www.ha-di.de www.proheli.de

Motorritzel Hurri

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Mambalax am 31.08.2008 14:56:22

Hallo Mambalax;
hast du links ?
Wäre sehr hilfreich.


sry, find se leider nicht mehr, weder Rechnung noch im Web (habe Rechner vor 1 Monat neu gemacht

Hallo!
Das hintere Hauptzahnrad gibt's nur in einer Größe


Das stimmt nicht, das hintere Zahnrad gibt´s als 60er und 61er. Dann gibt´s noch den 19er und 20er Freilauf und vorne gibt´s ein 42er, 50er, und 60er Frontmaingear und noch die Ritzel von 11 bis 16 Zähnen.
Hurricane 550:
1200W-Motor, Align 75 RCE, AR 7000, 3 x DS 821 auf TS, Gyro LGT 2100T mit S9254, 4x2700 NiMH Empfänger-Akku
Sender:
Spektrum DX 7
Akkus:
2 X 3s 2800 LiIonMn
2 X 3s SLS ZX 3700
Mambalax
Benutzeravatar

 
Beiträge: 640
Alter: 22
Registriert: 26.8.2007

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon worldofmaya am 31.08.2008 15:35:04

Das 60er wird laut Gaui Homepage -> http://www.gaui.com.tw/html-en/products ... _parts.htm Artikel Nummer 204622 als Front Main Gear verkauft, hinten würde ich es nicht einbauen... auch alle Delrin / CNC Ritzel für hinten sind alle mit 61 Zähne ausgestattet. Einbauen kannst es schon, die Nabe passt auch bei den anderen, nur ob's dann lange lebt ist eine andere Frage.
11 und 12 sind keine Gaui Ritzel, wenn es danach geht würde es die im selben Modul bis 9 Zähne runter gehen. Da sollte man sich aber schon Fragen ob's der richtige Motor ist. Meine Schmerzgrenze sind 1600kV. Den 20er Freilauf würde ich jedem an's Herz legen, hält wesentlich mehr aus.

[Edit] Der Lindinger hat alles:
60er Zahnrad -> http://shop.lindinger.at/product_info.p ... s_id=72465
50er Zahnrad -> http://shop.lindinger.at/product_info.p ... s_id=72464
20er Freilauf -> http://shop.lindinger.at/product_info.p ... s_id=68845
Das 12er Ritzel stammt vom heli-shop.com -> Art.Nr. HEP0060E12
-klaus
Logo 500 3D / VStabi / BLS451 / BLS251 / Jazz80 / OBL43-11 / Maniac 553
Hurricane 550 / Maniac 503
Schlüter Heli Star
Futaba 9z
worldofmaya
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2951
Alter: 29
Registriert: 6.6.2007
Wohnort: Graz *

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Bayernheli01 am 31.08.2008 15:41:49

Hi Klaus

ich hatte vorgestern mal meinen 20er Freilauf wieder eingebaut und heute wieder raus geworfen :(

gleiche Konfig - nichts weiter ausser dem Freilauf geändert - schon stieg der Verbrauch bei gleicher Flugzeit (6Minuten) fast um 700mA :(

heute wieder meinen ALLERERSTEN 19er Freilauf eingebaut und die Drehzahl um 100 UPM hoch geschraubt und siehe da - statt 2500mA nur 1800mA ;)

der 19er hatte bei mir nur das Problem am Anfang das das Ritzel aufm Freilauf nicht richtig gehalten hat - habsch neu verklebt und gut - und das im Januar ;)und seit dem nie ein Problem
Gruß
Carsten

unsere ganze Flotte und Projekte Update 29.07.08
Liest du nur oder supportest du auch? --> Forumsupport <--
Bayernheli01
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 7781
Alter: 27
Registriert: 22.7.2005
Wohnort: 86989 Steingaden Deutschland

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon worldofmaya am 31.08.2008 15:47:55

Den 19er hat's mir sowohl mit dem OBL als auch mit dem Scorpion sofort beim Einfliegen zerrissen. Das hält gar nicht. Hatte zwei auf Reserve wie mein 20er drauf gegangen ist. 2kW sind da einfach zuviel...
Verbrauch ist so eine Sache, ich trau mir da keine Werte zu nennen. Da hast eine Spitze mehr drinnen und schon passt da gar nix mehr zusammen. Das sieht man auch schön in den Logs im Verlauf des Verbrauchs.
-klaus
Logo 500 3D / VStabi / BLS451 / BLS251 / Jazz80 / OBL43-11 / Maniac 553
Hurricane 550 / Maniac 503
Schlüter Heli Star
Futaba 9z
worldofmaya
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2951
Alter: 29
Registriert: 6.6.2007
Wohnort: Graz *

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Bayernheli01 am 31.08.2008 15:52:19

naja - 1700W hab ich schon mal durch den Hurri geballert ...

mehr trau ich mich an sich noch nicht.. ;)weil ich da noch nicht weit genug bin...
Gruß
Carsten

unsere ganze Flotte und Projekte Update 29.07.08
Liest du nur oder supportest du auch? --> Forumsupport <--
Bayernheli01
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 7781
Alter: 27
Registriert: 22.7.2005
Wohnort: 86989 Steingaden Deutschland

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon worldofmaya am 31.08.2008 15:56:50

Ahhh... da nimmst etwas Anlauf und fliegst eine schnelle enge Kurve. Das reicht schon...
-klaus
Logo 500 3D / VStabi / BLS451 / BLS251 / Jazz80 / OBL43-11 / Maniac 553
Hurricane 550 / Maniac 503
Schlüter Heli Star
Futaba 9z
worldofmaya
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2951
Alter: 29
Registriert: 6.6.2007
Wohnort: Graz *

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Bayernheli01 am 31.08.2008 15:58:32

worldofmaya hat geschrieben:Ahhh... da nimmst etwas Anlauf und fliegst eine schnelle enge Kurve. Das reicht schon...
-klaus


nö.. ;)

das mach ich dauernd den Hurricane in der kurve zum Jubeln zu bringen - erst voll stoff was geht grad aus und dann in fast 75° Schräglage richtig hart rum und dabei Pitch stehen lassen - das macht er locker mit ;)

und das auch schon ne gaaaanze weile - egal ob Winter oder Sommer ;)
Gruß
Carsten

unsere ganze Flotte und Projekte Update 29.07.08
Liest du nur oder supportest du auch? --> Forumsupport <--
Bayernheli01
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 7781
Alter: 27
Registriert: 22.7.2005
Wohnort: 86989 Steingaden Deutschland

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Mambalax am 31.08.2008 19:59:37

ich bin der Meinung, dass ich damals 60er und 61er als Rearmaingear bestellen konnte. Wie gesagt, ich finde die Rechnung nicht mehr und will jetzt auch nciht nachzählen^^ (kann auch sein, dass ich mich wiedermal irre und die Zahnräder falsch einsortiert habe :lol:)

das mit dem Mehrverbrauch beim 20er kann ich auch bestätigen bzw. einen deutlichen (Mehr-)Widerstand beim normalen Betrieb, er erreicht jetzt deutlich schwerer die gewünschte Drehzahl und hält diese auch schlechter (genaue Werte kann ich nicht nennen, da die komplette Übersetzung geändert wurde, aber eigentlich so geändert, dass er mehr Kraft haben müsste, also die Drehzahl eigentlich besser halten müsste)
Hurricane 550:
1200W-Motor, Align 75 RCE, AR 7000, 3 x DS 821 auf TS, Gyro LGT 2100T mit S9254, 4x2700 NiMH Empfänger-Akku
Sender:
Spektrum DX 7
Akkus:
2 X 3s 2800 LiIonMn
2 X 3s SLS ZX 3700
Mambalax
Benutzeravatar

 
Beiträge: 640
Alter: 22
Registriert: 26.8.2007

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Bayernheli01 am 31.08.2008 20:21:02

da bin ich ja froh das ich nicht der einzige bin mit dem Problem vom 20er Freilauf ;)

ich lass meinen 19er drin bis er komplett zerbröselt...
Gruß
Carsten

unsere ganze Flotte und Projekte Update 29.07.08
Liest du nur oder supportest du auch? --> Forumsupport <--
Bayernheli01
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 7781
Alter: 27
Registriert: 22.7.2005
Wohnort: 86989 Steingaden Deutschland

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Mambalax am 01.09.2008 05:56:49

na ich weiß nicht, der dreht in Freilaufrichtung viel schwerer, sogar so schwer, dass er den Motor beim Auslaufen meist noch lange mitdreht, in die andere Richtung sperrt er schön, soll er ja auch. Aber ich dachte eher, dass es durch die zusätzliche Abstützung durch das Lager noch besser und ruhiger laufen würde...naja, man kann nicht alles haben^^
Hurricane 550:
1200W-Motor, Align 75 RCE, AR 7000, 3 x DS 821 auf TS, Gyro LGT 2100T mit S9254, 4x2700 NiMH Empfänger-Akku
Sender:
Spektrum DX 7
Akkus:
2 X 3s 2800 LiIonMn
2 X 3s SLS ZX 3700
Mambalax
Benutzeravatar

 
Beiträge: 640
Alter: 22
Registriert: 26.8.2007

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon worldofmaya am 01.09.2008 08:37:26

Das kommt auf den Motor drauf an... der Gaui 1,5kW und der Scoprion haben beide so hohe Widerstände, die drehen da nicht mit. Hab aber auch bei den Autorotationen keinen Unterschied gemerkt das beim 20er vielleicht die Energie schneller raus ist. Der OBL hat zum Beispiel fast keinen Widerstand, da bräuchte man fast keinen Freilauf mehr, mitgedreht hat er trotzdem nicht...
-klaus
Logo 500 3D / VStabi / BLS451 / BLS251 / Jazz80 / OBL43-11 / Maniac 553
Hurricane 550 / Maniac 503
Schlüter Heli Star
Futaba 9z
worldofmaya
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2951
Alter: 29
Registriert: 6.6.2007
Wohnort: Graz *

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Mambalax am 01.09.2008 09:17:01

mit 19er dreht mein Motor auch nicht mit, mit dem 20er schon...wie gesagt, geht auch ziemlich schwer in Freilaufrichtung...vtl. muss es sich noch bissel einspielen :|
Hurricane 550:
1200W-Motor, Align 75 RCE, AR 7000, 3 x DS 821 auf TS, Gyro LGT 2100T mit S9254, 4x2700 NiMH Empfänger-Akku
Sender:
Spektrum DX 7
Akkus:
2 X 3s 2800 LiIonMn
2 X 3s SLS ZX 3700
Mambalax
Benutzeravatar

 
Beiträge: 640
Alter: 22
Registriert: 26.8.2007

Re: Motorritzel Hurri

Beitragvon Bayernheli01 am 01.09.2008 18:15:25

Mambalax hat geschrieben:mit 19er dreht mein Motor auch nicht mit, mit dem 20er schon...wie gesagt, geht auch ziemlich schwer in Freilaufrichtung...vtl. muss es sich noch bissel einspielen :|



genauso isses bei mir - auch wenn nicht ganz erklärlich in meinen Augen - ausser das der Ritzelabstand / -spiel beim 20er einfach zu gering ist
Gruß
Carsten

unsere ganze Flotte und Projekte Update 29.07.08
Liest du nur oder supportest du auch? --> Forumsupport <--
Bayernheli01
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 7781
Alter: 27
Registriert: 22.7.2005
Wohnort: 86989 Steingaden Deutschland

Vorherige


Zurück zu Hurricane 550



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 2 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!

rcHeli-store.de