www.hoelleinshop.com www.brushlesstuning.de

OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #1 von asassin » 26.11.2010 00:25:05

gibt es bei rc-heli
Grüße, Martin

Wave-Helicopter
asassin
Benutzeravatar
Wave-Helicopter
\"xl-support\"
 
Beiträge: 5991
Alter: 29i
Registriert: 13.3.2008
Wohnort: Bremen-Brinkum/Stuhr
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 16

Re: Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )

Beitrag #2 von Yaku79 » 26.11.2010 00:26:18

bin ich hier bei rc-heli oder was auch immer?
Ich bin bei RHF und das ist gut so
Yaku79
Benutzeravatar
TEAM-RHF Pussy
TEAM-RHF Pussy
 
Beiträge: 15512
Alter: 38
Registriert: 30.4.2009
Wohnort: Oyten bei Bremen
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 173

Re: Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )

Beitrag #3 von asassin » 26.11.2010 00:28:11

Yaku79 hat geschrieben:Ich bin bei RHF und das ist gut so

:mrgreen:
Grüße, Martin

Wave-Helicopter
asassin
Benutzeravatar
Wave-Helicopter
\"xl-support\"
 
Beiträge: 5991
Alter: 29i
Registriert: 13.3.2008
Wohnort: Bremen-Brinkum/Stuhr
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 16

Re: Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )

Beitrag #4 von asassin » 26.11.2010 00:28:57

RC-Fremdschäm
Zuletzt geändert von asassin am 26.11.2010 00:35:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße, Martin

Wave-Helicopter
asassin
Benutzeravatar
Wave-Helicopter
\"xl-support\"
 
Beiträge: 5991
Alter: 29i
Registriert: 13.3.2008
Wohnort: Bremen-Brinkum/Stuhr
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 16

Re: Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )

Beitrag #5 von Crizz » 26.11.2010 00:33:39

Martin, aus Gründen des Respekts bitte ich, nicht darauf zu verlinken. Es hat seine Gründe, warum ich das hier "ab 0" aus dem Boden hole.

Ferner sind die Basics die gleichen, es nimmt sich also nix.

Vielleicht kann doch jemand aus dem Team den OT-Bereich hier mal ausschnippeln und in einen Thread "OT zu WII-Copter" oder so ähnlich verschieben, damit der Bereich hier möglichst im Zusammenhang bleibt ? Dafür schonmal "Danke" :) diesne Beitrag gleich mit wegschnippeln .... )
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30200
Alter: 52
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 454

Re: Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )

Beitrag #6 von asassin » 26.11.2010 00:35:56

[x] done
Grüße, Martin

Wave-Helicopter
asassin
Benutzeravatar
Wave-Helicopter
\"xl-support\"
 
Beiträge: 5991
Alter: 29i
Registriert: 13.3.2008
Wohnort: Bremen-Brinkum/Stuhr
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 16

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #7 von indi » 26.11.2010 12:21:24

Thema wurde aufgeteilt!
Fachkommentare bitte hier einstellen!
Liebe Grüße aus München
Wolfi :a:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 450 pro - Airwolf Ausstattung: Mini-VStabi, YGE40, 3 x DS410, 1 x DS520
aktiv: Blade MSR, MCP-X und MQX
Sender: Spektrum DX-7

hatte ich früher mal: GAUI Hurricane 550 CF - T-REX 450 SE - T-REX 250 - GAUI EP100se - Walkera 4#3B - Blade CP
indi
Benutzeravatar
------------------
------------------
 
Beiträge: 4867
Alter: 52
Registriert: 24.1.2006
Wohnort: München - Solln
Danke gegeben: 10
Danke bekommen: 42

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #8 von trailblazer » 26.11.2010 13:07:00

Ich bin heute zwar auch im Nachbargarten darauf gestossen, aber ich denke ich bin auch dabei! :D
Einen Trikopter habe ich schon, doch die KK Multicopter Elektronik hat seine Grenzen - insbesondere weil ich den Trikopter recht sportlich bewegen wollte. Die einfache proportional Regelung mit Piezosensoren funktioniert zwar zuverlässig und unauffällig, aber ein richtiges PID Verhalten finde ich besser...kein Drücken mehr im Speedflug....zumindest erhoffe ich mir das ein wenig ;)
Gruss Andre

TT X50E, BeastX 12s 3300mAh
SAB Goblin 700, VStabi 5.3, Roxxy 120@VSTABI Gov
TBS DiscoveryQuad, 4s 3300maH, FPV, Multiwii 2.2, Rushduino, Fatshark Attitude
FPV Bixler 2, EZOSD
trailblazer
Benutzeravatar
WWF-Hamburg
 
Beiträge: 5133
Alter: 43
Registriert: 23.1.2008
Wohnort: Hamburg - St. Pauli
Danke gegeben: 20
Danke bekommen: 16

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #9 von kay23 » 26.11.2010 13:20:24

Ich bin auch heiss. Ich denke mal zu Weihnachten gibt es ein zwei oder eher 3 Antriebs-Kombos. ;)
Logo 600 3D V-Stabi: Scorpion HK.4025-740KV an YGE80HV, 3X Savöx 1257, 9254.
Hughes 500E mit Logo20 Mechanik
Mini-Titan FBL (an V-Stabi V4): Scorpion 2221-8 an YGE40, 3xSavöx, 9257.
kay23
WWF-Hamburg
 
Beiträge: 4538
Registriert: 17.11.2007
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #10 von detlef » 29.11.2010 21:05:04

Hi,

Überlege auch schon seit Wochen mir nen Gaui zum Einstieg anzuschaffen. Gottseidank war ich nicht so
so schnell wie sonst und habe mir heute das Board und das wii Geraffel bestellt.
Was für nen Rahmen nehmt ihr, den von ebucht? Ich überlege den hier zu nehmen:
https://www.mikrocontroller.com/index.p ... 1e69d63f8b

Welche Motoren, Regler?

Gruss
Detlef
Aktuell: GAUI X5 FBL, MB 2.0

EX:T-Rex 600 GF, Funkey Hughes 500E Baubericht viewtopic.php?f=112&t=48826
Habe endlich fertig: viewtopic.php?f=112&t=65994

T8FG
Graupner Ultra Duo Plus 50
detlef
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1040
Alter: 45
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 4

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #11 von Crizz » 29.11.2010 21:54:02

Das Rahmen-Angebot ist nicht übel, das werde ich mal mit im Haupt-Thread verlinken. Wenn euch noch mehr in der Richtugn einfällt, jederzeit gerne.

Habe gestern Motoren und Regler bekommen, werde die am nächsten WE mal mit dem Gaui-Frame antesten, bis dahin sollte der Arduino auch fertig sein. Dann weiß ich, ob das hinhaut und wird dementsprechend auch mit verlinkt werden.

Als Motoren sind prinzipiell in diesr Größe des Quad alle Outrunner mit 1000 - 1200 k/V für 2-4s mit mehr als 400 gr.Schub an einer 8x4.5" geeignet, damit kommst du dann auf ein maimales Abfluggewicht von ca. 1 - 1.2 kg macht bei nem Abfluggewicht mit Akku von sagen wir mal 600 gr. noch zusätzlich gute 600 gr. Payload für ne Cam oder FPV ).
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30200
Alter: 52
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 454

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #12 von detlef » 29.11.2010 22:30:22

Welche Motoren u. Regler haste denn nu?
Aktuell: GAUI X5 FBL, MB 2.0

EX:T-Rex 600 GF, Funkey Hughes 500E Baubericht viewtopic.php?f=112&t=48826
Habe endlich fertig: viewtopic.php?f=112&t=65994

T8FG
Graupner Ultra Duo Plus 50
detlef
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1040
Alter: 45
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 4

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #13 von Crizz » 29.11.2010 22:39:53

Ertsens hab ich den orginal Gaui, zweitens ist mir ein Regler verreckt und wartet auf AT, weshalb ich drittens eben unten war und eine schnellinstalltion von einem der Regler gemacht habe, zunächst mit dem Scorpion-Motor, danach mti einem der verlinkten ( beides hab ich wie gesagt jetzt als 4er Set hier ).

Funzt problemlos, allerdings sollte man sowas nicht gemischt einsetzen, die Unterschiede sind für das System dann nciht vorteilhaft. Regler udn Motoren sollten immer komplett identisch auf dem Copter sein.

( meine Frau hat mich für bekloppt erklärt, das ich bei aktuell leichtem Schneetreiben im Hof mit dem Teil rumeiern muß........ :D )
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30200
Alter: 52
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 454

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #14 von seitwaerts » 29.11.2010 23:32:42

Crizz hat geschrieben:( meine Frau hat mich für bekloppt erklärt, das ich bei aktuell leichtem Schneetreiben im Hof mit dem Teil rumeiern muß........ :D )


ich dachte, sie kennt Dich... *duck*
Grysze, Volker

Wo bleibt die CNC-Laubsäge?


AiXel 800 by microHELIS.de; fliegt
Wernercopter by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Schlüter Heli Boy fliegt
T500 mit UH-1 Scale-Kopf by microHELIs.de fliegt, Bauphase
Ecureuil AS-355 F1 by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
Bell UH-1 450er Chassis mit Scale-Kopf-Prototyp by microHELIS.de; fliegt, Bauphase
MicroStar400 Koala fliegt
Ur-HoneyBee (FP) fliegt wieder


FF T10CP FASST & SpeckDrumm-Mod
Akkus by HaDi-RC
DMFV-versichert
Helfen? ja gerne

Ideen hab ich ja genug... was ich wirklich brauche, ist ein Sponsor
seitwaerts
Benutzeravatar
Papa Wels
 
Beiträge: 5626
Alter: 5
Registriert: 30.10.2007
Wohnort: Südpfalz
Danke gegeben: 48
Danke bekommen: 24

Re: OT zu "Der WII-Copter ( Selbstbau-Projekt )"

Beitrag #15 von Crizz » 29.11.2010 23:35:25

@Volker : normal ja, aber das ich in der Dunkelheit mit nem Flugobjekt rausgehe ist eher selten.....- vor allem im eigenen Garten ;)
_________________________________________________________________________________
"Leben ist das, was passiert, während du etwas ganz anderes planst" ... ( John Lennon )

! REVOLECTRIX-Distributor ! -> Ladeequipment / Akkus : -> HaDi-RC.de

Alle Projektberichte für den VTH-Verlag als PDF zum Download unter http://www.CrizzD.de !
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 30200
Alter: 52
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger
Danke gegeben: 86
Danke bekommen: 454

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Quadrocopter & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron