Seite 1 von 1

Propel Star Wars Copter

BeitragVerfasst: 04.12.2018 18:56:17
von alf-1234
Es gibt von Propel versch. Star Wars Copter. Ich habe hier jetzt deb Speeder Bike geschenkt bekommen.
Frage: Weiss einer hier zufällig welches Funkverfahren hier verwendet wird??
2,4 Ghz ist klar aber dann??? FHSS, SLT oder was???

Für Infos wäre ich sehr dankbar.

Re: Propel Star Wars Copter

BeitragVerfasst: 13.12.2018 21:10:55
von goemichel
Hi Alf,

ich hab den auch (und die anderen beiden) - sehr geiles Teil. :mrgreen:

Zu deiner Frage: das lässt sich kaum rausfinden. Ich habe über die FCC-ID des Senders gesucht und jede Menge technische Beschreibungen bei der "FCC ID Database" gefunden.
Über die IC-Nummer findet sich ein Link zum "Emissions Designator 877KF1D". In dessen Beschreibung steht:
Bandwidth: 877. kHz
Modulation Type: [F] Angle-modulated, straight FM
Modulation Nature: [1] Digital, on-off or quantized, no modulation
Information Type: [D] Data, telemetry, telecommand


Propel bzw. der Hersteller "Asian Express Holdings" scheint ein eigenes proprietäres Verfahren zu benutzen.
Wenn du also vorhattest, das Speeder Bike mit deiner eigenen FS zu fliegen, wird das wohl nix... :|

Re: Propel Star Wars Copter

BeitragVerfasst: 13.12.2018 21:16:01
von Tom_Duly
goemichel hat geschrieben:ich hab den auch (und die anderen beiden) - sehr geiles Teil.


LOL. Die drei Fliegerchen habe ich auch. Die machen echt Spaß.

Re: Propel Star Wars Copter

BeitragVerfasst: 14.12.2018 00:59:01
von alf-1234
DANKE für die Infos.

Ich habe hier einen Jumper Sender der über 30 versch. Funkprotokolle unterstützt.
Auch sehr viele Chinaprotokolle und meine Hoffnung war nun, da ich Gas rechts fliege, diesen Jumper Sender mit dem Speederbike zu binden.
Leider hatte ich bis jetzt kein Glück.

Re: Propel Star Wars Copter

BeitragVerfasst: 14.02.2019 16:30:08
von alf-1234
Meinen Speederbike konnte bis jetzt leider nicht binden, aber meine kleine Enterprise fliegt jetzt mit dem Jumper Sender. :mrgreen: