www.brushlesstuning.de RHF Test

Projekt Chinook Baubericht

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #16 von Husi » 28.06.2019 18:09:29

Hallo Marcus,

bitte keine 1,4er Gewindestange und dann auch noch gebogen.
Der gibt sehr schnell nach (ausknicken) und du bekommst keine steife / spielfreie Anlenkung zu den Rotorblättern.

Wenn du die Anlenkung so bauen willst, was ich auch nicht für die beste Lösung halte, dann nimm bitte einen dickeren Stahldraht und schleife im Bereich kurz vor den Gewinde kegelförmig . Im Bereich der Gewinde auf den benötigten Außendurchmesser. Danach kannst du das 1,4er Gewinde selbst schneiden.
Hier ein Beispiel von mir:
P1260826_klein.jpg
P1260826_klein.jpg (48.17 KiB) 1414-mal betrachtet


Die noch bessere Lösung ist eine V-förmige Platte, die unten eine Kugelpfanne (evtl. auch zwei nebeneinander) aufnehmen kann. Dann gabelt diese Platte sich nach oben und an deren (beiden) Oberseiten / Stielen ist jeweils auch wieder eine Möglickeit eine Kugelpfanne aufzunehmen. Skizze:
V-Stiel.gif
V-Stiel.gif (2.86 KiB) 1414-mal betrachtet


Eine weitere Anmerkung hätte ich noch zu deiner Motorbefestigungsplatte.
Ich hätte auch hier Angst, das der ganze Motor schwingt und vibriert. hier würde ich mindestens die Kanten des Bleches nach unten um 90° abwinkeln. Damit wird das Blech selbst viel steifer.
Noch besser wäre z.B. auf der rechten Seite eine digonale Strebe an das Chasis.
Auch hier ein Beispiel von mir (da sollte nur ein Hallsensor auf der 90° Position befestigt werden):
Zusammenstellung.png
Zusammenstellung.png (855.54 KiB) 1414-mal betrachtet


Viele Grüße
Mirko

PS: Wenn dir das zu viel "Besserwisserei" ist, bitte sage es. Ich werde mich dann zurückhalten und deinen Bericht nicht mehr stören.
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2845
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 209

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #17 von Elmas » 29.06.2019 10:50:25

Hab ich mir hier abgeschaut,

https://www.vario-helicopter.biz/de/d/manual/4800.pdf

und so soll er mal werden.

https://www.vario-helicopter.biz/de/Hel ... zontalTab4

mal sehen, wie das wird. Ist eine ziemliche Herausforderung, da ich sehr ungeduldig bin. Daher auch die langen Pausen.
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #18 von Elmas » 29.06.2019 13:16:32

Hi Mirko,

gar kein Problem, bin für Anregungen dankbar. Das mit dem dickeren Draht hatte ich auch schon im Kopf. Aber die Platte gefällt mir fast noch besser.
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #19 von Tom_Duly » 29.06.2019 13:20:26

Sehr schönes Projekt.
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1304
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 47
Danke bekommen: 24

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #20 von BIGJIM » 06.07.2019 07:03:59

.
Ähnlich des ersten Filmes - - - - Beitrag # 10
.
SUPER BIG RC HELI BICOPTER CHINOOK

https://www.youtube.com/watch?v=KPo_MvjbFUg&t=18s - - - 10:05

Am 10.04.2019 veröffentlicht
Intermodellbau Dortmund
Pilot: Robin Adamschak
Hubschrauber: Boeing-Vertol CH-47 Chinnok von Mario-Helicopter
.
.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
.
.
ZA712 Chinook Departure
https://www.youtube.com/watch?v=g2P46GP4bpA - - - 5:10
.
:arrow: Rotorenanlauf ab 2:25
:arrow: Abflug ab 4:10
.
.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
.
.
CH-147F (CH-47) Chinook Helicopter
Engine Startup and Takeoff
https://www.youtube.com/watch?v=1ULehR7kTt4 - - - 13:59
.
:arrow: Rotorenanlauf ab 2:30
:arrow: Anrollen ab 9:30
:arrow: Abflug ab 12:16
.


.
MFG
BIGJIM - Heinz-Gottfried -
.
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
In eigener Sache.
Ich habe ich bei YouTube ein Video hochgeladen. Der Film –
Segment von den Profs. K.HANSEN und H.SCHLIACK
:sign7: Der Segmentfilm in voller Länge: - - https://www.youtube.com/watch?v=h-KWmdLoaFE
------------------------------------------------------------------------------------
:sign7: Für Luftschiff-Freunde die Seiten: http://www.modellzeppelin.de und http://www.prallluftschiff.de
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
BIGJIM
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3920
Alter: 72
Registriert: 20.10.2004
Wohnort: NRW - Bielefeld - OWL
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 34

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #21 von Elmas » 07.07.2019 15:30:40

Danke für die Links, der letzte ist etwas langatmig, aber interessant anzusehen. Der Chinook ist ein echt imposanter Heli.
Mein Bau ist allerdings auch langatmig :oops:
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #22 von BIGJIM » 08.07.2019 01:39:09

.
Danke für die Links, der letzte ist etwas langatmig, aber interessant anzusehen. Der Chinook ist ein echt imposanter Heli.
Mein Bau ist allerdings auch langatmig :oops:

.
Motivieren hilft weiter . . .
.
CH-47 Chinook (N24)
https://www.youtube.com/watch?v=vZ7Zm61vIP0 - - - 51:10
Ausgestrahlt bei N24 am 13. Oktober 2016
.
.
.
CH 47 „Chinook“
https://www.youtube.com/watch?v=WiNMZVFHESM - - - 3:29
Testlauf vom 8. Juni 2018 nach Notlandung
Rotorenanlauf bei - - - 1:41
.
.
.
CH-47F Chinook In Action • World's Fastest Military Helicopter
https://www.youtube.com/watch?v=rDiEwtLrOSU - - - 8:54
Am 28.12.2017 veröffentlicht
Aufgestiegen bei - - 0:56
Landung bei - - 5:00
Lastenaufnahme bei - - 6:20
Landung bei - - 7:06
.
.
.
CH-47F Chinook Air Movement
Am 19.03.2017 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=QzRVC_EKvwM - - - 4:15
Rotorenanlauf bei - - - 1:26
Überflug 2er CH-47F ab 2:49
.
.
.
Training Command Grafenwöhr, Chinook CH 47F
Am 13.04.2018 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=qn8MMNH0QNY - - - 6:45
Rotorenanlauf bei - - - 0:10
Aufstieg bei - - - 3:25
Überflug 2er CH-47F ab - - - 5:23
.
.
.
Chinook CH-47
Am 19.09.2012 veröffentlicht https://www.youtube.com/watch?v=aH47N59l4ew - - - 7:59
Rotorenanlauf bei - - - 1:30
Aufstieg bei - - - 6:50
.
.
.
CH-47 Chinook - Landing in the sea
Am 30.11.2010 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=OHfyJ-ewlAU
Wasserlandung bei - - - 0:53
Aufstieg bei - - - 1:46
.
.
.
CH-47 "Chinook" ILA Berlin 2018
Am 04.05.2018 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=1GRU7fmcI74 - - - 9:32
.
.
.
CH-47 Chinook helicopter in action
Am 16.07.2014 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=vlPnDvRX_2E - - - 3:45
.
.
.
Der schwedische Pilot macht verrückte Sachen, mit dem Chinook-Hubschrauber
Am 29.07.2016 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=xtZpcUj_wqQ - - - 4:43
.
.
.
Boeing CH-47 Chinook
Am 25.07.2013 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=lTobnvLsVOE - - 1:38
.
.
.
Crash
.
Korean Chinook Helicopter crash
Am 27.02.2008 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=1whEGqnR0jI - - - 0:17
.
.
.
Chinook crash test
Am 01.01.2009 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=4XdqgHrStZA - - - 1:14
.
.
.
CH 47 Chinook Helicopter Crash & Sinks
Am 19.12.2018 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=qafwJKhZoiU - - - 0:35
.
.
.
Test
.
CH 47C Chinook Helicopter Crashes
Am 07.03.2016 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=7HwSweFOokI - - - 6:27
.
.
.
RC - Modell
.
RC Model Chinook HC4
Am 16.05.2018 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=VtH5T6n52ds - - - 7:01
.
.
.
Chinook 2 Rotor Crash CH46
Am 06.06.2006 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=-hph49lhs0Y - - - 3:05
Crash bei - - 2:07
Wiederholung bei - - 2:24
.
.
.
RC Chinook Bicopter - Baufertigung
Am 02.02.2018 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=UEu_f6iNfAs - - - 8:53
.
.
.
CH-47 Chinook Helicopter ( aus Colaflaschen )
Am 05.06.2019 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=wwLpUhElDOY - - - 4:10
.
.
.
. . . jetzt bist Du an der Reihe, mach weiter mit dem Baubericht. :mrgreen: :mrgreen: :oops:
.


.
MFG
BIGJIM - Heinz-Gottfried -
.
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
In eigener Sache.
Ich habe ich bei YouTube ein Video hochgeladen. Der Film –
Segment von den Profs. K.HANSEN und H.SCHLIACK
:sign7: Der Segmentfilm in voller Länge: - - https://www.youtube.com/watch?v=h-KWmdLoaFE
------------------------------------------------------------------------------------
:sign7: Für Luftschiff-Freunde die Seiten: http://www.modellzeppelin.de und http://www.prallluftschiff.de
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
BIGJIM
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3920
Alter: 72
Registriert: 20.10.2004
Wohnort: NRW - Bielefeld - OWL
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 34

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #23 von Elmas » 08.07.2019 15:03:20

Danke Heinz Gottfried, super Videos. Aber vor lauter videoschauen komme ich ja nicht mehr zum Bauen. :lol:

Es geht aber weiter, ich habe die 1,4 Gewindestangen wieder ausgebaut. Danke für die Anmerkung von Husi, die sind echt zu weich, aber zum testen war das ganz ok. und tausche diese jetzt gegen 2mm Stahldraht. Muß noch die Gewinde schneiden, sieht aber schon mal deutlich stabiler aus. Der Motorhalter sollte passen, ich habe den mal laufen lassen, und der Heli ist super ruhig.
Muß ich dann sehen wenn die Rotorköpfe drauf sind.
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #24 von echo.zulu » 09.07.2019 22:34:42

Nimm bitte einen verzinkten Eisendraht. Die im Modellbau üblichen Stahldrähte sind aus Federstahl. Den müsstest Du zuerst einmal ausglühen um das Gewinde überhaupt schneiden zu können. Und zu allem Überfluss hat der rund 5-10 Hundertstel Übermaß. Damit zerstörst Du nur Deine Scheideisen. Alternativ gibt es auch 2mm Gewindestangen. Mit ein bisschen Feingefühl kannst Du die Align Kugelpfannen auf 1,5mm aufbohren und ein M2 Gewinde reinschneiden.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 13713
Alter: 57
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen
Danke gegeben: 80
Danke bekommen: 230

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #25 von Elmas » 12.07.2019 16:46:58

In Ermangelung der passenden Taumelscheibe gehe ich im Moment einen Kompromiss ein. Leider meldet sich der Mechaniker nicht :x und er soll schon diese Jahr noch in die Luft. Wenn auch ohne Rumpf oder unlackiert.

Jetzt habe ich mal Rotorköpfe mit Blättern montiert. Vorher die Köpfe zerlegt und mit Schraubensicherung wieder zusammengesetzt. Die Gestänge vom Servo zur Taumelscheibe müssen noch ersetzt werden, habe noch keinen passenden Draht bekommen.
Der vordere Rotorkopf ist schon komplett und auch eingestellt. Das funktioniert soweit gut und schaut schon nach Helikopter aus.
Ärgerlicherweise habe ich beim Setup wohl was am Gaskanal geändert und der Motor laüft nicht mehr.
Bei der Montage der Köpfe habe ich den Motor laufen lassen, ohne Blätter, der Heli hat kein Vibrationen. Ich brauche jetzt noch Kugelköpfe und Pfannen, dann kann ich den hinteren Rotor fertigmachen. Zwischenzeitlich kümmere ich mich nochmal um den Motor.
Dateianhänge
IMG_4322.jpg
IMG_4321.jpg
IMG_4320.jpg
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #26 von Sascha » 13.07.2019 10:11:01

Servus!

Ich hoffe da sind nur die Blätter an einem Kopf falsch montiert? Die müssen gegenläufig drehen......
Sascha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 397
Registriert: 17.2.2005
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #27 von Elmas » 13.07.2019 11:54:00

Stimmt :roll: ,hab ich nicht aufgepasst. Waren aber nur fürs Foto drauf. Für die Einstellungen und Gestänge müssen sie wieder runter. War anscheinend durch den nicht mehr laufenden Motor abgelenkt.
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #28 von Sascha » 14.07.2019 09:35:18

Hallo Elmas,

Ich kenne die Vorgeschichte zur Chinook leider nicht, würdest du mir verraten von wem der Bausatz ist?

Vielen Dank
Gruß Sascha
Sascha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 397
Registriert: 17.2.2005
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #29 von Elmas » 14.07.2019 09:44:23

Na klar. Kommt von hier.

http://www.tech-mp.com/twinn_rexx.htm
Elmas

 
Beiträge: 46
Registriert: 23.7.2018
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 2

Re: Projekt Chinook Baubericht

Beitrag #30 von Olli82 » 15.07.2019 23:11:34

Sascha hat geschrieben:Servus!

Ich hoffe da sind nur die Blätter an einem Kopf falsch montiert? Die müssen gegenläufig drehen......


Wäre noch die Frage wegen der Blattanlenkung. Die zeigen ja beide in die selbe Richtung. Wenn die Blätter gegenläufig drehen wäre ein Rotor vorlaufend angelenkt und einer nachlaufend. Wäre es nicht mechanisch besser beide vorlaufend bzw. nachlaufend zu bauen?
T-Rex 500 ESP: YGE 90LV+HK-3226; 5S; Microbeast Plus FBL+Rettung; Telemetrie;
Voodoo 400: Kontronik Antrieb mit 5S; BD Axon; Telemetrie;
Spektrum DX10T Funke
Olli82
Benutzeravatar

 
Beiträge: 449
Alter: 37
Registriert: 4.4.2010
Wohnort: Chemnitz
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu (Semi-)Scale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron