www.kontronik.com www.litronics2000.de

Genius 180

Beitragvon Redfelix am 20.02.2008 10:20:55

hi redfelix, haste deinen gaui wieder? Läuft inzwischen alles?
Mich würd mal interessieren wie der gaui im vergleich zum rex fliegt.
Hab jetzt doch schon ein paar akkus leergeflogen und bin frustriert. dadurch daß man beim gaui permanent gegenlenken muß um ihn stabil zu halten, krieg ich selbst einfachste sachen nicht gebacken z.B. schwebeflug 180 grad gedreht. da kommt mein hirn einfach nicht nach, solche dinger sind beim walkera coax innerhalb minuten zu lernen...


Hi r2d2.Tut mir leid,hab den Hurri immer noch nicht.Naja Koax is natürlich sowiso was anderes.Aber wenn sich der Hurricane im Schwebeflug dreht stimmt die Heckeinstellung nicht.Wahrscheinlich passt die Stellung vom Servo nicht.Oder auch Gyro.
Ich hoffe weiter,das ich das Teil bald bekomme.Werd ihn aber verkaufen und mir wieder einen T-rex 450 anschaffen.Da weiß ich der funktioniert.

Aber ich schreibe,falls ich den Hurri noch mal bekomme..... :cry:
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Schaut mal hier

Beitragvon Aeleks am 20.02.2008 10:59:52

Hallo Leute,

weils grad aktuell ist, im Basar findet ihr von mir ein tolles Angebot für ein fast komplettes Set 3-Blatt Genius (fehlt nur ein Kreisel mit Servo).

Grüße,
Michael.
Aeleks

 
Beiträge: 100
Registriert: 16.8.2007

Beitragvon r2d2 am 20.02.2008 19:18:24

haste nicht schon nen rex 500?
Biste mit dem zufrieden?
Mußt ja grossverdiener sein...:)
Und wennde schon nen rex 500 hast was reizt dich denn am 450?

Das heck ist an meinem gaui das einzige was wirklich steht, nerviger ist das ständige gegensteuern, damit er nicht abdriftet... Hab aber jetzt ein bischen besser ausbalanziert, was schon etwas verbesserung gebracht hat...
Gruß,
Christian

Heli:Gaui Ep 200 (align 550 Gyro, 2s, Gaui Esc & Motor), Walkera HM5g4
Fläche: Ikarus Nemesis, Walkera h05, Fast3
r2d2

 
Beiträge: 176
Registriert: 22.12.2007
Wohnort: Böblingen

Beitragvon Redfelix am 20.02.2008 20:02:30

haste nicht schon nen rex 500?
Biste mit dem zufrieden?
Mußt ja grossverdiener sein...
Und wennde schon nen rex 500 hast was reizt dich denn am 450?


Rex500 is absolut Top.Fliegt sich fast wie ein 600er.Beim 450 gehts mir darum das ich auf meiner,nicht allzu großen Wiese hinterm Haus,mich ein bisschen austoben kann und nicht immer wegfahren muß.
Ich hatte ja schon einen und war voll zufrieden.Bereu den verkauf aber schon. :scratch:
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Beitragvon r2d2 am 20.02.2008 22:01:22

Redfelix hat geschrieben:
Beim 450 gehts mir darum das ich auf meiner,nicht allzu großen Wiese hinterm Haus,mich ein bisschen austoben kann und nicht immer wegfahren muß.
Ich hatte ja schon einen und war voll zufrieden.Bereu den verkauf aber schon. :scratch:

so dachte ich mir das ja beim gaui, aber irgendwie sind mir die Kosten da zu hoch und er kleine zu hibbelig. Dachte mir beim 450er rex wär der Unterschied nicht so gewaltig zum gaui, und sollt mir gleich den 500er holen, aber der ist wiedrum so teuer. Du scheinst ja auch den pocket zoom gehabt zu haben und den hurricane 550.
Welcher ist dein favorit und welchen würdest du nem Anfänger empfehlen, zwecks kosten und 3D einstieg...
Gruß,
Christian

Heli:Gaui Ep 200 (align 550 Gyro, 2s, Gaui Esc & Motor), Walkera HM5g4
Fläche: Ikarus Nemesis, Walkera h05, Fast3
r2d2

 
Beiträge: 176
Registriert: 22.12.2007
Wohnort: Böblingen

Beitragvon Redfelix am 21.02.2008 06:42:30

o dachte ich mir das ja beim gaui, aber irgendwie sind mir die Kosten da zu hoch und er kleine zu hibbelig. Dachte mir beim 450er rex wär der Unterschied nicht so gewaltig zum gaui, und sollt mir gleich den 500er holen, aber der ist wiedrum so teuer. Du scheinst ja auch den pocket zoom gehabt zu haben und den hurricane 550.
Welcher ist dein favorit und welchen würdest du nem Anfänger empfehlen, zwecks kosten und 3D einstieg...
_________________


Also ich würde dir den Rex 500 empfehlen.Der hat schon alles was du brauchst.Fliegt sich absolut ruhig und kannst wennst schon besser fliegst alles damit machen.Der Hurricane ist auch nicht schlecht,ist im endefeckt aber weit teurer.Denn da sind einige Teile dabei die du auf alle fälle tauschen musst.
Zum Pocket Zoom.Der ging wirklich top.Hab in aber wegen des nicht fliegenden Hurricane 200 hergegeben. :(
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Beitragvon r2d2 am 21.02.2008 10:00:46

mannomann, ich ärger mich schon, für das was ich inzwischen in den gaui gesteckt habe, hätte ich mir 4 pocket zooms (kostet ja nur $100) leisten können und noch nen dutzend Rotorblätter und plastikteile dazu.

Hab halt gedacht, investierste lieber mehr, haste metall, geht nicht so schnell kaputt, falsch gedacht, bei den umdrehungszahlen, zerreist und verbiegt es dir selbst das Metall...

So jetzt denk ich mir irgendwie holste dir gleich zwei rex, einen zum ausschlachten. Nur ein rex 500 kostet dich dann gleich 600-1000 Euro :(, wohingegen du zwei neue rex 450 mit innereien und porto schon für 400 Euronen bei ebay schiessen kannst...
Gruß,
Christian

Heli:Gaui Ep 200 (align 550 Gyro, 2s, Gaui Esc & Motor), Walkera HM5g4
Fläche: Ikarus Nemesis, Walkera h05, Fast3
r2d2

 
Beiträge: 176
Registriert: 22.12.2007
Wohnort: Böblingen

Beitragvon Redfelix am 21.02.2008 11:24:49

So jetzt denk ich mir irgendwie holste dir gleich zwei rex, einen zum ausschlachten. Nur ein rex 500 kostet dich dann gleich 600-1000 Euro , wohingegen du zwei neue rex 450 mit innereien und porto schon für 400 Euronen bei ebay schiessen kannst...


Der 450er ist natürlich auch ein Top Heli.Wie gesagt ich bereue es wahnsinnig,weil ich ihn hergegeben habe.Aber ich weiß,ich kenn mich,ich werd mir heuer sicher wieder einen SE V2 besorgen.Es kommt halt auch weil ich ein T-Rex Fan bin.Habe heute auch meinen Hurricane 550 mit neuen Teilen getestet.Der geht auch ab wie eine Stinger Rakete.Überschläge Tic Tocs rollen,alles ein Kinderspiel.Aber es hat mich eine Stage Geld gekostet,das er so war wie er jetzt ist.Aber immerhin.

Den Hurricen 200,falls ich ihn je wieder zurückbekomme,schmeiß ich auf den Markt.Da ist jeder funke an Motivation ausgelöscht...
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Beitragvon r2d2 am 29.02.2008 13:40:23

scheinen ja alle den gaui in die tonne gekloppt zu haben, falls es doch noch jemand interessiert:

nachdem bei rc-city diverse ersatzteile nicht immer lieferbar sind, hab ich einen weiteren ep200 lieferanten gefunden, mit niedrigen portokosten(nur €3.5).

www.rc-now.com

Toller Service Mo um 12:30 bestellt, per paypal bezahlt, Di Morgen geliefert bekommen...
Gruß,
Christian

Heli:Gaui Ep 200 (align 550 Gyro, 2s, Gaui Esc & Motor), Walkera HM5g4
Fläche: Ikarus Nemesis, Walkera h05, Fast3
r2d2

 
Beiträge: 176
Registriert: 22.12.2007
Wohnort: Böblingen

Beitragvon Redfelix am 29.02.2008 17:24:20

Ich hab meinen immer noch nicht.Hab telefoniert und man hat mir erzählt das man noch auf den Riemen wartet.Konnte aber heraushören das die Gaui 200er nicht wirklich funktionieren.Hab bei Flying Hobby com gesehen das bald ein Starrantrieb kommt.Aber da bleib ich mal skeptisch das,das funzt.
Aber hab sowiso keinen bock mehr auf das Teil..... :thumbdown2:
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Beitragvon r2d2 am 02.03.2008 09:36:10

wirklich seltsam, ich bereits so oft gehört, daß leute schon diverse riemen verschlissen haben, aber mit dm heck hatte ich bisher null probleme, toi, toi, toi
Gruß,
Christian

Heli:Gaui Ep 200 (align 550 Gyro, 2s, Gaui Esc & Motor), Walkera HM5g4
Fläche: Ikarus Nemesis, Walkera h05, Fast3
r2d2

 
Beiträge: 176
Registriert: 22.12.2007
Wohnort: Böblingen

Beitragvon Redfelix am 02.03.2008 17:20:00

Im neuen "Rotor"ist ein Bericht vom Hurricane 200.Da kommt er aber nicht schlecht weg.Naja ich kann ja kaum wirklich mitreden,da ich ja noch kaum damit geflogen bin.Möchte endlich wissen ob er funzt oder nicht.Ich hoffe echt das er bald kommt.Denn dann entscheidet es sich ob ich das Teil verkauf oder nicht
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Beitragvon Basti am 02.03.2008 22:32:44

wirklich seltsam, ich bereits so oft gehört, daß leute schon diverse riemen verschlissen haben, aber mit dm heck hatte ich bisher null probleme, toi, toi, toi


Baufehler ab Werk!! Schaut mal wie der Riemen ins HeRo lauft?!? Da ist ein Plätchen das über der Grundplatte liegt und an dem der HeRo Halter ist.. Dreht das mal um das es unter der Grundplatte liegt! Dann lauft der Riemen auch grade ins Rohr ;-)
Allerdings muss man sich dann was einfallen lassen wie man den Spalt zur Nickservoplatte schließt..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:evil5:

Basti

Heli´s:
viewtopic.php?f=172&t=42476

microHELIS.de Werkspilot, zu jeder Schandtat bereit...

Wenn man ganz viele durch einen dünnen Draht jagt kann man´s sehen....

Elektronen sind rot!!!
Basti
Benutzeravatar
Moe's FET
l-support
 
Beiträge: 2587
Alter: 32
Registriert: 24.3.2005
Wohnort: Bonn

Beitragvon Redfelix am 03.03.2008 05:29:57

Baufehler ab Werk!! Schaut mal wie der Riemen ins HeRo lauft?!? Da ist ein Plätchen das über der Grundplatte liegt und an dem der HeRo Halter ist.. Dreht das mal um das es unter der Grundplatte liegt! Dann lauft der Riemen auch grade ins Rohr
Allerdings muss man sich dann was einfallen lassen wie man den Spalt zur Nickservoplatte schließt..


Naja beim Hurrican 200 ist ja alles ein bisschen anders.Da geht sichs vom Servo aus.Jedoch der Riemen läuft auch nicht gerade ins Heckrohr.
Ich grüße alle....

T-Rex 500 CFK/Gy 611/Jazz 80-6-18...
Hurricane 550 CFK/Alukopf/GY 401/kurzes Heck/Jazz 80-6-18
Hurricane 200/Lgt 2100...
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 184
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Re: Genius 180

Beitragvon leaner am 18.08.2008 05:18:42

so ... doch ganz schön robust der Kleine.

Vorgestern hab ich ihn schön mit Anlauf schräg mit der Nase zuerst in der Wiese geparkt :oops:...
Bilanz:
- Heckanlenkung am Servo gebrochen
- Heckservo (HS50) auseinander gefallen - Ritzel über der Wiese verstreut
- Heckabstrebung gebrochen
- Blätter (klar)
- Nick-TS-Gestänge verbogen
- Blatthalterschrauben verbogen
- Haube nun endgültig im Eimer
- LG an einer Stelle gebrochen (war aber schon angeknackst)

Das wars auch schon - bis auf das Heckservo hatte ich eh alles zu Hause ... Der Flug bis dahin war für meine Verhältnisse aber richtig gut :)

Was fliegt Ihr denn so für Servos auf dem Heck?

Grüße,
Carsten
Piccolo V2 - PocketZoom - Lipoly V2
GSP Oroo (Baubericht) - Jodel (Baubericht)
Status: Bewusste Inkompetenz mit Entfernungsproblem :)
leaner
Benutzeravatar

 
Beiträge: 554
Registriert: 15.8.2005
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige


Zurück zu Genius



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 0 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!