www.modellflug-brushless.de

Entstaubungsaktion!

Entstaubungsaktion!

Beitragvon bastiuscha » 01.03.2023 14:18:54

Jungens,

mein Notebook ist voller staub. Ich überleg grad, ob ich es öffne und entstaube. Hatte aber noch nie so ein Teil offen.
Gibt es nen Trick, wie man das ohne "Schrauben" auch einigermassen rausbekommt?
mfg Basti

**PeterLustich´s Taktik ist öfter mal ein TICTOC!**
Experience is the best teacher
bastiuscha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3146
Alter: 28
Registriert: 25.5.2005
Wohnort: Gardelegen

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon PeterLustich » 01.03.2023 14:38:31

bastiuscha hat geschrieben:Jungens,

mein Notebook ist voller staub. Ich überleg grad, ob ich es öffne und entstaube. Hatte aber noch nie so ein Teil offen.
Gibt es nen Trick, wie man das ohne "Schrauben" auch einigermassen rausbekommt?

Wenn du in deiner Nähe eine Tankstelle mit Luftdruck hast, oder jemanden mit einem starken Kompressor kennst, würde ich es als erstes damit versuchen. Allerdings würde ich alle Teile die sich ohne große Probleme entfernen lassen trotzdem abnehmen . z.B. Tastatur und div. Deckel an der Unterseite. Durch das entfernen der Tastatur kommt man shconmal an einiges des Innenlebens ran ohne den ganzen Laptop zu öffnen und eigentlich kann man die Tastatur fast imer mit ein/zwei Handgriffen entnehmen. (Z.B. zum Ramwechsel etc.)
"Du sollst nicht begehren deines nächsten Vibe!"
Greetz Timo
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex 450 S CF/SE V2 (Align Motor, Align Regler, 3xS3107, GY401 + FS61BB Digital Speed Carbon Cool, GCT-Expert, Robbe & SLS)
MSH Prôtos 500 (MSH-Motor & MSH-Regler, 3xSH-1250MG, DS760 + SH-1290MG, SAB, Turnigy 30C)
T-Rex 600 ESP (BL100G, Orbit 25-08 HE, 3xST-1258 TG, GY401 + S9254, Align 600D, SLS 30C & Turnigy 35C & Zippy 40C)
Vibe 90 3D V-Stabi (OS 91 HZ-PS, MP6-90, RJX FBL, 3xBLS451, RCE-G600 + S9254 (in progress), V-Stabi + BLS251, Radix SB, CP 30% LS) (BAUBERICHT! + SIE FLIEGT!...UND FLIEGT!...)
Futaba T8FG + Robbe i3 & i4

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MFG-Kiebitz eV - Graveyard: T-Rex 600 E GF - R.I.P. - "FORUM IS GEIL!" & "SUPPORTEN IS SEXY!" :mrgreen: My TeamSpeak3 Server: 85.131.234.202:3055
PeterLustich
Benutzeravatar
Forumsrebell
support
 
Beiträge: 1113
Alter: 31
Registriert: 27.6.2009
Wohnort: Verl

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon bastiuscha » 01.03.2023 14:50:30

jo? Na gut, ich versuch da Teil mal zu knacken :mrgreen:
mfg Basti

**PeterLustich´s Taktik ist öfter mal ein TICTOC!**
Experience is the best teacher
bastiuscha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3146
Alter: 28
Registriert: 25.5.2005
Wohnort: Gardelegen

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon Heli Up » 01.03.2023 15:33:20

Akku raus
Spülmaschine auf und rein damit :mrgreen:
Gruß und immer daran denken"scheint die Sonne ins Gesicht, siehst du den Heli nicht"
Karsten


700er EVO² by microhelis.de >>> der geht wie Sau
2xT-Rex 600 ESP Trainer 3G ; Bell 222 mit T-Rex 600 ESP ; Hughes 500E mit T-Rex 600ESP V-Stabi
A-109 Agusta Military mit T-Rex 600 ;
Eurocopter Fennec AS350 > Baustelle
HH-60 Jayhawk > Baustelle
T-Rex 450 im Airwolf ; 2 x T-Rex 450 Pro ; T-Rex 250 SE
Controlled by FF10
DMO versichert


Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und sind Urheberrechtlich geschützt
Heli Up
Benutzeravatar
just scale
support
 
Beiträge: 1794
Alter: 40
Registriert: 27.1.2009
Wohnort: 32107 Bad Salzuflen

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon indi » 01.03.2023 15:36:17

Google mal mit der genauen Typ-Bezeichnung deines Notebooks! Meist gibt es irgendwo kleine Plastik-Häkchen, die man vorsichtig aushebeln muß.

Meistens kann man das Plastikteil an der oberen Kante der Tatstaur rechts und links aushebeln.
Darunter verbergen sich ein paar Schrauben, mit denen die Tastatur befestigt ist.
Das Flachkabel der Tastatur kann man aus der Steckerleiste ziehen, wenn man die Plastikverriegelung nach oben drückt.

Danach kommt man meist leicht an Festplatte und CD-Laufwerk.
Auch ein paar Metall-Abdeckungen lassen sich ausbauen.

Der Rest wird schwieriger! Ich würde das Mainboard im Gerät lassen und lieber vorsichtig ausblasen!

ciao
Wolfi
Zuletzt geändert von indi am 01.03.2023 15:37:13, insgesamt 1-mal geändert.
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 250 Ausstattung: Super Combo, Empfänger: Spektrum AR6100
aktiv: Blade MSR mit der DX7
aktiv: Koax Reely 5#4 Fliegt aus der Schachtel, keine weiteren Mods ausser 2. Akku!

Sender: Spektrum DX-7

hatte ich früher mal:
GAUI Hurricane 550 CF - perfekter Heli
T-REX 450 SE - damit habe ich es gelernt
GAUI EP100se - MiniEdelHeli
Walkera 4#3B - der Kampfzwerg
Blade CP - mein erster Heli
indi
Benutzeravatar
Bus-Flieger
support
 
Beiträge: 2130
Alter: 44
Registriert: 24.1.2006
Wohnort: München - Solln

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon indi » 01.03.2023 15:36:40

Heli Up hat geschrieben:Spülmaschine auf und rein damit

Danach ist bestimmt alles sauber :mrgreen:
aktiv: LOGO 500 V-Stabi , Motorset Hacker/Jive100 LV, 3x Savox SC-1257, 1x BLS 251, Empfänger: Spektrum AR7000
aktiv: T-REX 250 Ausstattung: Super Combo, Empfänger: Spektrum AR6100
aktiv: Blade MSR mit der DX7
aktiv: Koax Reely 5#4 Fliegt aus der Schachtel, keine weiteren Mods ausser 2. Akku!

Sender: Spektrum DX-7

hatte ich früher mal:
GAUI Hurricane 550 CF - perfekter Heli
T-REX 450 SE - damit habe ich es gelernt
GAUI EP100se - MiniEdelHeli
Walkera 4#3B - der Kampfzwerg
Blade CP - mein erster Heli
indi
Benutzeravatar
Bus-Flieger
support
 
Beiträge: 2130
Alter: 44
Registriert: 24.1.2006
Wohnort: München - Solln

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon Nomad94 » 01.03.2023 15:37:25

Hey,
zum Säubern ist ganz zerlegen immer besser. Wenn du ein populäres Modell hast, gibts bei YouTube warscheinlich ein Video, wie man das Notebook am besten zerlegt, da es je nach Typ unterschiedliche, versteckte Kniffe gibt ohne die du warscheinlich irgendwas kaputt machst.

LG Felix
LG Felix_________________________________________________
Align T-Rex 450SE (430X, ori. Regler, GY401 + DS480, 3x S3107)
Walkera DF#22E 50€ RTF :lol:
E-Flite Blade mSR
Spektrum DX6i
Phoenix Pro Sim


Next Stage: HK500GT komplett China außer Gyro & Heckservo
Nomad94
Benutzeravatar

 
Beiträge: 343
Alter: 15
Registriert: 5.12.2009
Wohnort: Stade (Hamburg)

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon ReinerFuchs » 01.03.2023 15:41:56

welches Modell hast du,
zerlege Notebooks fast Täglich
T-rex 450SE V2
2x Saehan 2500 3S 18c / 1x Zippy 2300 3S 20c /
3xSavox 0254
GY401-s9257
2221-8 Scorpion YGE 60 14er Ritzel
Übungsflug Flug http://linkshrink.de/7645/

T-Rex 600 ESP
3XZIPPY Flightmax 5000mAh 6S1P 30C
3X1257 Savox 6V
Gy520 mit BLS254 6V
Orbit 25-08 HE, YGE 120 16er Ritzel
Kamera Flug http://linkshrink.de/7643/

Hyperion EOS 0615I DUO
T8FG Futaba 2,4 g

Blade MSR
ReinerFuchs
Benutzeravatar

 
Beiträge: 306
Alter: 32
Registriert: 27.10.2008
Wohnort: Schladen/Braunschweig

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon Paulus » 01.03.2023 15:46:19

Wenn mit Druckluft gereinigt wird unbedingt den Lüfter blockieren. Wenn der durch die Luft hoch dreht hat er danach einen Lagerschaden. Und er kann auch als Generator wirken und durch die hohe Drehzahl hohe Spannungen durch den Rechner jagen.
Grundsätzlich ist Druckluft aber geeignet, mache ich mindestens 1x im Jahr mit jedem Rechner bei mir.
MiniTitan, TT-GFK Haube, Bierlein HS 2220 Motor, 40A Jazz, TT CFK Latten
Logo 600 Vstabi, HK4025-1100 (6S), Jive 80HV, MAH Pro CFK Latten
FF7 2,4
Paulus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 498
Registriert: 4.5.2009

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon M3LON » 01.03.2023 15:50:02

Hmm, meiner wird auch immer lauter und lauter ...
Vielleicht sollte ich da auch mal nach dem Lüfter gucken.

Grüße
Jan
http://heli-inc.de/

T-Rex 600 NSP: V-Stabi, OS 50, DS620, SH1290, R617FS, S9254
Mini Titan Stretched :V-Stabi, Scorpion HK-2221-10, Jazz 40-6-18, CC BEC, HS5065MG, S9254, R617FS, Heli-inc CFK Chassis, Outrage G5 Rigid Head, stretched Heck, 350mm Radix, 4s2200mAh SLS ZX 30/55C
Walkera 4G3
FF7

Co-Trainer Tom´s heli school wir bringen Dich in die Luft
M3LON
Benutzeravatar
Team-THS
 
Beiträge: 9420
Alter: 18
Registriert: 19.1.2007
Wohnort: 65614 Beselich

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon frankyfly » 01.03.2023 16:49:02

Ich denke der meiste Staub sammelt sich wirklich im Kühlkörper hinter dem Lüfter.
Bei meinem alten Notebook (Uniwell N341C2) war das schnell erledigt:
- Auf den Rücken legen (das Notebook ;))
- eine Schraube raus und Deckelchen ab
- noch 5 kleine Schrauben raus und den Deckel vom Kühlkörper/Lufter runter
- Durchgepinselt/gepustet
- alles wieder zusammenbauen und fertig

Wie es bei dem neuen (Compaq 615) geht weiß ich auch noch nicht.

Das, ab und zu mit einem feuchten Lappen abwischen und mit Pinsel und Staubsauger (vorsichtig) durch die Tastatur, mehr "reinigen" hab ich nie gemacht.
Gruß, Frank
Blade Mcx :love4:, Pikke 450 @3digi, T-Rex 500, Extra 300S (1m) DX7
Meine Homepage

Mensch: Ein durch die Zensur gerutschter Affe Gabriel Laub
frankyfly
Benutzeravatar
Mahatma Gandhi
 
Beiträge: 8585
Registriert: 9.7.2006

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon neverminded » 01.03.2023 16:52:42

PeterLustich hat geschrieben:
bastiuscha hat geschrieben:Jungens,
Wenn du in deiner Nähe eine Tankstelle mit Luftdruck hast, oder jemanden mit einem starken Kompressor kennst, würde ich es als erstes damit versuchen.


Würde ich dir nicht empfehlen. Zum einen kann die Druckluft leicht ölig sein, zum anderen ist da ein bisschen viel Druck drauf. Im Notebook wird wahrscheinlich kein Staub sein, nur am Lüfter und Umgebung. Das kannst du gut mit einem Staubsauger von aussen reinigen. Die Tastatur kannst auch mit dem Staubsauger etwas absaugen (aber vorsichtig, nicht mit 2kW ;)) und mit einem Reinigungstuch säubern (gibts immer wieder mal billig bei so Discountern).
Gruss,
Daniel

Align T-Rex 450 SE
Parkzone Trojan T-28
Parkzone F4U Corsair
E-flite Mini Edge 540
Flitework Red Bull Midi Edge 540 EP
Multiplex Cularis zum Entspannen
Multiplex Fox RC Umbau
Futaba FF10 2.4 FASST
neverminded

 
Beiträge: 1031
Alter: 30
Registriert: 20.2.2008

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon PeterLustich » 01.03.2023 17:00:06

Also ich habe meine PCs immer an unserem Kompressor ausgepustet als wir noch einen hatten und das mit 8 Bar. :mrgreen:Ist nie was bei kaputtgegangen. Jetzt wo wir keinen mehr haben, nehme ich einmal im Jahr alles auseinander - ist allerdings ein Miditower - und mache alles mit dem Staubsauger und nem dicken Pinsel. 8)Grade erst letzte Woche geschehen.
"Du sollst nicht begehren deines nächsten Vibe!"
Greetz Timo
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex 450 S CF/SE V2 (Align Motor, Align Regler, 3xS3107, GY401 + FS61BB Digital Speed Carbon Cool, GCT-Expert, Robbe & SLS)
MSH Prôtos 500 (MSH-Motor & MSH-Regler, 3xSH-1250MG, DS760 + SH-1290MG, SAB, Turnigy 30C)
T-Rex 600 ESP (BL100G, Orbit 25-08 HE, 3xST-1258 TG, GY401 + S9254, Align 600D, SLS 30C & Turnigy 35C & Zippy 40C)
Vibe 90 3D V-Stabi (OS 91 HZ-PS, MP6-90, RJX FBL, 3xBLS451, RCE-G600 + S9254 (in progress), V-Stabi + BLS251, Radix SB, CP 30% LS) (BAUBERICHT! + SIE FLIEGT!...UND FLIEGT!...)
Futaba T8FG + Robbe i3 & i4

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MFG-Kiebitz eV - Graveyard: T-Rex 600 E GF - R.I.P. - "FORUM IS GEIL!" & "SUPPORTEN IS SEXY!" :mrgreen: My TeamSpeak3 Server: 85.131.234.202:3055
PeterLustich
Benutzeravatar
Forumsrebell
support
 
Beiträge: 1113
Alter: 31
Registriert: 27.6.2009
Wohnort: Verl

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon Ocarus » 01.03.2023 17:22:47

War 10 Jahre lang Notebook Techniker und ich kann Dir sagen, achte drauf das die schraubenlängen passen wenn du sie wieder reinschraubst.
oberhalb vom keyboard muss oft gehebelt werden und diese plastik blende heraus genommen werden.

Und pusste ja nicht mit Hochdruck in den Lüfter, (Das zerstört den FAN, oder schädigt ihn) aretiere diesen das er sich nicht dreht, nimm nen pinsel und nen sauger und achte auf ESD Schutz, sonst blitzdingst du das Mainboard.
Also keine Aktionen aufem Teppich boden, Heizungskörper erdet dich übrigens =) ausser der lack ist zu dick *g*
Wasserhahn erdet auch. reicht ja zum entladen. bis du dich wieder auflädst beim gang zum laptop. 30V an der falschen Stelle und dann hast du einen Schwarzen Bildschirm.
ESD vom Mensch liegt schon jenseits von 3KV. :blackeye:
Ocarus
Benutzeravatar

 
Beiträge: 195
Alter: 30
Registriert: 26.9.2008

Re: Entstaubungsaktion!

Beitragvon tracer » 01.03.2023 17:46:07

Ocarus hat geschrieben:Heizungskörper erdet dich übrigens

Habe letztens in der CT gelesen, dass dies in Neubauten nicht mehr zwangsläufig gegeben ist.
Joker 2 :: R608HS :: S9252 :: Actro 24-5 :: PowerJazz :: GY611 & S9256
Tarot 500 :: R617FS :: Savöx SH-1350 :: Jive 60+ LV :: Mikado Mini VStabi :: RJX HOBBY FL500 & S9650
LMH (mit Raupe am Po) :: R606FS :: HS85 :: SHP M13 :: Jazz 40-6-18 :: microhelis.de ds760 :: Hackenberg-Chassis
Indoor: Blade CX23 :: R6004FF | Blade mCX | tracer
Flächen: TwinStar II | Magister | EasyGlider ohne E | MicroMissAmerica :: alle FASST
Funke: futaba T10CG | T3PM
Cars: reely 4WD | Traxxas E-MAXX (soon: Turnigy Brushless Car Power System 2350Kv/150A)
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
s-support
 
Beiträge: 59935
Alter: 39
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Klönschnack



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot], tinob und 0 Gäste