rcHeli-store.de www.heli-hannover.de

Micro-Baja

Beitragvon Peter F. am 14.05.2008 17:04:19

Ich verstehe es ja auch nicht ganz, gehe aber davon aus, das es an den
zur Verfügung stehenden 400mAh*, und der Art des Akkus liegt. Ich meine,
du hast ja das Video gesehen. Mit dem Originalakku geht er nach 10 min.
nicht mehr auf die Hinterräder. Mit dem Lipo macht er das zur Not auch noch
nach 15 Minuten. Ich habe keine Ahnung warum...

EDIT: Falls doch noch nicht gesehen, kannst du HIER nochmal nachschauen.
Das Video zeigt auch gut die Stabilität des Kleinen, aber leider nicht die
mögliche Geschwindigkeit. Der Akku (Lipo) war dort übrigens schon mit
gut 5-6 Minuten "leicht angefahren", und die Beleuchtung (6 LEDs) lief auch
noch über den Fahrakku.

Nochmal Edit: * = Der NiMh hat nur 150mAh...
Gruß, Peter. BildGut sehen tu ich schlecht, aber schlecht hören tu ich gut !
_________________
T-Rex 450SE V2 / 3xHS65HB / Gy401+S9254 / Jazz 40-6-18 / 450F-11Z
MX16s+SMC16scan / 5xKokam H5 2100/30C / Blattschmied 325 Ultra (Gesamtgewicht 929gr.)
Jazz +80% = RPM 3000 -> ±11° Pitch -> T 06:00 -> Load 1650mAh (Beim Looping üben, wie (NEU!) hier.)
Jazz +55% = RPM 2500 -> ±12° Pitch -> T 07:00 -> Load 1700mAh (Bei flottem Heizen, wie hier.)
Erstflug 11.11.2007 Erste Loops 29.08.2008 (Video vom 30.08.2008)(Video vom 10.09.2008)
_________________
Multiplex Gemini, Kyosho MINIUM Citabria, HM52, Robocopter, PalmZ (alles flugbereit)
Losi Micro Baja (Lipopower), Hot Bodies MiniZilla (Lipopower), Conrad "Whisper" (Wandbild), HM4#3 (Totgeflogen: 4in1, Motor, Servo)
GY611 + S9256 und 3 x S9252 vorläufig auf Halde
Peter F.
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 6726
Alter: 42
Registriert: 16.12.2007
Wohnort: Deizisau / BW

Beitragvon speedy am 15.05.2008 21:49:24

Wen es interessiert:
https://rc-heli-fan.org/ftopic42889.html

Fragen etc. aber bitte per PN und nicht hier rein.


MFG,
speedy
http://www.heli.de.am

MUGS - ein anderes Projekt von mir

RHF Shirts & Caps gesucht ? -> zum Portal -> im Menü auf "Shirt-Bestellliste" klicken
speedy
Benutzeravatar
Mr. Shirt
 
Beiträge: 5120
Alter: 34
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart

Re: Micro-Baja

Beitragvon Umlüx am 18.08.2008 09:19:51

wie schön, hier gibts ja auch losi micro besitzer :)

das hier ist meiner
desert truck basis mit baja karosserie, alu fahrwerk, stoßdämpfer, lipo akku, selfmade spoiler

BildBildBild
BildBildBild
Eco Piccolo V2 @ M24, DTSM, LiPo
TT Mini Titan E325 @ GY401, HS-56HB, S3114
Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren imaginären Freund hat.
Umlüx
Benutzeravatar

 
Beiträge: 51
Registriert: 15.7.2008

Re: Micro-Baja

Beitragvon Peter F. am 18.08.2008 09:33:19

Eieiei, muß in deiner Gegend lange schlechtes Wetter geherrscht haben. Sooo viel Alu reingebastelt... ;-)
Sieht richtig gut aus, und macht den Eindruck, als wolle er direkt bei der Baja 1000 starten ! :-):thumbright:
Gruß, Peter. BildGut sehen tu ich schlecht, aber schlecht hören tu ich gut !
_________________
T-Rex 450SE V2 / 3xHS65HB / Gy401+S9254 / Jazz 40-6-18 / 450F-11Z
MX16s+SMC16scan / 5xKokam H5 2100/30C / Blattschmied 325 Ultra (Gesamtgewicht 929gr.)
Jazz +80% = RPM 3000 -> ±11° Pitch -> T 06:00 -> Load 1650mAh (Beim Looping üben, wie (NEU!) hier.)
Jazz +55% = RPM 2500 -> ±12° Pitch -> T 07:00 -> Load 1700mAh (Bei flottem Heizen, wie hier.)
Erstflug 11.11.2007 Erste Loops 29.08.2008 (Video vom 30.08.2008)(Video vom 10.09.2008)
_________________
Multiplex Gemini, Kyosho MINIUM Citabria, HM52, Robocopter, PalmZ (alles flugbereit)
Losi Micro Baja (Lipopower), Hot Bodies MiniZilla (Lipopower), Conrad "Whisper" (Wandbild), HM4#3 (Totgeflogen: 4in1, Motor, Servo)
GY611 + S9256 und 3 x S9252 vorläufig auf Halde
Peter F.
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 6726
Alter: 42
Registriert: 16.12.2007
Wohnort: Deizisau / BW

Re: Micro-Baja

Beitragvon steffen 2.0 am 21.08.2008 16:16:59

Das ja wahnsinn wie klein die Teile sind und dass die dann trozdem alles drin haben :shock:

Gibts auch mal ein Fahr video?
steffen 2.0
Benutzeravatar

 
Beiträge: 826
Alter: 17
Registriert: 30.8.2006
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Micro-Baja

Beitragvon Peter F. am 21.08.2008 16:30:38

Hi Steffen,
das beste, das ich auf die schnelle gefunden hab, ist das hier. Alles komplett in der Garage.
(Meins ist öde und langweilig, das will ich nicht zeigen... :oops:)
Gruß, Peter. BildGut sehen tu ich schlecht, aber schlecht hören tu ich gut !
_________________
T-Rex 450SE V2 / 3xHS65HB / Gy401+S9254 / Jazz 40-6-18 / 450F-11Z
MX16s+SMC16scan / 5xKokam H5 2100/30C / Blattschmied 325 Ultra (Gesamtgewicht 929gr.)
Jazz +80% = RPM 3000 -> ±11° Pitch -> T 06:00 -> Load 1650mAh (Beim Looping üben, wie (NEU!) hier.)
Jazz +55% = RPM 2500 -> ±12° Pitch -> T 07:00 -> Load 1700mAh (Bei flottem Heizen, wie hier.)
Erstflug 11.11.2007 Erste Loops 29.08.2008 (Video vom 30.08.2008)(Video vom 10.09.2008)
_________________
Multiplex Gemini, Kyosho MINIUM Citabria, HM52, Robocopter, PalmZ (alles flugbereit)
Losi Micro Baja (Lipopower), Hot Bodies MiniZilla (Lipopower), Conrad "Whisper" (Wandbild), HM4#3 (Totgeflogen: 4in1, Motor, Servo)
GY611 + S9256 und 3 x S9252 vorläufig auf Halde
Peter F.
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 6726
Alter: 42
Registriert: 16.12.2007
Wohnort: Deizisau / BW

Re: Micro-Baja

Beitragvon steffen 2.0 am 22.08.2008 13:12:19

hey, der geht ja richtig gut, ich bin immer noch erstaunt wie geil das kleine zeug geht! (Ich hatte mal vor 5jahren oder mehr so nen kleinen, 50€ teil, mit binär lenkung :DEcht kein vergleich zu den Teilen)
steffen 2.0
Benutzeravatar

 
Beiträge: 826
Alter: 17
Registriert: 30.8.2006
Wohnort: Kreuzlingen

Re: Micro-Baja

Beitragvon Peter F. am 22.08.2008 13:33:10

Ja, heute bekommt man für den gleichen Preis (oder so) schon einiges mehr. Das Ding läßt sich natürlich auch tunen bis zum abwinken, aber ob das sein muß ist Geschmacksache. Wie bei allem kann man´s auch übertreiben, wie einer von dem ich gehört habe, das der die Alustoßdämpfer wohl irgendwie vergoldet haben soll... Mit dem Originalakku (NiMh 180mAh) geht natürlich nichts extremes, aber wenn man einen kleinen Lipo (z.B. vom HM4#3, oder HM5#6) reinmacht, geht das Ding höllisch ab, und fährt auch so um die 10-15 Minuten...mindestens.
Gruß, Peter. BildGut sehen tu ich schlecht, aber schlecht hören tu ich gut !
_________________
T-Rex 450SE V2 / 3xHS65HB / Gy401+S9254 / Jazz 40-6-18 / 450F-11Z
MX16s+SMC16scan / 5xKokam H5 2100/30C / Blattschmied 325 Ultra (Gesamtgewicht 929gr.)
Jazz +80% = RPM 3000 -> ±11° Pitch -> T 06:00 -> Load 1650mAh (Beim Looping üben, wie (NEU!) hier.)
Jazz +55% = RPM 2500 -> ±12° Pitch -> T 07:00 -> Load 1700mAh (Bei flottem Heizen, wie hier.)
Erstflug 11.11.2007 Erste Loops 29.08.2008 (Video vom 30.08.2008)(Video vom 10.09.2008)
_________________
Multiplex Gemini, Kyosho MINIUM Citabria, HM52, Robocopter, PalmZ (alles flugbereit)
Losi Micro Baja (Lipopower), Hot Bodies MiniZilla (Lipopower), Conrad "Whisper" (Wandbild), HM4#3 (Totgeflogen: 4in1, Motor, Servo)
GY611 + S9256 und 3 x S9252 vorläufig auf Halde
Peter F.
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 6726
Alter: 42
Registriert: 16.12.2007
Wohnort: Deizisau / BW

Vorherige


Zurück zu Cars



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 0 Gäste