RHF Test www.helichat.de

AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #1 von seitwaerts » 02.02.2009 21:53:53

Hier bitte Kommentare& Anregungen rein.

Danke :wink:
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #2 von Alex K. » 02.02.2009 22:45:34

Gleich mal ein Kommentar: cool ;)

Ich liebäugle auch schon mit dem Chassis und dem Rumpf (ich muss nur noch meine Frau überreden...), ich finde die UH-1 einfach einen tollen Heli... dann noch das hochgelegte Heck... und dieses wunderbare Chassis... bitte weitermachen, und nicht mit Bildern sparen ;)

Was ich übrigens sehr positiv an diesem Bericht finde ist, auch ein Gesicht zu "Seitwärts" zu sehen ;)

Gruß, Alex

Helis: T-Rex 500 ESP, T-Rex 600, Sonix SX 450 SE mit Experimental-FBL auf MultiWii-Basis, Schlüter Junior 50, E-Sky Belt CP V2, E-Sky D700, E-Flite Blade mCPx
Flieger: Focke Wulf FW 190 (GWS & Hype), Me 262 (GWS&Dynam), He 162 (Hobbyking), Do 335 (arkai), Horten H VII und H IX (Eigenbau), Horten "Micro-Elli", Edge Red Bull (Kyosho) und eine Ente die nicht fliegen will...
Sender: MPX Evo 9 M-LINK
Status: Fliegzeugs rumstehen lassen bis die Akkus kaputt oder die Gummis porös sind........
meine Belt-CP Hilfeseite - meine Fliegerseite
Alex K.
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2247
Alter: 44
Registriert: 1.1.2008
Wohnort: 75446 Wiernsheim
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #3 von fragos » 02.02.2009 22:55:45

Hallo Volker
Ganz super,die UH-1 ist sowieso ein Traumhubi.Weiter so,mit vielen Bildern.
Wir danken es dir(unser Dank wird dir ewig nachschleichen,pass bloss auf ,dass er dich nicht erwischt) :mrgreen: :mrgreen:
LG
Franz :salute: :salute: :salute:
Walkera Df22
Jede Menge Flächenzeugs
Jetranger RAPTOR90
2X RAPTOR E550
Copter
Turnigy 9CH
fragos
Benutzeravatar

 
Beiträge: 212
Registriert: 26.10.2008
Wohnort: Nähe Graz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #4 von seitwaerts » 02.02.2009 23:17:42

fragos hat geschrieben:(unser Dank wird dir ewig nachschleichen,pass bloss auf ,dass er dich nicht erwischt)


Ich bin eh schneller :lol:

Ja, Danke euch beiden erstmal.

Blöderweise habe ich keine Fotos von dem kurzen Moment, wo das Chassis zur Anprobe im Rumpf sass :cry:
Wird demnächst aber eh wiederholt.
So langsam komme ich mit dem Fluggerät in die heisse Phase.
Mit der Beleuchtung hapert es derzeit noch, ich hab den Atmel wohl gegrillt... :roll:
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #5 von DH-Rooky » 03.02.2009 18:47:46

Und der Polystyrol-Rumpf, den ich hier nun habe, der ist immer noch reichlich wabbelig... in Einzelteilen.

Ich bau auch grad an einem DarthDRK Rumpf daher kleiner Tipp.
Ich glaub zwar nicht, daß der Rumpf noch zu unsteif ist wenn er verklebt ist aber falls du doch was aussteifen willst gäbs z.B. das
http://www.hobby-lobby-modellbau.com/on ... 30-mm.html
Gleiches Material wie der Rumpf und sollte sich mit einem Heißluftfön gut biegen lassen. :wink:
Gruß Flo

T-Rex 450 SE V1, Jazz 40-6-18, 450F, R617FS, 3xHS5065MG, AC-3X, S9257, SLS ZX 2200mAh 3s
T-Rex 500 CF, CycLock1, 3xS9650, DS760, S9257, R6014FS, SLS ZX 30C 2500mAh 6s
T10CP
DH-Rooky
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1067
Registriert: 5.3.2007
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #6 von seitwaerts » 03.02.2009 21:06:43

Danke für den Hinweis, Flo.

Ich hatte ja geschrieben: "in Einzelteilen". Verklebt ist der recht robust, aber das wabbelige Material macht die Vorarbeiten etwas schwierig.
Wird schon werden.

Welchen Rumpf baust Du?
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #7 von DH-Rooky » 03.02.2009 22:40:59

Ich bau eine Hughes 500E
Gruß Flo

T-Rex 450 SE V1, Jazz 40-6-18, 450F, R617FS, 3xHS5065MG, AC-3X, S9257, SLS ZX 2200mAh 3s
T-Rex 500 CF, CycLock1, 3xS9650, DS760, S9257, R6014FS, SLS ZX 30C 2500mAh 6s
T10CP
DH-Rooky
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1067
Registriert: 5.3.2007
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #8 von yogi149 » 03.02.2009 23:07:05

Hi

Rippen aus Depron gehen auch.
Ich hab für die Nase von meiner einen Spant aus geschäumten ABS genommen. Gibt es meistens im Baumarkt.
IMG_1138.jpg

IMG_1140.jpg
Gruß Jürgen
yogi149
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5557
Registriert: 6.9.2014
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 59

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #9 von seitwaerts » 04.02.2009 12:08:19

sieht schick aus, Jürgen!
Ich war schon am überlegen, da sowas reinzuschnitzen.
Unser Baumarkt hat kein Depron, es ist deprimierend...
Muss wohl zu Obi hin...

BTW: gibt's was Neues vom Scale-Kopf? :oops:

EDITH fragt, wie Du das mit den Scheibenwischern gemacht hast?
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #10 von yogi149 » 04.02.2009 12:18:31

Hi
seitwaerts hat geschrieben:sieht schick aus, Jürgen!
Ich war schon am überlegen, da sowas reinzuschnitzen.
Unser Baumarkt hat kein Depron, es ist deprimierend...
Muss wohl zu Obi hin...

was für ein Baumarkt? so geschäumte Platte hab ich beim Praktriker gesehen.
Ich muss aber zugeben, mein Material ist von der Messe Düsseldorf, für die hab ich mal Anschlusskastenabdeckungen gefräst, davon war das übergeblieben. Wenn der Schreiner aus dem Urlaub zurück ist frag ich nochmal nach Resten.
seitwaerts hat geschrieben:BTW: gibt's was Neues vom Scale-Kopf? :oops:
:oops: nö, nicht wirklich.
Momentan übersetze ich das User-guide vom Spartan ds760 und designe den Aufkleber.
seitwaerts hat geschrieben:EDITH fragt, wie Du das mit den Scheibenwischern gemacht hast?

die sind doch in dem Fensterteil drinnen, einfach mit Edding hintermalt.
Gruß Jürgen
yogi149
Benutzeravatar

 
Beiträge: 5557
Registriert: 6.9.2014
Danke gegeben: 22
Danke bekommen: 59

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #11 von Siggo » 04.02.2009 13:47:36

Hallo,

ich hatte auch mal so einen ähnlichen Rex ... :-)
Bei mir war aber kein so großer Umbau notwendig. Einfach das hohe Heck drauf und Mechanik rein.
Dateianhänge
08032008(004).jpg
08032008(003).jpg
Grüsse
Siegfried (Südtirol ist nicht Italien)

Hangar:
- T-Rex 550E, Mezon 120 RPM, Scorpion 4025-1100, 3xDS610, V-Stabi + BLS251, Emcotec Safety Power Switch
- T-Rex 550E in BO-105 RedBull, Mezon 120 RPM, Oribt 25-08, 3x DS610, V-Stabi + DS620, M-Blades 600, Emcotec Safety Power Switch
- Walkera 4G3 2xBL in BO-105 RedBull
- RC Paraglider Eigenbau, 2.2m Spw, 3x Power Servo, Winter mit Rucksackmotor
Sender:
JETI DC-16
Siggo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 726
Alter: 43
Registriert: 6.3.2008
Wohnort: Bozen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 8

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #12 von seitwaerts » 04.02.2009 14:04:34

Na, Siegfried, ich hab halt das Chassis vom yogi hier, das ist halt schon was ganz anderes.

Und ich nehme halt noch die eine oder andere Veränderung vor, um mehr Richtung Scale zu kommen.
Mal schauen, ob es ein GU-365 oder V-Stabi wird. Muss halt klein sein, viel Platz ist nicht.

Ausserdem dreht(e) Deine UH ja verkehrtrum :wink:

EDITH fragt, ob es Bilder von Diener ASK21 gibt? Ich bin früher auf der ASK13 geflogen, daher ein wenig Interesse
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #13 von Siggo » 04.02.2009 15:19:00

Hallo Volker,

falschrum, wie meinst du das? Das Heck dreht doch von unten nach oben so wie sein soll oder?

Noch nicht, d.h. er war schon viele male in der Luft aber ich hatte noch nie die Gelegenheit in zu fotografieren.
Sollte ich vielleicht doch mal machen. Sende sie nach sobald ich sie gemacht habe.
Grüsse
Siegfried (Südtirol ist nicht Italien)

Hangar:
- T-Rex 550E, Mezon 120 RPM, Scorpion 4025-1100, 3xDS610, V-Stabi + BLS251, Emcotec Safety Power Switch
- T-Rex 550E in BO-105 RedBull, Mezon 120 RPM, Oribt 25-08, 3x DS610, V-Stabi + DS620, M-Blades 600, Emcotec Safety Power Switch
- Walkera 4G3 2xBL in BO-105 RedBull
- RC Paraglider Eigenbau, 2.2m Spw, 3x Power Servo, Winter mit Rucksackmotor
Sender:
JETI DC-16
Siggo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 726
Alter: 43
Registriert: 6.3.2008
Wohnort: Bozen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 8

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #14 von seitwaerts » 04.02.2009 15:36:08

"Falschrum" soll heissen, der Rotor dreht rechtsherum, der Heckrotor sitzt rechts :oops:

Die UH-1 ist ja ein Linksdreher :wink:

Ein Tip zum Thema fotografieren: Lass ihn mal jemand anderes fliegen(gelle, Jan?), dann kannst Du den in Ruhe ablichten. :wink:

@yogi: Praktiker... hm, da kann ich auch hin. Ist die gleiche Entfernung, nur in die andere Richtung. Der von mir nicht genannte Baumarkt war der hagebau...
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5640
Alter: 6
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 51
Danke bekommen: 27

Re: AntwortThread- microHELIS.de Bell UH-1 mit Rex450

Beitrag #15 von Siggo » 04.02.2009 15:53:02

Ach so, da hast du natürlich recht. Wie du siehst war ich da noch nicht so sehr auf 100% Scale ....

Das mit jemand anderes fliegen lassen ist so eine Sache. Ich werden jemand anderes Foto schießen lassen. Da kann nicht viel schief gehen.
War ja richtig viel Arbeit beim Aufbau. ;-)
Grüsse
Siegfried (Südtirol ist nicht Italien)

Hangar:
- T-Rex 550E, Mezon 120 RPM, Scorpion 4025-1100, 3xDS610, V-Stabi + BLS251, Emcotec Safety Power Switch
- T-Rex 550E in BO-105 RedBull, Mezon 120 RPM, Oribt 25-08, 3x DS610, V-Stabi + DS620, M-Blades 600, Emcotec Safety Power Switch
- Walkera 4G3 2xBL in BO-105 RedBull
- RC Paraglider Eigenbau, 2.2m Spw, 3x Power Servo, Winter mit Rucksackmotor
Sender:
JETI DC-16
Siggo
Benutzeravatar

 
Beiträge: 726
Alter: 43
Registriert: 6.3.2008
Wohnort: Bozen
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 8

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu (Semi-)Scale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron