RHF Test www.brushlesstuning.de

Deep Space Nine

Re: Deep Space Nine

Beitrag #31 von Crizz » 02.01.2013 20:20:12

Pancake ( engl. "Pfannkuchen" ) sind sehr flach gebaute Motore, dafür haben sie einen größeren Durchmesser .
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Deep Space Nine

Beitrag #32 von Husi » 03.01.2013 01:05:48

Moin moin,

sorry, ich war den heute den ganzen Tag unterwegs.

alf-1234 hat geschrieben:Ist das Modell ein Volumenkörper oder ein Oberflächenkörper?

Es ist ein Volumenmodell, weil ich nicht viel Zeit investieren wollte und dann nehme ich gerne Funktionen die ich seit 20 Jahren im Schlaf beherrsche... :oops:

Hättest du etwas dagegen, wenn ich meine Zeichnung hier (in deinem Fred) hochlade? (Ich erinnere mich da dunkel an eine Mail von dir zur Orionzeiten)
Von mir aus darf jeder meine Zeichnung haben...

alf-1234 hat geschrieben:Sagmal Husi, die Ausleger nach unten willst du aber nicht aus Balsaholz machen, oder?? Ich wollte einen Alustab nehmen und den mit Balsa oder CFK verkleiden. Wie gross ist das Modell?

Na sicher würde ich die Ausleger aus Balsa bauen, sonst wird es doch wieder schwer...
Ich habe es mal versucht etwas zu verdeutlichen, was ich meine.
DS9_Husi_Landegestell_01.jpg

DS9_Husi_Landegestell_02.jpg

Die vier roten Stäbe sollen jeweils mehrere dünne (evtl. 3x 1mm) Kohlestäbchen sein, denn die ganz dünnen lassen sich besser biegen. (Ist im Übergangsbereich zum Ring wichtig.)
Das hier durchsichtige Landegestell, sind z.B. vier 3mm Balsaplatten, zu einem Kasten verleimt. Nicht gezeichnet habe ich die nötigen Balsa-Spannten, (evtl. ein Balsa-Sperrholz aus 2x 1mm Balsa-Brettchen) die ein Beulen des Kastens verhindern.
Um diesen Balsa-Kasten herum werden jetzt einzelne KohleRovings gewickelt, wie im Bild 2 zu sehen. In diesem Bild habe ich auch nur eine der beiden 45° Wickelrichtungen gezeichnet. Ganz unten am Fuß muß natürlich auch zwei / drei mal um den Fuß gewickelt werden... Das sind aber jetzt wirklich Details...
Der Balsa-Kasten soll sich zur Lastbatragung eigentlich gar nicht beteiligen. Er soll nur dafür sorgen, das die dünnen Tragswerkelemente (hier die Kohlestäbe und Rovings) in keine Richtung ausweichen können. Somit sind sie dann gezwungen die Lasten aufzunehmen. :D

Wenn du mir später das ungefähre Abfluggewicht sagst, dann rechne ich dir gerne (überschlägig) aus, wie stark die einzelnen Kohlestäbchen und Rovings belastet werden.

Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2845
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 209

Re: Deep Space Nine

Beitrag #33 von alf-1234 » 03.01.2013 11:26:13

Crizz, wo bekomme ich so einen Pfannkuchen her? Wer hat die im Programm??

Husi, das Teil sieht super aus. Wie gross hast du das Modell gezeichnet?? Könntest du mir das DWG Modell mal zur Verfügung stellen??

Alf-1234 :wink:
Gruss

Alf-1234
alf-1234
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1065
Registriert: 16.12.2008
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 7

Re: Deep Space Nine

Beitrag #34 von Crizz » 03.01.2013 12:34:46

muß ich schaun, sind hier nicht einfach zu bekommen und nicht gerade billig
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Deep Space Nine

Beitrag #35 von joe_hab » 03.01.2013 15:24:01

Pancake Motoren z.B. http://smartdrones.theshoppad.com/#/pro ... tmotors650

Interessantes Projekt übrigens ;)
joe_hab

 
Beiträge: 764
Alter: 49
Registriert: 31.10.2006
Wohnort: Wadern
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 5

Re: Deep Space Nine

Beitrag #36 von Crizz » 03.01.2013 16:48:16

wobei 550 k/V schon bisl wenig ist, da gehn zwar 14"er gut drauf, aber ist dann shcon heftige Dimension. Ich hab auf meinem FCB die 650 k/V von Tiger drauf ( 3506 oder so ) und die gehn mit 12" dann mit 4s richtig gut. Wird sicher noch mehr geben , man muß halt suchen
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Deep Space Nine

Beitrag #37 von joe_hab » 03.01.2013 17:39:10

Die 3506 sind mit Vorsicht zu genießen da sie nicht an jedem Regler sauber laufen ...
Ansonsten guter Motor und die SD 550er waren ja nur ein Beispiel für pancakes ;)
Bei 11" würde ich mir Motoren mit ~900kv suchen an 3s oder mit ~700kv an 4s
joe_hab

 
Beiträge: 764
Alter: 49
Registriert: 31.10.2006
Wohnort: Wadern
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 5

Re: Deep Space Nine

Beitrag #38 von Crizz » 03.01.2013 19:19:47

Die 3506 laufen bei mir eigentlich mit fast jedem Regler - was sie nicht so mögen sind 16 kHz PWM, weshalb sie an einigen Reglern mti Simon K Firmware Probleme machen. Ansonsten sind die Dinger shcon genial, saubere Verarbeitung, astreiner und super leiser Lauf.
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Deep Space Nine

Beitrag #39 von alf-1234 » 03.01.2013 19:33:17

Können denn 6 Motore vom Typ 3506 eine DSN von 4 - 5 kg heben?? Welche anderen Pfannkuchen Motore gibt es noch??
Luftschraube 12 x 5 und Akku 4s - 5s.


Alf-1234
Gruss

Alf-1234
alf-1234
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1065
Registriert: 16.12.2008
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 7

Re: Deep Space Nine

Beitrag #40 von Crizz » 03.01.2013 20:15:15

5s ? Willst du die DS-9 in den Orbit schießen ??
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Deep Space Nine

Beitrag #41 von alf-1234 » 03.01.2013 20:49:05

Also in den Orbit wollte ich nicht unbedingt, aber ich weiss, was die ORION wiegt. Und ich möchte ein wenig Reserve haben, daher 5s. Also sollte ich 6 Motoren von 3506 bei Paul bestellen, oder nicht??

Alf-1234 :wink:
Gruss

Alf-1234
alf-1234
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1065
Registriert: 16.12.2008
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 7

Re: Deep Space Nine

Beitrag #42 von Crizz » 03.01.2013 21:32:51

Sind nicht lagernd, mußt mal schaun was er alternativ noch hat, 40er Größe geht auch ( 4006....4008....4010 ..... )
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30274
Alter: 53
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 88
Danke bekommen: 461

Re: Deep Space Nine

Beitrag #43 von Husi » 04.01.2013 11:51:08

alf-1234 hat geschrieben:Wie gross hast du das Modell gezeichnet??

Außendurchmesser 1 Meter, damit ich es einfach auf jede gewünschte Größe skalieren kann.
alf-1234 hat geschrieben:Könntest du mir das DWG Modell mal zur Verfügung stellen??

Ist via PN raus, aber so liest du meine Beiträge :? Ich hatte gefragt, ob ich die dwg hier in deinem Fred hochladen darf...

Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2845
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 209

Re: Deep Space Nine

Beitrag #44 von Hummerfresse » 04.01.2013 13:28:06

Was ist denn jetzt eigentlich mit diesem Orion-Teil?
fliegt das schon?
war doch hier auch ne ewige Prozedur.
gibts davon ein Video?
no pain no gain
Hummerfresse
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1975
Alter: 36
Registriert: 22.2.2006
Wohnort: Chiemgau
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 41

Re: Deep Space Nine

Beitrag #45 von alf-1234 » 04.01.2013 13:48:49

Also die Orion fliegt noch nicht als Komplettmodell und es gibt auch noch kein Flugvideo. Zur Zeit laufen immer noch Flugtests.

Alf-1234
Gruss

Alf-1234
alf-1234
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1065
Registriert: 16.12.2008
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 7

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Quadrocopter & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron