www.e-heli-shop.de www.lf-technik.de

(S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug *erledigt*

Forumsregeln
Für die aktive Benutzung der Basare kann sich jeder User freischalten lassen.

Details findet ihr hier: viewtopic.php?f=159&t=34145

(S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug *erledigt*

Beitragvon M3LON » 22.02.2023 18:14:12

Moin,
hat noch wer von euch Leuchtschnüre und Konverter von Align rumliegen die er los werden will ?
Komme teils so spät heim, dass ich einfach nichtmehr zum Fliegen komme ...

Schreibt einfach mal hier rein oder ne PN mit Preisvorstellung.

Grüße
Jan
Zuletzt geändert von M3LON am 23.02.2023 18:07:40, insgesamt 2-mal geändert.
http://heli-inc.de/

T-Rex 600 NSP: V-Stabi, OS 50, DS620, SH1290, R617FS, S9254
Mini Titan Stretched :V-Stabi, Scorpion HK-2221-10, Jazz 40-6-18, CC BEC, HS5065MG, S9254, R617FS, Heli-inc CFK Chassis, Outrage G5 Rigid Head, stretched Heck, 350mm Radix, 4s2200mAh SLS ZX 30/55C
Walkera 4G3
FF7

Co-Trainer Tom´s heli school wir bringen Dich in die Luft
M3LON
Benutzeravatar
Team-THS
 
Beiträge: 9420
Alter: 18
Registriert: 19.1.2007
Wohnort: 65614 Beselich

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon Agrumi » 22.02.2023 18:21:38

M3LON hat geschrieben:Komme teils so spät heim, dass ich einfach nichtmehr zum Fliegen komme ...


am 28.03.2023 beginnt die sommerzeit, dann ist länger hell. :wink:

aber warum bist du der meinung wenn du die schnüre hast, würdest du früher nach hause kommen?? *renn* :mrgreen:
Gruß Alexander Bild
http://www.hubi-tuning.de Bild

MPX Evo-9 mit Jeti Duplex 2,4GHz

"rechtschreibe- und tippfehler jeder art sind nur ein zeichen meiner geschwindigkeit und ich bitte sie, gelassen darüber hinweg zu lesen"
Agrumi
Benutzeravatar
Mitglied Seniorenstift
 
Beiträge: 13268
Alter: 48
Registriert: 19.8.2004
Wohnort: 65329 Hohenstein Rhein/Main

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon ER Corvulus » 22.02.2023 18:24:28

.. wo andere Leute um die Zeit schon den Pfosten festhalten .....


*Flitz*

Wolfgang
Hier gehts zur Galleria Kaufhof Helis und mehr gallery/album.php?album_id=1816
Status: "Kann Spuren von Prôtos enthalten" :richard:.... Beginnende Tueftleritis
Was Align Klebt, braucht der Mensch nicht trennen ;)
ER Corvulus
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 21612
Alter: 48
Registriert: 14.4.2005
Wohnort: kurz über Augsburg

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon chris.jan » 22.02.2023 18:24:49

Ich denke doch so gerne. Und gerade denke ich, daß du hättest einfach mal suchen sollen :mrgreen:
Gruß Chris

T-Rex 600 ESP(fertig!): S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, MasterSpin 77 & HK-4025-630, 6mm-Chassis-Verbreiterung
T-Rex 600 EVO1(kommt bald): dafür wird der ESP geschlachtet.
MiniTitan SE(fliegt!): SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link
----- Wie heißen "Hubschrauber" in Ostafrika? Sua-Heli -----
chris.jan
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 4267
Alter: 34
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon Agrumi » 22.02.2023 18:26:12

ER Corvulus hat geschrieben:.. wo andere Leute um die Zeit schon den Pfosten festhalten .....


:shock::oops::P:P:P:P

ruhe in der zweiten reihe. :wink:
Gruß Alexander Bild
http://www.hubi-tuning.de Bild

MPX Evo-9 mit Jeti Duplex 2,4GHz

"rechtschreibe- und tippfehler jeder art sind nur ein zeichen meiner geschwindigkeit und ich bitte sie, gelassen darüber hinweg zu lesen"
Agrumi
Benutzeravatar
Mitglied Seniorenstift
 
Beiträge: 13268
Alter: 48
Registriert: 19.8.2004
Wohnort: 65329 Hohenstein Rhein/Main

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon M3LON » 22.02.2023 18:35:57

chris.jan hat geschrieben:Ich denke doch so gerne. Und gerade denke ich, daß du hättest einfach mal suchen sollen :mrgreen:


Hab ich schon angeschrieben und deine großkotzigen Antworten kannst dir sparen. Streng dein Hirn mal an und überleg dir was ich an nem 600er Rex mit einer Leuchtschnur machen soll ? Und dann brauch ich auch mehr als einen Konverter.

Jan
http://heli-inc.de/

T-Rex 600 NSP: V-Stabi, OS 50, DS620, SH1290, R617FS, S9254
Mini Titan Stretched :V-Stabi, Scorpion HK-2221-10, Jazz 40-6-18, CC BEC, HS5065MG, S9254, R617FS, Heli-inc CFK Chassis, Outrage G5 Rigid Head, stretched Heck, 350mm Radix, 4s2200mAh SLS ZX 30/55C
Walkera 4G3
FF7

Co-Trainer Tom´s heli school wir bringen Dich in die Luft
M3LON
Benutzeravatar
Team-THS
 
Beiträge: 9420
Alter: 18
Registriert: 19.1.2007
Wohnort: 65614 Beselich

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon chris.jan » 22.02.2023 18:50:06

Mußt ja nicht gleich rummotzen.
Großkotzig hört sich bei mir wirklich anders an. Mit Smilies versehene Kommentare sind ohnehin nicht bös gemeint.
Wenn ich ernsthaft ein Problem mit Dir hätte, dann geh ich Dir entweder aus dem Weg oder fahre andere Geschütze auf.
Also beruhig Dich einfach wieder und laß lieber hören wieviele Du brauchst. Ggf lohnt sich unterm Strich ne größere Bestellung in HK. Die haben die nämlich auch im Programm.
Gruß Chris

T-Rex 600 ESP(fertig!): S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, MasterSpin 77 & HK-4025-630, 6mm-Chassis-Verbreiterung
T-Rex 600 EVO1(kommt bald): dafür wird der ESP geschlachtet.
MiniTitan SE(fliegt!): SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link
----- Wie heißen "Hubschrauber" in Ostafrika? Sua-Heli -----
chris.jan
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 4267
Alter: 34
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon M3LON » 22.02.2023 19:03:16

Naja, das kommt ja auf die Länge an ...
Also gesamt würde ich es mal auf 8-10m Schnur schätzen ....

Geht man dann von den 1,5ern aus und 9m Schnur sind wir bei 6 Schnüren und 3 Konvertern wenn ich nicht falsch liege.

Grüße
Jan
http://heli-inc.de/

T-Rex 600 NSP: V-Stabi, OS 50, DS620, SH1290, R617FS, S9254
Mini Titan Stretched :V-Stabi, Scorpion HK-2221-10, Jazz 40-6-18, CC BEC, HS5065MG, S9254, R617FS, Heli-inc CFK Chassis, Outrage G5 Rigid Head, stretched Heck, 350mm Radix, 4s2200mAh SLS ZX 30/55C
Walkera 4G3
FF7

Co-Trainer Tom´s heli school wir bringen Dich in die Luft
M3LON
Benutzeravatar
Team-THS
 
Beiträge: 9420
Alter: 18
Registriert: 19.1.2007
Wohnort: 65614 Beselich

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon chris.jan » 22.02.2023 19:08:26

Dann bringt dir das HK-Zeugs nichts. Aber hier gibts extra einen Konverter für 10m. Würde mich freuen wenn Du im Falle eines Kaufs da mal Fotos von machst.
Gruß Chris

T-Rex 600 ESP(fertig!): S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, MasterSpin 77 & HK-4025-630, 6mm-Chassis-Verbreiterung
T-Rex 600 EVO1(kommt bald): dafür wird der ESP geschlachtet.
MiniTitan SE(fliegt!): SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link
----- Wie heißen "Hubschrauber" in Ostafrika? Sua-Heli -----
chris.jan
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 4267
Alter: 34
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon torro » 22.02.2023 19:09:43

die teile von hk hab ich auch, allerdings nicht am heli.
die teile laufen auf 5 und 8V.
bei 8V sind sie um einiges heller und die blinkfunktion geht auch nur bei 8V.

ansonsten top.
gruß, flo

Heli´s:
Prôtos500, 3xDS510, BLS251, YGE80+Scorpion 1000, Stabi 4.0, FASST
HK250GT-F3C mit 100$ kommt man doch nicht weit...
Blade mcx, sooo süß der kleine!

geschlachtet und verteilt:
2 mal Piccolo
Rex450V2
torro
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2107
Alter: 29
Registriert: 15.12.2008
Wohnort: Phönix Lahr

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon chris.jan » 22.02.2023 19:15:29

Es gibt auch Konverter von Conrad, die gehn mit 5V. Hätte den Vorteil, daß die ohne extra Akku an den Empfänger mit dran können.
Gruß Chris

T-Rex 600 ESP(fertig!): S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, MasterSpin 77 & HK-4025-630, 6mm-Chassis-Verbreiterung
T-Rex 600 EVO1(kommt bald): dafür wird der ESP geschlachtet.
MiniTitan SE(fliegt!): SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link
----- Wie heißen "Hubschrauber" in Ostafrika? Sua-Heli -----
chris.jan
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 4267
Alter: 34
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon M3LON » 22.02.2023 19:18:21

Nice Chris,
da bestell ich doch gleich mal den für 10m und 10m Schnur ;)
Die Frage ist ob es sich nicht besser eignet das Ganze zweifarbig zu machen ...
Aber dann brauch ich doch auch 2x Inverter für 5m und dann schalt ich die Parallel an einen Lipo.
Oder kann ich i-wie 2x 5m Leuchtschnur parallel an einen inverter schalten ?

Grüße
Jan
http://heli-inc.de/

T-Rex 600 NSP: V-Stabi, OS 50, DS620, SH1290, R617FS, S9254
Mini Titan Stretched :V-Stabi, Scorpion HK-2221-10, Jazz 40-6-18, CC BEC, HS5065MG, S9254, R617FS, Heli-inc CFK Chassis, Outrage G5 Rigid Head, stretched Heck, 350mm Radix, 4s2200mAh SLS ZX 30/55C
Walkera 4G3
FF7

Co-Trainer Tom´s heli school wir bringen Dich in die Luft
M3LON
Benutzeravatar
Team-THS
 
Beiträge: 9420
Alter: 18
Registriert: 19.1.2007
Wohnort: 65614 Beselich

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon chris.jan » 22.02.2023 19:31:15

M3LON hat geschrieben:Oder kann ich i-wie 2x 5m Leuchtschnur parallel an einen inverter schalten ?

Ja, denn es geht dabei nur um die leistung in mAh die die Teile abgeben müssen.
Gruß Chris

T-Rex 600 ESP(fertig!): S3152, GY401 & DS8900G, 14S-A123, MasterSpin 77 & HK-4025-630, 6mm-Chassis-Verbreiterung
T-Rex 600 EVO1(kommt bald): dafür wird der ESP geschlachtet.
MiniTitan SE(fliegt!): SH-0253, LTG2100 & S9257, 4S-P-Fepo, PhoenixIceLite50 & HS-2220
Tools: Akkumatik, FF-7 2G4, Jeti-Box, EagleTree-Logger, Caste-Link
----- Wie heißen "Hubschrauber" in Ostafrika? Sua-Heli -----
chris.jan
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 4267
Alter: 34
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: NRW

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon M3LON » 22.02.2023 19:31:55

chris.jan hat geschrieben:
M3LON hat geschrieben:Oder kann ich i-wie 2x 5m Leuchtschnur parallel an einen inverter schalten ?

Ja, denn es geht dabei nur um die leistung in mAh die die Teile abgeben müssen.


Werden die gesteckt oder aufgelötet ?
http://heli-inc.de/

T-Rex 600 NSP: V-Stabi, OS 50, DS620, SH1290, R617FS, S9254
Mini Titan Stretched :V-Stabi, Scorpion HK-2221-10, Jazz 40-6-18, CC BEC, HS5065MG, S9254, R617FS, Heli-inc CFK Chassis, Outrage G5 Rigid Head, stretched Heck, 350mm Radix, 4s2200mAh SLS ZX 30/55C
Walkera 4G3
FF7

Co-Trainer Tom´s heli school wir bringen Dich in die Luft
M3LON
Benutzeravatar
Team-THS
 
Beiträge: 9420
Alter: 18
Registriert: 19.1.2007
Wohnort: 65614 Beselich

Re: (S) Leuchtschnüre und Konverter Nachtflug

Beitragvon ER Corvulus » 22.02.2023 19:32:08

.. *SenfAusDer2tenReihe"
ich hatte damals an meinem Rex 3 Schnüre (2x1,5, 1x 1,0m) von Align an einem Konverter - einfach parallel verdröselt. Der von Align kann m.W. 5m
Die 8V-Version macht auch mehr Sinn als am BEC - einfach an den Balancerabgriff von 2 Zellen und gut ist.

Grüsse Wolfgang
Hier gehts zur Galleria Kaufhof Helis und mehr gallery/album.php?album_id=1816
Status: "Kann Spuren von Prôtos enthalten" :richard:.... Beginnende Tueftleritis
Was Align Klebt, braucht der Mensch nicht trennen ;)
ER Corvulus
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 21612
Alter: 48
Registriert: 14.4.2005
Wohnort: kurz über Augsburg

www.rcHeli-store.de
Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Basar- suche



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 0 Gäste