RHF Test www.brushlesstuning.de

Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #16 von lumi » 27.11.2008 14:58:43

Wo hattest Du sie drauf und mit welcher Kopfdrehzahl?
lumi

 

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #17 von PICC-SEL » 27.11.2008 15:03:56

Auf dem Logo 600 3d, noch mit Paddelkopf. Drehzahl 1900, 2000, 2200
PICC-SEL

 
Beiträge: 5293
Alter: 29
Registriert: 14.8.2005
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #18 von 3d » 27.11.2008 19:11:25

gerade der grip wird doch positiv bewertet.

mit der präzision hatte ich auch probleme, aber das lag glaube ich eher an einer schlechten gestängeeinstellung.
(irgendwas war wohl schief)

Warum sollte das nicht mein ernst sein ??

weil das sonderschulniveau ist. :oops:

studierst du nicht maschinenbau?
TDR
3d
Benutzeravatar
TDRost
 
Beiträge: 6111
Registriert: 6.3.2007
Wohnort: Leer (Ostfriesland)
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #19 von PICC-SEL » 27.11.2008 19:36:54

3d hat geschrieben:gerade der grip wird doch positiv bewertet.


Naja, auf Pitch gehen die Teile ja auch wie sau, aber das heisst noch nicht, dass sie präzise und knackig abstoppen...
PICC-SEL

 
Beiträge: 5293
Alter: 29
Registriert: 14.8.2005
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #20 von PICC-SEL » 27.11.2008 19:45:39

3d hat geschrieben:
chrisk83 hat geschrieben:Freut mich, dass ihr ... zu frieden seit

das ist doch nicht dein ernst :oops:


Er hat eben nen paar Fehler in der Rechtschreibung und kommt ansonsten gut klar...

Du machst keine Rechtschreibfehler, aber...naja wie soll ich sagen :mrgreen:
PICC-SEL

 
Beiträge: 5293
Alter: 29
Registriert: 14.8.2005
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #21 von flyingdutchman » 30.11.2008 00:03:41

Hat jemand auch Erfahrungen mit den X-treme von Blattschmied ? Das sind wohl die Vorgänger von den Ultras. Aber das Design der X-treme sagt mir vieeeeel mehr zu als diese dusseligen Sterne auf den Ultras. Und ihr wißt ja, das Auge ist nun mal mit ... :wink:
Gruß aus dem Herzen des Ruhrgebietes ...
Dirk
__________________________________________________________________________________________________________
"Nichts fällt einfach von Align vom Himmel ..."

Mikado Logo 500 3D V-STABI
Align T-Rex 700 LE(E) V-STABI mit Stefan Chassis
Align T-Rex 250 SE Mini V-Stabi
Gonav Yak 55M, 2.2m mit DLE55
Gonav Yak 54 Race II, 2.2m, 12s
GB Yak 55M, 1.8m, 6s
Shockflyer Dualsky Yak 54
Futaba T8FG
flyingdutchman
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2082
Alter: 50
Registriert: 23.6.2008
Wohnort: 45968 Gladbeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #22 von -Didi- » 30.11.2008 01:09:21

Ich habe keine Ahnung/Erfahrung bezüglich der Blätter, aber finde die Sterne auf den Ultras auch alles andere als schick! ;-)
Plus an Masse, das knallt klasse! :-)


zu Luft: Logo 600SE, TDR, Blade 130x, mcpx V1 BL & V2 stock
Knuffel V2, Corsair, Mentor als Wasserflugzeug, Turn Left, Impressivo, Knurri, Hexa-Copter, Agrumi-Nanowii-X und Nanowii-Y6, Wilga im Aufbau
zu Land: E-Maxx 16,8V BL
zu Wasser: NoStep 2, Jetböötchen "Tear Into", MHZ Mystic 114 im Aufbau

Powerd by...GensAce
-Didi-
Benutzeravatar
"The Mask"
"The Mask"
 
Beiträge: 31276
Alter: 39i
Registriert: 14.2.2006
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #23 von g.harry » 30.11.2008 05:47:44

@ Didi, warum ?? siehst du doch nicht beim fliegen....

Hab die Blattschmied Ultra 600und die Radix 600 in Benutzung.... je nach Laune...

ich formiuliere das gerne so dass mir die Radix als Referenz dienen und die Ultra etwas "nervoes auf Pitch" reagieren aber dafuer etwas wendiger ( Roll und Nick)sind. Will in absehbarer Zeit mal die Stick Banger von Radix testen .....
6HV und 7HV , rote Regler, gewickelte Motore, volle Akkus und viel FUN
MZ 18 mit meist vollem Akku und Telmetrie bis zum abwinken.
Motoren durch www.brushlesstuning.de gepimpt
g.harry

 
Beiträge: 89
Alter: 46
Registriert: 26.5.2007
Wohnort: Erding
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #24 von flyingdutchman » 30.11.2008 07:41:07

@g.harry

Wie ist denn die Erkennbarkeit des Rotorkreises beim Fliegen mit den Ultras ? Ich suche auch was, was mir optisch ein bißchen hilft, die Lage gerade auf dem Rücken besser zu erkennen...
Gruß aus dem Herzen des Ruhrgebietes ...
Dirk
__________________________________________________________________________________________________________
"Nichts fällt einfach von Align vom Himmel ..."

Mikado Logo 500 3D V-STABI
Align T-Rex 700 LE(E) V-STABI mit Stefan Chassis
Align T-Rex 250 SE Mini V-Stabi
Gonav Yak 55M, 2.2m mit DLE55
Gonav Yak 54 Race II, 2.2m, 12s
GB Yak 55M, 1.8m, 6s
Shockflyer Dualsky Yak 54
Futaba T8FG
flyingdutchman
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2082
Alter: 50
Registriert: 23.6.2008
Wohnort: 45968 Gladbeck
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #25 von -Didi- » 30.11.2008 11:37:11

g.harry hat geschrieben:@ Didi, warum ?? siehst du doch nicht beim fliegen....


Da hast Du natürlich recht!

Nur bei den Preisen eines Satzes 600er Blätter sollen die einem auch optisch gefallen...und wenn es nur im Regal ist :wink:

Am wichtigsten ist natürlich, dass die Teile gut funktionieren!
Plus an Masse, das knallt klasse! :-)


zu Luft: Logo 600SE, TDR, Blade 130x, mcpx V1 BL & V2 stock
Knuffel V2, Corsair, Mentor als Wasserflugzeug, Turn Left, Impressivo, Knurri, Hexa-Copter, Agrumi-Nanowii-X und Nanowii-Y6, Wilga im Aufbau
zu Land: E-Maxx 16,8V BL
zu Wasser: NoStep 2, Jetböötchen "Tear Into", MHZ Mystic 114 im Aufbau

Powerd by...GensAce
-Didi-
Benutzeravatar
"The Mask"
"The Mask"
 
Beiträge: 31276
Alter: 39i
Registriert: 14.2.2006
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #26 von Helisuchteler » 30.11.2008 22:25:40

Ich hoffe, dass es die Ultras mal wieder als Economy gibt. Dann würde ich 4 für 3 nehmen.
@ Didi Würdest Du einen Satz nehmen?
Trex 450 SE Jazz 40, Turning, hS 65MG, Spartan,9257.
Trex 600 ESP mit HS 5985 an TS, 9254 am Heck, Gy401, R617FS, Motor 650L
Jazz 80 .
Blätter 600er GTC Ultra, Akku Zippy H 6S 5000mah
Flugstiel: Softes 3D
Helisuchteler

 
Beiträge: 133
Registriert: 24.10.2008
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #27 von -Didi- » 30.11.2008 23:58:55

Danke Nein, bei meinem Neuen sind Blätter dabei.
Die teste ich erstmal.

Trotzdem Dabke!
Plus an Masse, das knallt klasse! :-)


zu Luft: Logo 600SE, TDR, Blade 130x, mcpx V1 BL & V2 stock
Knuffel V2, Corsair, Mentor als Wasserflugzeug, Turn Left, Impressivo, Knurri, Hexa-Copter, Agrumi-Nanowii-X und Nanowii-Y6, Wilga im Aufbau
zu Land: E-Maxx 16,8V BL
zu Wasser: NoStep 2, Jetböötchen "Tear Into", MHZ Mystic 114 im Aufbau

Powerd by...GensAce
-Didi-
Benutzeravatar
"The Mask"
"The Mask"
 
Beiträge: 31276
Alter: 39i
Registriert: 14.2.2006
Wohnort: Kiel
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25

Re: Wechsel von Maniac auf Blattschmied Ultra 600

Beitrag #28 von Helisuchteler » 01.12.2008 13:05:50

'Ich fliege halt öfters mit der Huptrotorwelle parallel zum Boden. Wenn dabei der Abstand weniger als 600mm beträgt sind halt neue Blätter fällig. :D
Trex 450 SE Jazz 40, Turning, hS 65MG, Spartan,9257.
Trex 600 ESP mit HS 5985 an TS, 9254 am Heck, Gy401, R617FS, Motor 650L
Jazz 80 .
Blätter 600er GTC Ultra, Akku Zippy H 6S 5000mah
Flugstiel: Softes 3D
Helisuchteler

 
Beiträge: 133
Registriert: 24.10.2008
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu Rotorblätter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron