RHF Test www.helichat.de

Helifliegen in München-Ost

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4141 von hubibastler » 25.11.2015 02:15:53

Das waren noch Zeiten, als im "Sakrisch Guat" an der Freisinger Landstraße regelmäßig Helistammtisch war.

stammtisch.jpg

Und auf der Wiese hinter dem Wirtshaus konnte man sogar fliegen !

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4142 von andi1604 » 27.11.2015 13:16:47

Das waren noch Zeiten


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Blade McPX DX6i
T-rex 250 SE Microbeast
Mini Protos MicroBeast
Protos 500 V-Stabi 5.1 Pro
Logo 600 SE scorpion
T-rex 700e Super Combo 700MX Microbeast
andi1604
Benutzeravatar

 
Beiträge: 571
Alter: 41
Registriert: 17.8.2005
Wohnort: München Messestadt
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4143 von mha » 29.11.2015 01:32:32

"Heute ist die gute alte Zeit von morgen" - Karl Valentin
mha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 313
Registriert: 11.6.2010
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 7

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4144 von randygerd » 24.12.2015 15:48:28

fahre mal schnell nach KL um das NEO auszuprobieren
T-Rex 600ESP 8S RJX BLS254 HK4025-890 VStabi
T-Rex 450pro RJX µRondo
T-Rex 250 FBL MB
Blade MSR
MPX EVO 12 mit Jeti (umschaltbar 2G4/35MHz)
Graupner MC-32
Händler meines Vertrauens: keiner - Freiheit für die Märkte
randygerd
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1618
Registriert: 9.12.2008
Wohnort: München Berg-am Laim
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 4

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4145 von hubibastler » 25.12.2015 17:57:37

randygerd hat geschrieben:fahre mal schnell nach KL um das NEO auszuprobieren

...und? funktionierts?

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4146 von randygerd » 25.12.2015 18:01:21

LoGo
T-Rex 600ESP 8S RJX BLS254 HK4025-890 VStabi
T-Rex 450pro RJX µRondo
T-Rex 250 FBL MB
Blade MSR
MPX EVO 12 mit Jeti (umschaltbar 2G4/35MHz)
Graupner MC-32
Händler meines Vertrauens: keiner - Freiheit für die Märkte
randygerd
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1618
Registriert: 9.12.2008
Wohnort: München Berg-am Laim
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 4

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4147 von hubibastler » 25.12.2015 18:10:00

KL ? Da patroulliert doch die Antimodellflugpolizei :roll: .

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4148 von randygerd » 25.12.2015 18:20:09

mußt nur schnell, alleine und leise sein
T-Rex 600ESP 8S RJX BLS254 HK4025-890 VStabi
T-Rex 450pro RJX µRondo
T-Rex 250 FBL MB
Blade MSR
MPX EVO 12 mit Jeti (umschaltbar 2G4/35MHz)
Graupner MC-32
Händler meines Vertrauens: keiner - Freiheit für die Märkte
randygerd
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1618
Registriert: 9.12.2008
Wohnort: München Berg-am Laim
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 4

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4149 von hubibastler » 26.12.2015 14:24:52

Krieg das Neo bzw. die Einstellsoftware net zum Laufen. Schon 20 x den Keyfile (keys.sto) downgleloadet und nach C: \ Programme(x86) \ VBarControl verschoben (natürlich vorher den alten gelöscht), die Software zeigt immer nur "USB keine Verbindung" an.

Wenn ich das Neo mit Jumper anschließe und den VBarControl Synchronizer starte, wird das Stabi erkannt und es kommen die Serialnummer und der Hinweis, dass die aktuelle Firmware drauf ist.

Registriert hab ich das Ding auch, unter "meine Geräte" kann ich es sehen, wenn ich bei Mikado eingeloggt bin.

Hat jemand ne Ahnung, was ich ggf. falsch mache?

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4150 von randygerd » 26.12.2015 15:17:45

http://www.vstabi.info/de/node/316
und alles als Admin auführen
T-Rex 600ESP 8S RJX BLS254 HK4025-890 VStabi
T-Rex 450pro RJX µRondo
T-Rex 250 FBL MB
Blade MSR
MPX EVO 12 mit Jeti (umschaltbar 2G4/35MHz)
Graupner MC-32
Händler meines Vertrauens: keiner - Freiheit für die Märkte
randygerd
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1618
Registriert: 9.12.2008
Wohnort: München Berg-am Laim
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 4

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4151 von hubibastler » 26.12.2015 19:56:20

Wenn ich das Neo nach Durchlaufen des Control-Managers, Registrierung, Keyfile etc. (wo alles so abläuft wie es soll)

anschliessend ohne den Bootstecker an den PC anschliesse, passiert garnix (ausser dass es wie wild in verschiedenen Farben blinkt). Im Gerätemanager taucht auch kein neues Gerät auf, dem ich einen Treiber verpassen könnte.

Dass die Einstellsoftware keine USB-Verbindung aufbaut, ist insofern logisch - ist ja nix da...

Das Ding bringt mich zur Verzweiflung :cry: , vlt. ist es kaputt.

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4152 von hubibastler » 14.01.2016 20:47:42

Wie's mit dem NEO weiterging? Hatte dann das Problem ins VStabi-Forum gestellt, und nach etlichen Tipps, die nichts brachten, kam doch noch die Lösung. Das Stabi war in einer internen, nicht für den Verkauf tauglichen Konfiguration in den Vertrieb gelangt und genau dieses Mistding war bei mir gelandet.

Der Oberguru von Mikado, Rainer Vetter hat dann irgendwas gemacht "hab sie umgehebelt" und wies mich an, ein Update zu durchlaufen. Anschließend wurde das NEO von der Einstellsoftware problemlos erkannt bzw. die USB-Verbindung hergestellt.

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4153 von mha » 14.01.2016 22:50:01

hubibastler hat geschrieben:Wie's mit dem NEO weiterging? Hatte dann das Problem ins VStabi-Forum gestellt, und nach etlichen Tipps, die nichts brachten, kam doch noch die Lösung. Das Stabi war in einer internen, nicht für den Verkauf tauglichen Konfiguration in den Vertrieb gelangt und genau dieses Mistding war bei mir gelandet.

Der Oberguru von Mikado, Rainer Vetter hat dann irgendwas gemacht "hab sie umgehebelt" und wies mich an, ein Update zu durchlaufen. Anschließend wurde das NEO von der Einstellsoftware problemlos erkannt bzw. die USB-Verbindung hergestellt.


Mit dem Glueck haettest Du fuer mich gestern Powerball (Lotterie) spielen muessen. Gestern waren 1.5 Milliarden Dollar im Jackpot. Natuerlich habe ich nicht gewonnen. Ich habe ja auch noch nie ein V-Stabi im Bastelmode bekommen ...
mha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 313
Registriert: 11.6.2010
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 7

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4154 von hubibastler » 15.04.2016 01:06:54

Hab mal die Copter TX Frequenzen der Reihe nach geordnet (die 4 erlaubten R-Band mit dabei).
Nach meinem Verständnis ergibt es den maximalen Frequenzabstand, wenn man die Gesamt-Spanne von 300 MHz durch (Piloten - 1) dividiert.

Bei 4 Piloten also 300 : 3 = 100, damit
Pilot 1 5645 = E4
Pilot 2 5645+100=5745 = A7
Pilot 3 5645+200=5845 = A2
Pilot 4 5645+300=5945 = E8

Wenn einer das Band mit der errechneten Frequenz nicht hat, dann halt Band/Kanal nehmen, was am nächsten liegt oder mit Kollegen tauschen.

5645 = E4
5665 = E3
5685 = E2
5705 = E1
5725 = A8
5733 = B1
5740 = F1
5745 = A7
5752 = B2
5760 = F2
5732 = R3
5765 = A6
5769 = R4
5771 = B3
5780 = F3
5785 = A5
5790 = B4
5800 = F4
5805 = A4
5806 = R5
5809 = B5
5820 = F5
5825 = A3
5828 = B6
5840 = F6
5843 = R6
5845 = A2
5847 = B7
5860 = F7
5865 = A1
5866 = B8
5880 = F8
5885 = E5
5905 = E6
5925 = E7
5945 = E8

T-Rex 250 HeliFleet-Link | T-Rex 450#1 HeliFleet-Link | T-Rex 450#2 (Paddel) HeliFleet-Link | T-Rex 500 GF HeliFleet-Link | T-Rex 600 ESP HeliFleet-Link |
T-Rex 700 E HeliFleet-Link | Blade mQX | Logo 600 mit 8S
hubibastler
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2563
Registriert: 27.8.2007
Wohnort: München-Trudering
Danke gegeben: 40
Danke bekommen: 25

Re: Helifliegen in München-Ost

Beitrag #4155 von helimuc » 15.04.2016 07:00:45

Hallo Wilhelm, war es Dir Langweilig.
In Deutschland sind im 5,8 GHz (25mW) bereich nur die Frequenzen von 5725 bis 5875 zugelassen.
Damit fällt das E-Band ganz weg.

Hausaufgabe leider nicht bestanden. Note 6.
Dein Pilot 1 mit 5645 und Pilot 4 mit 5945 fliegen ausserhalb des genehmigten Frequenzbereiches :shock:
Gruß Fred

Oans, Zwoa, Drei = Trippple

Logo 600 SE in Mikado Hughes Rumpf, HeliJive 120+HV, Pyro 700-45, JLog2+Telemetrie
T-Rex 700 E, HeliJive 120+HV, Jlog2+Telemetrie, GPS-Sensor
T-Rex 550 E, Jive 100+LV, Pyro 600-12, Telemetrie, Beast
T18MZ

"Komm wir essen Opa" - Satzzeichen können Leben retten
helimuc
Benutzeravatar

 
Beiträge: 165
Registriert: 24.3.2012
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 3

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Klönschnack

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron