etwas für dich.

Und herzlich Willkommen auf RHF ;-)



Tapped via iPhone/iPad
Yaku79
Benutzeravatar
TEAM-RHF Pussy
TEAM-RHF Pussy
 
Beiträge: 15512
Alter: 39
Registriert: 30.4.2009
Wohnort: Oyten bei Bremen
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 173

Re: Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #3 von xScoRpiiXz » 23.11.2013 15:21:08

Was ich noch vergessen habe: Ein wasserdichtes Gehäuse wäre auch nicht schlecht (Optional). Ich gehe gerne Angeln und hätte evtl. mal vor über einen See zu fliegen,falls es wirklich zu einem Absturz kommen sollte,wäre ein wasserdichtes Gehäuse doch sicherer
xScoRpiiXz

 
Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2013
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #4 von Yaku79 » 23.11.2013 15:30:05

Das würde alles mit dem Phantom und der go pro 3 gemacht



Tapped via iPhone/iPad
Yaku79
Benutzeravatar
TEAM-RHF Pussy
TEAM-RHF Pussy
 
Beiträge: 15512
Alter: 39
Registriert: 30.4.2009
Wohnort: Oyten bei Bremen
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 173

Re: Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #5 von TREX65 » 23.11.2013 17:38:27

Yaku79 hat geschrieben: Phantom und der go pro 3 gemacht


Also dafür ist das richtig gut :shock:
Gruß

Michael
------------------------------------------------------------------


[size=85] :d:
Voodoo700, Pyro 650-62/19er Ritzel/HeliJive,10S/AC3X..711er DH FBs/FUN-KEY CARBON 120... http://www.helifleet.com/voodoo700-acro ... pter/h2697
Voodoo400, AC-3X V3 , Koby, Pyro.
TREX65
Benutzeravatar
Krümel
 
Beiträge: 25003
Alter: 53
Registriert: 7.6.2005
Wohnort: Bielefeld
Danke gegeben: 165
Danke bekommen: 116

Re: Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #6 von el-dentiste » 23.11.2013 23:15:16

hi xScoRpiiXz

willst/kannst du basteln und hast auch lust drauf . Kannst du schon fliegen oder totaler Anfänger? Ist Funke etc vorhanden .
viele Frage aber wie so oft ohne Infos kann man schlecht was raten ,und muss raten :D
...Zahnfee....
el-dentiste
Benutzeravatar

 
Beiträge: 4525
Alter: 41
Registriert: 15.7.2005
Wohnort: Erde
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 28

Re: Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #7 von Ralph Daum » 10.09.2019 09:16:59

Guten Morgen,

ich möchte mich hier mal einklinken. Meine Gedanken kreisen gerade um einen "Einstiegs"-Quadrocopter für- vorwiegend- Daheim im Garten. Mal spontan fliegen...morgens /abends und zwischendurch. Fläche geht ja nicht( fehlende 1000´sende von Quadratmeter :lol: ). Allerdings will ich mit meiner Funke( T8FG) fliegen...sprich Copter+ FASST fähigem Empfänger. Was ist da zu empfehlen? Wo kann ich mich da preislich orientieren?
greetz Ralph

Baubericht: viewtopic.php?f=112&t=99341
________________________________________________________________________________________
http://sikorskyarchives.com/

~T-Rex 450 Sport / T8FG/ Sim: HELI-X/ DMO

~Traumprojekt: Westland HAR3 600 Größe im Eigenbau ----> Ist gestartet!!
Ralph Daum
Benutzeravatar

 
Beiträge: 427
Alter: 50
Registriert: 15.9.2010
Wohnort: Braunschweig
Danke gegeben: 41
Danke bekommen: 10

Re: Welcher Quadrocopter ? (Anfänger)

Beitrag #8 von Husi » 10.09.2019 20:19:14

Moin Ralph,

für meine ersten Versuche habe ich mir einfach einen fertigen Quad-Copter / Race Copter gebraucht gekauft. Meinen Empfänger eingebaut und neue / andere Software aufgespielt mit anschließender Konfiguration auf meinen Sender. Damit bin ich für die ersten Schritte ganz zu frieden. Die Zeit wird zeigen, ob mehr daraus wird.

Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2845
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 209



RSS-Feed

Zurück zu Quadrocopter & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron