Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon Ricardo » 21.03.2009 05:56:08

Moin,

das ist ja wohl einfach unglaublich!

@Chrizz: Ich denke mal Du solltest Dir mal Deinen Text nochmals durchlesen und über eine Entschuldigung nachdenken! So langsam geht es wirklich weit weit unter die Gürtellinie.

Gruß
Ricardo
www.StefansLipoShop.de
Ricardo
3D-Freak
 
Beiträge: 682
Alter: 32
Registriert: 3.10.2006
Wohnort: Grischow MVP

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon Crizz » 21.03.2009 07:16:35

Ricardo, ich will niemanden persönlich angreifen, das liegt mir fern und wurde falsch hineininterpretiert. Mir geht es um Aufklärung über die zu Grunde gelegten Maßstäbe bzw. warum diese , wenn sie denn unterschiedlich sind ( so habe ich das zumindest verstanden ) bislang nicht offen benannt wurden.
Der Rest sind persönliche Gedanken und offen angesprochene Bedenken und Betrachtungen, und nicht als persönlicher Angriff zu werten. Ich hoffe ich konnte das hiermit etwas klarer herausstellen.
_____________________________________________________________
Meine Gallerie ( -> Galerie )                 Mein kleiner Nachtflug-Shop ( -> Nightflight )
             Selbstsichere PowerAkkus ohne Balancing ! ( -> LiMnPo )
_____________________________________________________________
80 Mio. Deutsche supporten nicht - schreib dich nicht ab, werde Supporter von RHF ! *click*
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
support
 
Beiträge: 11611
Alter: 43
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon weberhai » 21.03.2009 07:33:12

Soeben im Netz gefunden, recht günstig im Preis

http://www.gamedo.de/shop/default.aspx? ... 927&CT=172
Walkera 53#1 Koax
Walkera 4#3B mit Losi und Floh
Copterx Cx200
Belt CP mit Aluupgrade und Direktanlenkung
CopterX 450 SE V2 im Align Hughes Rumpf
Steuerung: Graupner MX-16
Meine Videos : http://www.modell-movies.de/users_media ... type=video
weberhai

 
Beiträge: 15
Registriert: 31.10.2008
Wohnort: 35708 Haiger

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon frankyfly » 21.03.2009 09:35:24

Ich finde es überhaupt nicht verwerflich das man ein Produkt das man unter eigenem Label vertreibt auch nach eigenen Maßstäben die Leistungsfähigkeit beurteilt. man hat ja auch den Ärger wenn die Angaben nicht stimmen.
Was nützt einem ein Akku auf dem eine Hohe C-Rate steht, die er zwar unter idealen Laborbedingungen bringen kann, aber nicht in der Realität?
Mir sind "ehrliche 25C" lieber als "grenzwertige 30C" oder noch schlimmer "gelogene 35C".
Wer das auf den Akku schreibt ist mir dabei Wurscht und solange es keine für jeden nachvollziehbare und vor allem einheitliche Grundlage zur ermittlung der C-Rate gibt, bleibt jedem, egal ob Hersteller oder Labelkleber, selber überlassen was er draufschreibt und ob er lieber eine "sehr gute 30C-Zelle" eine "mittlelmäßige 33C-Zelle" oder eine "schlechte 35C-Zelle" verkauft.

Da sehe ich auch keine Wettbewerbsverzerrung, nämlich genau aus dem Grund weil es keine einheitliche und vor allem verbindliche Grundlage zur Ermittlung der C-Rate gibt. Und weil ein Produkt mehr kann als versprochen (wenn die Zusatzfunktion nicht gegen das Gesetz verstößt) ist noch kein Händler verklagt bzw. verurteilt worden. jedenfalls nicht das ich wüsste.
Gruß, Frank
Pikke 450: HK 2221-8, Jazz40, HS65HB, 401 + FS60 Speed Carbon, Kokam H5 2100mAh
Picolo BL-BL , Diverses Flächengefliege
Baustelle: Empfänger, 2X3S Lipo YGE 80+Progcard, HK-3026 1600Kv, DES 677BB, 3x DES676 BB, LTG2100 "geplant": Tarot 500 "Aubaustufe": LiFePo
frankyfly
Benutzeravatar
Mahatma Gandhi
support
 
Beiträge: 5916
Alter: 26
Registriert: 9.7.2006
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon FPK » 21.03.2009 10:04:49

Crizz hat geschrieben:Es geht hier weder um Diskussion noch um zerreden - ich bitte darum, den Inhalt nochmal sorgsam zu lesen - und zu verstehen ( zumindest den Versuch zu unternehmen ).

Wenn Akkus, die wissentlich vom Hersteller höher geratet wurden, unter falschen Bedingungen getestet wurden, entstehenh Produkten aus dem Mitbewerb Nachteile, so diese nicht unter angepaßten Bedingungen getestet wurden. Wenn ein Autohersteller die KW Leistung des Motors mit 90 angibt, und der Motor liefert tatsächlich 110 KW, gibt es immense Probleme. Dann wird auf die 110 kW seitens des Gesetzgebers ( TU / ZuLa ) behart, selbst wenn die Serie im mittel nur 102 kW aus dem Motor holt. Ich hoffe, das Beispiel macht es etwas plastischer. Bei den Akkus haben wir solche öffentlichen Instanzen nicht und sind daher auf die Neutralität udn Objektivität freier Tester angewiesen. Wenn diese nicht mehr gegeben ist, dann gute Nacht,.....


Dein Beispiel ist zwar plastisch aber falsch. Was ein Hersteller in China oder wo auch immer angibt, ist in der EU egal. Im Prinzip ist ein Importeur sogar fast verpflichtet (CE und so ;)), solche Angaben zu überprüfen und gegebenfalls richtige Werte anzugeben.
- T-Rex 450 SE: Scorpion -8; 14er Ritzel; Jazz; 3xHS65HB; S9650; Gy401; Cyclock; R607FS
- T-Rex 450 CDE mit UH-1D-Rumpf im Bau: 430L; 4xHS56; Gy401; Schulze 8.35
- T-Rex 500: Scorpion 3026-1600; BL60G; 3xS9650; AC-3X; BLS-251; R617FS
- T-Rex 700N: OS 91 SZ-PS; TS: 3*JR8717; Gas: S9254; LTG/LTS-6100; ReactorX; R617FS
- Hornet X3D; Micron V2; Piccolo V2
- diverse Simulatoren
- diverse Flächenflieger
- FF-7 FASST, FX-18
FPK
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 3124
Alter: 34
Registriert: 1.12.2005
Wohnort: Franken

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon Crizz » 21.03.2009 10:24:59

Das Problem ist dann aber dennoch, wonach man letztendlich bewerten will / soll / darf. Stell dir vor, ein Händler geht her, nimmt eine 2200er Zelle und bappt nen 1900er Aufkleber drauf. Dann habe ich wundersamer Weise einen Lipo, den ich zu 100 % entladen darf. Ist deshalb die 2200er Zelle die schlechtere ? Die bewerte ich ja einmal als 1900er und einmal als 2200er. Das die Ergebnisse dann unterschiedlich ausfallen dürften ergibt sich daraus irgendwie von selber, oder ?

Es geht mir lediglich um diese Problematik, auch wenn das PKW-Beispiel dafür nicht wirklich geeignet war. Ich hoffe ich konnte das jetzt mit diesem neuen Beispiel etwas deutlicher und vor allem direkt themenbezogen vermitteln.
_____________________________________________________________
Meine Gallerie ( -> Galerie )                 Mein kleiner Nachtflug-Shop ( -> Nightflight )
             Selbstsichere PowerAkkus ohne Balancing ! ( -> LiMnPo )
_____________________________________________________________
80 Mio. Deutsche supporten nicht - schreib dich nicht ab, werde Supporter von RHF ! *click*
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
support
 
Beiträge: 11611
Alter: 43
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon mic1209 » 21.03.2009 10:35:35

Crizz hat geschrieben:Ricardo, ich will niemanden persönlich angreifen,



Ich habe den Text jetzt bestimmt 5-6 mal gelesen, ich kann auch keinen persönlichen Angriff sehen.
Ich sehe dort lediglich einen Beitrag, der mit klaren Worten verfasst ist und eine persönliche Ansprache (Herr Giese)
enthält. Eine gewisse Polemik läßt sich zwar erkennen, aber die kam vorher auch schon anderer Stelle.
Aber vielleicht sehe ich das auch nur falsch oder nicht so verbissen. Oder aber, mein Intellekt reicht nicht aus, um die
Tragweite des Beitrags zu beurteilen. :oops:Sucht Euch was aus .....

Crizz hat geschrieben:Das Problem ist dann aber dennoch, wonach man letztendlich bewerten will / soll / darf. Stell dir vor, ein Händler geht her, nimmt eine 2200er Zelle und bappt nen 1900er Aufkleber drauf. Dann habe ich wundersamer Weise einen Lipo, den ich zu 100 % entladen darf. Ist deshalb die 2200er Zelle die schlechtere ? Die bewerte ich ja einmal als 1900er und einmal als 2200er. Das die Ergebnisse dann unterschiedlich ausfallen dürften ergibt sich daraus irgendwie von selber, oder ?


Ich denke aber, das mit der Erklärung klar ist, was gemeint war.

Vielleicht sollten die beiden Beteiligten mal miteinander telefonieren, nur so können etwaige Mißverständnisse
ausgeräumt werden. ;)

Und nun habt Euch wieder lieb. :P
gruß
Michael

- T-Rex SE, RCM-BL430L, RCE-BL35G, 3x HS-65HB, HS-56HB Chicken McNugget Tauschobjekt: S3154 , GY-401, MX16s Mode 3
- Rex 500 im Aufbau. Bereits vorhanden: 3x HS-225MG, SMC16Scan

Helfen tut nicht weh......
mic1209
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 14475
Alter: 35
Registriert: 22.12.2004

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon tracer » 21.03.2009 10:36:16

Ich kenne mich mit Akkus nicht so gut aus wie Du, Chrizz, daher meine wahrscheinlich blauäugige Bewertung der Sache:

So wie frankyfly schon geschrieben hat, gibt es keine "DIN-Norm" für die C-Ratings, um die geht es ja, nicht um die Kapazität.

Wenn nun ein Hersteller X seine Akkus vermisst, und zum Ergebnis kommt, die könne 33C ab, dann verkauft er die als solche.
Wenn nun ein Importeur Y diese selber vermisst/vermessen lässt, und zum Schluss kommt, 30C sind realistischer, und er sie dementsprechend labelt, ist das doch sein gutes Recht?

Problematisch wäre doch für den Kunden nur, wenn die Akkus zu hoch gelabelt werden, und diese dann "scheinbar" preiswerter sind, obwohl sie keine 20 Zyklen halten.

Geht man mit der Belastung runter, entsteht dem Kunden doch keinen Schaden, und es wird keiner getäuscht, weil der Händler zu den "echten" 30C steht, und dafür auch Garantie/Gewährleistung übernimmt.

Was übersehe ich?
Willst auch Du dem Forum helfen? Werde Supporter!


There's no place like 127.0.0.1


Joker 2 :: FASST :: S9252 :: Actro :: PowerJazz :: GY611
Tarot 500 :: R617FS :: YGEJive 60+ LV :: Savöx :: GY401 & S9650
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 49453
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon mic1209 » 21.03.2009 10:40:20

tracer hat geschrieben:Was übersehe ich?


Das es um verfälschte Testergebnisse geht die dann entstehen.
Ansonsten hast Du Recht.
gruß
Michael

- T-Rex SE, RCM-BL430L, RCE-BL35G, 3x HS-65HB, HS-56HB Chicken McNugget Tauschobjekt: S3154 , GY-401, MX16s Mode 3
- Rex 500 im Aufbau. Bereits vorhanden: 3x HS-225MG, SMC16Scan

Helfen tut nicht weh......
mic1209
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 14475
Alter: 35
Registriert: 22.12.2004

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon tracer » 21.03.2009 10:43:16

mic1209 hat geschrieben:Das es um verfälschte Testergebnisse geht die dann entstehen.

Wieso verfälscht?
Derjenige, der die Zellen in Umlauf bringt, verkauft sie als 30C Zellen. Weil das seinen Tests entspricht.
Wenn der Hersteller das etwas optimistischer sieht, hat das doch keine Auswirkungen auf das, was der Kunde reell bekommt?
Willst auch Du dem Forum helfen? Werde Supporter!


There's no place like 127.0.0.1


Joker 2 :: FASST :: S9252 :: Actro :: PowerJazz :: GY611
Tarot 500 :: R617FS :: YGEJive 60+ LV :: Savöx :: GY401 & S9650
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 49453
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon mic1209 » 21.03.2009 10:48:11

tracer hat geschrieben:Wieso verfälscht?


viewtopic.php?p=780950#p780950
gruß
Michael

- T-Rex SE, RCM-BL430L, RCE-BL35G, 3x HS-65HB, HS-56HB Chicken McNugget Tauschobjekt: S3154 , GY-401, MX16s Mode 3
- Rex 500 im Aufbau. Bereits vorhanden: 3x HS-225MG, SMC16Scan

Helfen tut nicht weh......
mic1209
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 14475
Alter: 35
Registriert: 22.12.2004

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon Healmen » 21.03.2009 10:49:27

verstehe das problem auch nicht,
deklariert er zu klein ist es doch seine sache
und der kunde ist auch im grünen bereich als wenn er den akku grenzwertig fährt

ist zwar nicht das gleich jede bleiakku zelle für den stationären bereich hat
ca 115 - 120% der angegeben leistung,
warum? weil der hersteller sich absichert, das auch am ende der zu erwartetenden lebensdauer
noch das an leistung enthalten ist was angeschrieben steht

marko
Healmen

 
Beiträge: 63
Registriert: 21.10.2008

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon tracer » 21.03.2009 10:51:26

mic1209 hat geschrieben:viewtopic.php?p=780950#p780950

Da geht es um die Kapazität, nicht die Belastung.
Und für die Belastung muss doch der gerade stehen, der die Ware in Umlauf bringt, oder?
Willst auch Du dem Forum helfen? Werde Supporter!


There's no place like 127.0.0.1


Joker 2 :: FASST :: S9252 :: Actro :: PowerJazz :: GY611
Tarot 500 :: R617FS :: YGEJive 60+ LV :: Savöx :: GY401 & S9650
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 49453
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon mic1209 » 21.03.2009 10:55:10

tracer hat geschrieben:Da geht es um die Kapazität, nicht die Belastung.
Und für die Belastung muss doch der gerade stehen, der die Ware in Umlauf bringt, oder?



Ich nehme nen 90PS Golf und nen 110PS Astra, diese gebe ich Testern, damit sie die Fahrleistung ermitteln.
Nun sage ich denen aber, das beide Autos 90PS haben. Welches Auto gewinnt den Test?
Diese Testergebnisse werden jetzt in den einschlägigen Medien propagiert.
Welches Auto hat jetzt den Vorteil?
gruß
Michael

- T-Rex SE, RCM-BL430L, RCE-BL35G, 3x HS-65HB, HS-56HB Chicken McNugget Tauschobjekt: S3154 , GY-401, MX16s Mode 3
- Rex 500 im Aufbau. Bereits vorhanden: 3x HS-225MG, SMC16Scan

Helfen tut nicht weh......
mic1209
Benutzeravatar
TEAM-RHF
support
 
Beiträge: 14475
Alter: 35
Registriert: 22.12.2004

Re: Neue Akkus braucht das Land - DESIRE-Akkus bald ab Lager !

Beitragvon tracer » 21.03.2009 10:58:17

mic1209 hat geschrieben:Ich nehme nen 90PS Golf und nen 110PS Astra, diese gebe ich Testern, damit sie die Fahrleistung ermitteln.
Nun sage ich denen aber, das beide Autos 90PS haben. Welches Auto gewinnt den Test?
Diese Testergebnisse werden jetzt in den einschlägigen Medien propagiert.
Welches Auto hat jetzt den Vorteil?

Der Vergleich hinkt aber.

Erstens würde man ja für einen Motor mit mehr W auch mehr zahlen, nicht umgekehrt, und zweitens lassen sich KW objektiv (nach Norm?) messen.
C-Ratings nicht.

Falsch wäre es, wenn ich einen 33C Akku nehme, ihn als 40C verkaufen, wohl wissentlich, das er nach 2 Zyklen hin ist.
Aber das ist hier doch gar nicht gegeben.
Willst auch Du dem Forum helfen? Werde Supporter!


There's no place like 127.0.0.1


Joker 2 :: FASST :: S9252 :: Actro :: PowerJazz :: GY611
Tarot 500 :: R617FS :: YGEJive 60+ LV :: Savöx :: GY401 & S9650
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 49453
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu LiPo / LiIo



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot], helijonas, kkarl und 1 Gast