Grundeinkommen?!?

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon Harrysam » 16.02.2009 13:34:58

speedy hat geschrieben:Die andere Seite ist die Kinderbetreuung ansich - das war wiederum gut, daß es die gab.


Na ja, lassen wir es, ich sehe schon Osttalgi ist mal wieder angesagt.
Hier ist noch viel Arbeit um solch ein osttalgisches Trauern endgegen zuwirken.
Aber gut das Du so schreibts, so kann ich mal wieder vor Schülern in den Klassen, einige Beispiele aufzeigen und erklären wie mann Irren kann.
Da für danke ich Dir. :D

Gruß
Harrysam
Harrysam

support
 
Beiträge: 110
Alter: 45
Registriert: 6.12.2008

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon speedy » 16.02.2009 13:42:34

Harrysam hat geschrieben:Na ja, lassen wir es, ich sehe schon Ostalgi ist mal wieder angesagt.


Du kannst viele Mütter im Westen fragen (ich höre das immer wieder) - die hätten hier gerne so eine flächendeckende Kinderbetreuung, wie in der ehemaligen DDR bzw. dadurch jetzt im Osten.

Meine Cousine konnte ihre Kinder nach nem halben Jahr in Sachsen-Anhalt in eine Kinderkrippe geben und wieder arbeiten gehen - daran ist hier in Stuttgart nicht zu denken - in Sachsen Anhalt ist es gesetzlich geregelt, daß jeder einen Platz bekommt, der ihn will. Aber die können es dort auch nur anbieten, weil es die Tagesstätten flächendeckend schon gab und nicht erst aufgebaut werden mußten.


MFG,
speedy
http://www.heli.de.am

MUGS - ein anderes Projekt von mir

RHF Shirts & Caps gesucht ? -> zum Portal -> im Menü auf "Shirt-Bestellliste" klicken
speedy
Benutzeravatar
Mr. Shirt
 
Beiträge: 5803
Alter: 34
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon Harrysam » 16.02.2009 14:48:42

Ist doch schön wenn Deine Cousine die Möglichkeit hat.
Nur ist das Ländersache und bei mir in Bayern werden es auch immer mehr Kindertagesstätten.
Und es hat nichts mit DDR zu tun, im Gegenteil.

Gruß
harrysam
Harrysam

support
 
Beiträge: 110
Alter: 45
Registriert: 6.12.2008

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon speedy » 16.02.2009 15:08:46

Harrysam hat geschrieben:Und es hat nichts mit DDR zu tun, im Gegenteil.


Ja was meinst du, woher flächendeckend die Krippen & Kindergärten kommen ? - und wieso das wohl nur im Osten so flächendeckend vorhanden ist und im Westen erst nach und nach ?


MFG,
speedy
http://www.heli.de.am

MUGS - ein anderes Projekt von mir

RHF Shirts & Caps gesucht ? -> zum Portal -> im Menü auf "Shirt-Bestellliste" klicken
speedy
Benutzeravatar
Mr. Shirt
 
Beiträge: 5803
Alter: 34
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon Aeroworker » 16.02.2009 15:31:20

speedy hat geschrieben:Ja was meinst du, woher flächendeckend die Krippen & Kindergärten kommen ? - und wieso das wohl nur im Osten so flächendeckend vorhanden ist und im Westen erst nach und nach ?



*mutmaßung*

weil die damalige Regierung im Osten lange genug Zeit hatte sich zu überlegen wie sie die "zukünftigen" Mitmenschen in Ihre (die angeblich richtige) politische Richtung lenken können?

"Da fangen wir schon ganz früh mit an und sorgen für Stätten mit Staatlichen Mitarbeitern die die Erziehung der Kinder übernehmen während wir den Eltern (weil die sind eh schon verdorben) etwas längere Leine lassen und sie SOGAR die Frauen sich beschäftigen lassen!"

*mumaßung ende*

aber mal zurück zum Ursprungsthema....wenn denn schon alle nen "Grundgehalt" von etwa 1500€ bekommen sollen.....dann könnte man ja auch gleich noch den "Maximalverdienst" eines jeden auf 5000€ beschränken. :?:




und jetzt wech so schnell mich die beine tragen....
_.-._.-._.-._.-._.-._
Gruß,

Holger
_______________________


"es gibt 2 Dinge die unendlich sind: das Universum und die Dummheit der Menschen, wobei ich mir beim Universum nicht wirklich sicher bin"; Albert Einstein
Aeroworker
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 4398
Alter: 46
Registriert: 4.9.2005
Wohnort: Nahe

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon speedy » 16.02.2009 15:50:42

Aeroworker hat geschrieben:und sie SOGAR


Yep, das ist die Denkweise aus dem Westen - ich sehe das als normal an und es kommt hier drüben ja auch wieder immer mehr durch.


MFG,
speedy
http://www.heli.de.am

MUGS - ein anderes Projekt von mir

RHF Shirts & Caps gesucht ? -> zum Portal -> im Menü auf "Shirt-Bestellliste" klicken
speedy
Benutzeravatar
Mr. Shirt
 
Beiträge: 5803
Alter: 34
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon speedy » 16.02.2009 15:52:22

Aeroworker hat geschrieben:dann könnte man ja auch gleich noch den "Maximalverdienst" eines jeden auf 5000€ beschränken.


Und dann ? ... abgesehen mal davon, daß man erstmal dahin kommen muß irgendwie. Sollen die den Verdienst, der da drüber liegt an den Staat abführen oder wie ?


MFG,
speedy
http://www.heli.de.am

MUGS - ein anderes Projekt von mir

RHF Shirts & Caps gesucht ? -> zum Portal -> im Menü auf "Shirt-Bestellliste" klicken
speedy
Benutzeravatar
Mr. Shirt
 
Beiträge: 5803
Alter: 34
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon Max1234 » 16.02.2009 16:24:16

Hi Sammy,
Lass es,wir gehen fliegen mit dem REX und hinterher bestellen wir gleich E-Teile.Muss den kleinen erst mal sauber machen hatte gestern keine Lust mehr wegen dem Grundeinkommen.
Gruß Fritz
Ältesten Koaxheli,T-REX 600 N Pro,DX6i und Kinderhelis
Skype:fritz.jarosch
Max1234
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 104
Alter: 56
Registriert: 10.12.2008
Wohnort: Berlin 12689

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon tracer » 16.02.2009 19:06:21

Ich bin immer noch der Meinung, wichtiger als Plätze, wohin man die Kinder abschieben kann, damit Frau auch noch arbeiten gehen kann, wäre es, wenn das normale Gehalt eines Arbeitnehmers reichen würde, Frau und Kind zu versorgen, und die Frau sich um Haushalt und Kinder kümmern kann.
Willst auch Du dem Forum helfen? Werde Supporter!


There's no place like 127.0.0.1


Joker 2 :: FASST :: S9252 :: Actro :: PowerJazz :: GY611
Tarot 500 :: R617FS :: YGE :: Savöx :: GY401 & S9650
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 47821
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon speedy » 16.02.2009 19:19:08

tracer hat geschrieben:Ich bin immer noch der Meinung


Ich hätte auch nichts anderes von dir erwartet. :)


MFG,
speedy
http://www.heli.de.am

MUGS - ein anderes Projekt von mir

RHF Shirts & Caps gesucht ? -> zum Portal -> im Menü auf "Shirt-Bestellliste" klicken
speedy
Benutzeravatar
Mr. Shirt
 
Beiträge: 5803
Alter: 34
Registriert: 22.10.2004
Wohnort: Stuttgart

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon tracer » 16.02.2009 19:20:23

speedy hat geschrieben:Ich hätte auch nichts anderes von dir erwartet. :)

Wäre auch komisch, wenn sich das so einfach ändern würde.

Ich bin so aufgewachsen, für mich ist das normal, dass die Frau sich um Haushalt und Kinder kümmert.
Willst auch Du dem Forum helfen? Werde Supporter!


There's no place like 127.0.0.1


Joker 2 :: FASST :: S9252 :: Actro :: PowerJazz :: GY611
Tarot 500 :: R617FS :: YGE :: Savöx :: GY401 & S9650
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 47821
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon TzaZicke » 16.02.2009 19:34:08

tracer hat geschrieben:Ich bin so aufgewachsen

Ich kenn das auch nicht anders.
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterwerk!Leonardo da Vinci

Und hier geht's zum Tagebuch von ÜzH!
TzaZicke
Benutzeravatar
FINA-Vizeweltmeisterin
xl-support
 
Beiträge: 3012
Alter: 32
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Grundeinkommen?!?

Beitragvon Marc P. » 16.02.2009 20:49:02

tracer hat geschrieben:Ich bin immer noch der Meinung, wichtiger als Plätze, wohin man die Kinder abschieben kann, damit Frau auch noch arbeiten gehen kann, wäre es, wenn das normale Gehalt eines Arbeitnehmers reichen würde, Frau und Kind zu versorgen, und die Frau sich um Haushalt und Kinder kümmern kann.



Aber sowas von 100% zustimm !!! :thumbright::salute:
Die Frage stellt sich doch gar nicht mehr ob Frau arbeiten kann, sie muss !!!
Ob Frau Schwarzer sich dass so vorgestellt hat??? :roll:
Marc P.
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 3063
Alter: 35
Registriert: 13.9.2005
Wohnort: Elz, 65604 Hessen

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu Klönschnack



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot], heliholle und 2 Gäste