2x3s Lipos wie am besten verbinden???

2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon Whoostar » 15.03.2009 23:03:43

Hallo,

ich hab für meinen Protos vor 2 3s Lipos dauerhaft zu einem 6s zu verbinden... Wie ich den Balanceranschluss mache ist mir klar... Nur seit einigen Tagen bereitet mir das + und - Kabel, welches ich verbinden muss etwas Kopfschmerzen.

Wie verbindet Ihr das am besten??? Ich will nich für jeden 6s Pack ein Goldipärchen dafür verschwenden. Auch möchte ich das Kabel nich komplett runterkürzen...

Also über Tips wie Ihr das Macht würd ich mich freuen...
Gruß

Stephan

------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex450S CF,Jazz 40-6-18, Scorpion 2221-8, 3x HS-65HB,GY401 + S9257, R617FS, 325er GTC Ultras
MSH Prôtos, CC Phoenix60, CC BEC, Kit Motor, 3x Savöx SH-1350, Spartan DS760 + Savöx SH-1357, R617FS, 425er SAB
Futaba FF-7 2.4 GHz
2100 Kokam H5, 2500 SLS ZX 22C, 2200 Zippy-H
Whoostar
Benutzeravatar

 
Beiträge: 414
Registriert: 26.5.2008
Wohnort: Odelzhausen

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon Gerry1973 » 15.03.2009 23:08:06

Aneinanderlöten und Schrumpfschlauch drum, fertig. (Schrumpfschlauch natürlich vor dem löten auf ein Kabel packen)

Grüsse,
Gerry
*** In meiner Welt gibt es nur Ponies, die essen den ganzen Tag Regenbögen und pupsen danach Schmetterlinge *** ;)
Gerry1973
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 3614
Alter: 35
Registriert: 30.12.2004
Wohnort: Ahnatal/Kassel

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon Whoostar » 15.03.2009 23:28:25

Und das hält so problemlos??? Hab bei zusammengelöteten Kabeln immer Zweifel.... :oops:
Gruß

Stephan

------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex450S CF,Jazz 40-6-18, Scorpion 2221-8, 3x HS-65HB,GY401 + S9257, R617FS, 325er GTC Ultras
MSH Prôtos, CC Phoenix60, CC BEC, Kit Motor, 3x Savöx SH-1350, Spartan DS760 + Savöx SH-1357, R617FS, 425er SAB
Futaba FF-7 2.4 GHz
2100 Kokam H5, 2500 SLS ZX 22C, 2200 Zippy-H
Whoostar
Benutzeravatar

 
Beiträge: 414
Registriert: 26.5.2008
Wohnort: Odelzhausen

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon heliminator » 16.03.2009 01:29:09

Das hält sehr gut, wenn man keine kalten Lötstellen produziert (verwackeln beim Aushärten).

Ansonsten könntest Du, je nach Kabelquerschnitt, die Leitungen vorher verdrehen oder sie beidseitg in eine Art Löt"muffe"/hülse einlöten. (wie eine Buchse, bloss auf beiden Seiten "offen") und dann hinterher verschrumpfen.
Erfordert aber bei dickeren Kabeln ein kräftiges Lötgerät, damit alles gleichmässig erwärmt werden kann....
Grüsse,
Christian

***********************************
LF RoXXter 33SE (im Aufbau) - 10s, SHP XL, PowerJazz, GY502
Lipoly-X - 4s, Hacker, Jazz55, GY401
Pikke 450 3D - Scorpion, Jazz55, SLS ZX
Piccolo Hughes300 FP Alu, PiccoloPro Alu Scale-Bell
derzeit FASST-funkenlos...

Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support Support
heliminator
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 1993
Alter: 26
Registriert: 23.10.2004
Wohnort: Karlsruhe, Germany

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon Crizz » 16.03.2009 06:29:51

Kannst auch ein Stückchen Messingrohr ( Innendurchmesser gering größer als der Außendurchmesser der abisloierten Litze ) ablängen und als Verbindungsmuffe nehmen, da beidseitig die Kabel eingelötet, wenn dir das Lieber ist. Dann haste etwas Führung um beide Anschlußleitungen und um die Litzen einen massiven "Mantel". Würde die nur nicht zu lang machen, damit du nicht so ein langes unflexibles Stück in der Verbindungsleitung hast.
_____________________________________________________________
Meine Gallerie ( -> Galerie )                 Mein kleiner Nachtflug-Shop ( -> Nightflight )
             Selbstsichere PowerAkkus ohne Balancing ! ( -> LiMnPo )
_____________________________________________________________
80 Mio. Deutsche supporten nicht - schreib dich nicht ab, werde Supporter von RHF ! *click*
Crizz
Benutzeravatar
Meister Lampe
support
 
Beiträge: 11487
Alter: 43
Registriert: 12.4.2007
Wohnort: Haiger

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon RedBull » 16.03.2009 06:41:29

Auf Deans Ultra umrüsten :D

http://www.hobbycity.com/hobbycity/store/uh_viewItem.asp?idProduct=2116&Product_Name=T-Connectors_10_Pairs_(20pc)

http://www.hobbycity.com/hobbycity/store/uh_viewItem.asp?idProduct=2156&Product_Name=HXT_T-Connector_Series_Pack_lead

http://www.hobbycity.com/hobbycity/store/uh_viewItem.asp?idProduct=6569&Product_Name=Twin_pack_charge_lead_(2_x_3S)6S_
Grüße Martin

Mikado Logo 400 V-Stabi TS SAVOX SH-1350, Futab S9257, SCORPION HK-3026-1600, YGE-80, 427er MANIAC
MSH Prôtos 500 V-Stabi TS SAVOX SH-1350, Futab S9257, SCORPION HK-3026-1000, YGE-60, 427er MANIAC
RedBull
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 1159
Registriert: 27.11.2006
Wohnort: Niederösterreich

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon slucon » 16.03.2009 06:42:39

Hallo Stephan,

sind die Akkus auch wirklich zu 100% gleich, nicht nur Alter und Zyklen, sondern auch hinsichtlich Spannungslage ?

Du würdest dich hinterher ärgern, wenn sich da ein Pack als schwächer herausstellt...

Ich begnüge mich mit dem Stecken über einen Y-Verbinder, aber ich will dir das auf keinen Fall ausreden, ist einfach ein einfacheres Handling hinterher. :wink:

Grüße,
ein anderer Staphan :D
Lipoblitzer und Direktantrieb, meine kleine Heliseite
slucon
Benutzeravatar

 
Beiträge: 486
Alter: 49
Registriert: 26.1.2007
Wohnort: 15378 Hennickendorf

Re: 2x3s Lipos wie am besten verbinden???

Beitragvon Whoostar » 16.03.2009 09:08:45

Danke für die Tips...

also es sind zwei gleiche neue Packs... also das sollte keine Probleme geben...
Gruß

Stephan

------------------------------------------------------------------------------------------
T-Rex450S CF,Jazz 40-6-18, Scorpion 2221-8, 3x HS-65HB,GY401 + S9257, R617FS, 325er GTC Ultras
MSH Prôtos, CC Phoenix60, CC BEC, Kit Motor, 3x Savöx SH-1350, Spartan DS760 + Savöx SH-1357, R617FS, 425er SAB
Futaba FF-7 2.4 GHz
2100 Kokam H5, 2500 SLS ZX 22C, 2200 Zippy-H
Whoostar
Benutzeravatar

 
Beiträge: 414
Registriert: 26.5.2008
Wohnort: Odelzhausen



RSS-Feed

Zurück zu LiPo / LiIo



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 1 Gast


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!