T Rex 500 in Hughes 500 D

Re: T Rex 500 in Hughes 500 D

Beitragvon Günu » 01.02.2009 18:20:57

WOW....schöne Modelle....super Scale!!
Weiter so :wink:
Gruss Marc
Blade CP Pro: DD-Heck mit blauem 4-Blatt; Alu-TS; Alu-Bell/Hiller-Mischer; Alu-Rotorkopf; Helitec GFK-Blades; Sicherungs- + Messingmod
Mini Titan: Turnigy X500; Jazz 40; 3x 65MG; 1x 9257; GY401; GTC's; Alu ZS; Tuning Paddel; 2'700 RPM
T-Rex 600 Nitro: OS 50; 3x 5391; 1x 9254; GY401; 600mm GCT's; 1'700 RPM
T-28 Trojan: Yeah...macht riesen Spass!!!
Funjet: Der mit dem Spassfaktor!!!
Funke: Graupner/JR MX16s
Simulator: Reflex XTR
Status: Flotter Rundflug
Günu
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 861
Alter: 23
Registriert: 19.9.2006
Wohnort: CH - Oensingen

Re: T Rex 500 in Hughes 500 D

Beitragvon Max85 » 01.02.2009 18:24:50

Hi mecanicel!

Sehe ich richtig, dass du die antenne aus dem turbinenauslass rausführst?
Wenn ja würde ich dir raten da einen scheuerschutz wie einen spritschlauch dort zu befestigen...

MFG MAX
Aktuelle Hubis:
ROBOCOPTER
Jamara ROTO 480 EP
Raptor 50 Titan
Vario Sky Fox in Hughes 500 E (im aufbau)
Vario Sky Fox in einzelteilen

Fläche:
Fox
Piper (am aufbauen)

Futaba FF-9
FX-18
Max85
Benutzeravatar

 
Beiträge: 144
Alter: 23
Registriert: 3.1.2008
Wohnort: 3552 Dross

Vorherige


Zurück zu (Semi-)Scale



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 0 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!