www.freakware.de

T-Rex 550 in anmarsch

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Redfelix » 19.03.2023 05:23:34

Sorry 3500 bis 4000mAh

lg Chris
lg Chris
...nur paddellos ist tadellos...
T-Rex 250 SE´
T-Rex 700E,Pyro 700-45,Jive80HV,Desirepower 12s 4000mAh,Microbeast
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 406
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon adnelas » 21.03.2023 12:40:34

hier mal was für die, die interesse am 550er haben.


http://zoome.jp/challengertaisa/diary/70
1. T-REX 450 SE/schwarz - Graupner MX-16s******2.[b]T-REX 250************************************3. Walkera 4#3B Alu 2,4GHz in Alu Case
Align BL 430X 3550KV, BL Regler 35X ,*************Motor: Align RME-BL2503400KV, Regler: RCE-BL15X ,
Lipo Akku 2200mAh, 11,1V, 20C*******************TS: 3 x Align DS410
TS: 3 x Hitec HS-65 MG**************************Heckservo : Align DS420
Heckservo : S9257******************************Align 3D Gyro GP750
Futaba GY-401
*******************************Habe nicht angefangen um aufzuhören !!!**********************************
adnelas
Benutzeravatar

 
Beiträge: 403
Alter: 30
Registriert: 4.3.2007
Wohnort: witten

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon SeMc » 22.03.2023 12:13:25

Hier gibts noch ein paar andere Bilder.

Ja...wer hat den Spartangyro auf dem 550er entdeckt :mrgreen::mrgreen:
Gruß SeMc

feat
Mc-19(+Spektrum 2,4 GHz Modul)

-CopterX 450 AE V2 Ridgid(Microbeast) -HK-500GT mit ds760 + SH-1257MG -Robbe Gemini -MPX EasygliderPro

Ich habe einfach Keine Lust auf (Acrobat)Haie, (Align)Dino`s,(Heli Professional)Außerirdische
oder (Gaui)Wirbelstürme ;)
SeMc
Benutzeravatar

 
Beiträge: 254
Alter: 19
Registriert: 9.2.2023
Wohnort: Niedersachsen

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Mataschke » 22.03.2023 12:18:06

SeMc hat geschrieben:Ja...wer hat den Spartangyro auf dem 550er entdeckt :mrgreen::mrgreen:


kann ich mir an nem FBL Heli nicht so recht vorstellen ;-)
grüße Michael
----------------------------------------------------------
Zitat:
Was FBL betrifft gibt es nur zwei Gruppen von Piloten:
erstens die, die bereits im Programiermodus "geflogen" sind und zweitens die, die es noch vor sich haben. Sehr kurzes, aber durchaus amüsantes Vergnügen
;-)


TT Mini Titan FBL by V4.0
GAUI EP200 FBL by 3Digi
TREX 500 FBL by V4.0
suche Sponsor für MicroBeast Test ....
Status: Rundflug mit Kunstflugeinlagen manchmal Tic und manchmal Toc ;-)




Mach´s mit
Mataschke
Benutzeravatar
TEAM-RHF
 
Beiträge: 11061
Alter: 29
Registriert: 29.11.2004
Wohnort: Im schönen Bottwartal nähe Stuttgart

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Redfelix » 22.03.2023 12:33:51

Eines muß man Align lassen-Die arbeiten wie die Bienen.Immer was neues.

lg Chris
lg Chris
...nur paddellos ist tadellos...
T-Rex 250 SE´
T-Rex 700E,Pyro 700-45,Jive80HV,Desirepower 12s 4000mAh,Microbeast
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 406
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Kupfer » 22.03.2023 13:02:51

SeMc hat geschrieben:Hier gibts noch ein paar andere Bilder.

Schaut ja geil aus :D

Der 500er gefällt mir ja überhaupt nicht, aber da könnte ich schwach werden :oops:
Der Heli ist sicher auch gut und günstig, so wie man es in letzter Zeit von Align gewöhnt ist!

Lg. Jürgen
Ich kann nichts für meinen Flugstil, ich fliege Pitch auf einem Drei - Stufen Schalter :wink:

PRÔTOS 500 CFK -> Microbeast!!
Raptor50 SE 8)-- T-Rex 250 -- Blade MSR :D-- Magic 3D -- Typhoon 3D -- Robbe Gemini x2 -- Futaba FF7 FASST :thumbup:
Kupfer
Benutzeravatar

 
Beiträge: 397
Alter: 16
Registriert: 9.2.2023
Wohnort: Hollabrunn / Niederösterreich

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Eross » 22.03.2023 14:12:15

Ich finde der sieht voll cool aus. :). Ich bin mal gespannt wann der aufm Markt kommen soll und wie viel der dann kostet.
Eross

 
Beiträge: 56
Registriert: 2.2.2023
Wohnort: Köln

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Mataschke » 22.03.2023 15:22:27

nen 500er mit 550er Heck fänd ich cooler ;-)
grüße Michael
----------------------------------------------------------
Zitat:
Was FBL betrifft gibt es nur zwei Gruppen von Piloten:
erstens die, die bereits im Programiermodus "geflogen" sind und zweitens die, die es noch vor sich haben. Sehr kurzes, aber durchaus amüsantes Vergnügen
;-)


TT Mini Titan FBL by V4.0
GAUI EP200 FBL by 3Digi
TREX 500 FBL by V4.0
suche Sponsor für MicroBeast Test ....
Status: Rundflug mit Kunstflugeinlagen manchmal Tic und manchmal Toc ;-)




Mach´s mit
Mataschke
Benutzeravatar
TEAM-RHF
 
Beiträge: 11061
Alter: 29
Registriert: 29.11.2004
Wohnort: Im schönen Bottwartal nähe Stuttgart

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Hoyoh » 22.03.2023 18:46:16

adnelas hat geschrieben:hier mal was für die, die interesse am 550er haben.
http://zoome.jp/challengertaisa/diary/70

Das Video hat Porsti schon auf der ersten Seite gepostet.
Hoyoh
Benutzeravatar

 
Beiträge: 37
Alter: 41
Registriert: 16.7.2009
Wohnort: Taufkirchen bei München

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon adnelas » 24.03.2023 20:28:04

http://zoome.jp/daichan/diary/50 :D
1. T-REX 450 SE/schwarz - Graupner MX-16s******2.[b]T-REX 250************************************3. Walkera 4#3B Alu 2,4GHz in Alu Case
Align BL 430X 3550KV, BL Regler 35X ,*************Motor: Align RME-BL2503400KV, Regler: RCE-BL15X ,
Lipo Akku 2200mAh, 11,1V, 20C*******************TS: 3 x Align DS410
TS: 3 x Hitec HS-65 MG**************************Heckservo : Align DS420
Heckservo : S9257******************************Align 3D Gyro GP750
Futaba GY-401
*******************************Habe nicht angefangen um aufzuhören !!!**********************************
adnelas
Benutzeravatar

 
Beiträge: 403
Alter: 30
Registriert: 4.3.2007
Wohnort: witten

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Redfelix » 25.03.2023 05:23:52

http://www.rcheliresource.com/video-ala ... -are-here/

Da kann man wirklich was sehen.

lg Chris
lg Chris
...nur paddellos ist tadellos...
T-Rex 250 SE´
T-Rex 700E,Pyro 700-45,Jive80HV,Desirepower 12s 4000mAh,Microbeast
Redfelix
Benutzeravatar

 
Beiträge: 406
Registriert: 10.10.2007
Wohnort: Wagna

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon SeMc » 25.03.2023 15:14:32

Redfelix hat geschrieben:http://www.rcheliresource.com/video-alan-szabo-trex-550-test-videos-are-here/

Da kann man wirklich was sehen.

lg Chris


den Link wollte ich auch gerade posten.

Die videos sind schon klasse.

Scheint als hätte Align das nachwippen des 3G mit der neuen Version behoben, jedenfalls ist mir das in dem Video aufgefallen, dass da nichts nachwippt.
Gruß SeMc

feat
Mc-19(+Spektrum 2,4 GHz Modul)

-CopterX 450 AE V2 Ridgid(Microbeast) -HK-500GT mit ds760 + SH-1257MG -Robbe Gemini -MPX EasygliderPro

Ich habe einfach Keine Lust auf (Acrobat)Haie, (Align)Dino`s,(Heli Professional)Außerirdische
oder (Gaui)Wirbelstürme ;)
SeMc
Benutzeravatar

 
Beiträge: 254
Alter: 19
Registriert: 9.2.2023
Wohnort: Niedersachsen

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Eross » 25.03.2023 16:38:06

Ich finde die Video voll cool. Also es sind 550mm Rotorblätter. Also Knapp 1,20m Rotordurchmesser. Ist schon nicht schlecht. Mal sehen wann es mehr Infos über den Trex 550 gibt. Aussehen tut er meiner Meinung nach schon richtig super.
Eross

 
Beiträge: 56
Registriert: 2.2.2023
Wohnort: Köln

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon SeMc » 25.03.2023 16:41:13

Eross hat geschrieben:Ich finde die Video voll cool. Also es sind 550mm Rotorblätter. Also Knapp 1,20m Rotordurchmesser. Ist schon nicht schlecht. Mal sehen wann es mehr Infos über den Trex 550 gibt. Aussehen tut er meiner Meinung nach schon richtig super.


Einmal fliegt er mit 550er Blades und einmal mit 520er....Tippfehler oder einfache Test`s?
Gruß SeMc

feat
Mc-19(+Spektrum 2,4 GHz Modul)

-CopterX 450 AE V2 Ridgid(Microbeast) -HK-500GT mit ds760 + SH-1257MG -Robbe Gemini -MPX EasygliderPro

Ich habe einfach Keine Lust auf (Acrobat)Haie, (Align)Dino`s,(Heli Professional)Außerirdische
oder (Gaui)Wirbelstürme ;)
SeMc
Benutzeravatar

 
Beiträge: 254
Alter: 19
Registriert: 9.2.2023
Wohnort: Niedersachsen

Re: T-Rex 550 in anmarsch

Beitragvon Eross » 25.03.2023 16:47:29

Einmal fliegt er mit 550er Blades und einmal mit 520er....Tippfehler oder einfache Test`s?


Oh habe ich gar nicht gesehen. Ich bin davon ausgegangen das es die gleichen Rotorblätter sind. Vielleicht sind das einfach nur Tests. Vielleicht aber auch nen Tippfehler, was ich aber eher nicht denke.
Eross

 
Beiträge: 56
Registriert: 2.2.2023
Wohnort: Köln

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu T-Rex 550



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste