Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon TimoHipp » 26.03.2009 16:54:03

Hallo Zusammen !!!

Ich habe heute meine größere Lipoheizung von Tino bekommen.

http://www.heli-inc.de/index-Dateien/Page935.htm

Hier bietet er die großen in den Längen von 250mm,350mm an.

Extra für mich hat er mir eine mit 50cm gebastelt. Super Kundenfreundlich nenne ich sowas. Habe ja schon 2 Stück mit 50cm und 7cm Durchmesser

Was für ein Brummer..... :shock:
Länge 54cm /Innen 51cm
Innendurchmesser 10cm
Aussendurchmesser 12cm
12V ca. 70 Watt Leistung

Nun kann ich inzwischen auch meine 6S 6000 vorwärmen. Denn diese sind in die Röhren mit 7cm Durchmesser nicht reingegangen. Das war der eigentliche Kaufgrund. Nachdem ich aber feststellen durfte das das Teil mal nicht klein ist habe ich mal ein paar Bilder gemacht wo man sieht was man reinbekommt. Für mich steht nun klar, das ich zum Fliegen nur noch eine Röhre mitnehmen werde.

Folgende Akkus habe ich in die Röhre gepackt und da ist nichts gedrückt

1x 6S 6000 SLS ZX
3x 6S 5000 SLS ZX
6x 3S 2200 SLS /Kokam

Ein Log von der Aufheizkurve seht ihr auf Tino´s Page.

Ich find das Teil einfach nur klasse.

Gruß Timo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Logo 500 3D*** Ecureuil mit T-Rex 600*** T-Rex 600 ESP***T-Rex 450 NewSE V2***Tamiya 1:10 Lkws und diverse Flächenmodelle, versuche mich gerade am Rückenschweben....
Ich helfe gerne und DU ?
https://rc-heli-fan.org/support.php
TimoHipp
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 1514
Alter: 35
Registriert: 28.2.2007
Wohnort: Graben-Neudorf

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon KING » 26.03.2009 17:19:00

Genau die Gleiche habe ich auch! :wink:

Und meine soll die erste in der Grösse seien :)

Und ich kann nur betätigen, dass Tino super nett ist und klasse Service anbietet :!:
KING
Benutzeravatar

s-support
 
Beiträge: 891
Alter: 34
Registriert: 23.11.2007
Wohnort: Moskau

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon tinob » 26.03.2009 19:52:24

Moin,

Danke Timo für die netten Zeilen!
Falls die Frage kommt,:Nein Timo wird nicht gesponsort!
Er ist ein treuer Kunde, der manchmal einfach die "anderen" Wünsche hat. :D
Aber wenn es machbar ist versuchen wir halt alle Wünsche zu erfüllen.

Die Heizungen sind zZ. in den Längen 250mm (89€) 350mm (99€) erhältlich.
Wenn es aber genug Interessenten gibt würden wir auch über eine Serie 500mm Länge nachdenken.

Igor du hattst die Erste Serien Heizung mit Durchmesser 100mm und 350er Länge!
Und ja Igor, ich habe dich nicht vergessen, ich schick dir noch den "Stöpsel"!!! VERSPROCHEN!

Tino
--- www.heli-inc.de ---
tinob
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 466
Alter: 29
Registriert: 2.10.2006
Wohnort: Schwerin

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon helijonas » 26.03.2009 20:13:23

hi !

also ich würde mich schonmal als interessent für die 50cm röhre anmelden!
wirklich eine geile sache genau sowas habe ich immer gesucht :)!!
vor allem ist sehr gut, dass die nicht mehr abhängig ist von der aussentemperatur, das hat mich bei meiner roten 14s version immer gestört...

gruß jonas
Auf die Dower hilft nur Pauer

T-Rex "powerstyle" 450 XXL VStabi =) , SLS ZX
Suzi-Hans 12s im Aufbau
helijonas
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 2708
Alter: 17
Registriert: 25.5.2007
Wohnort: Schönwalde (Barnim) , Berlin

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon HELIFIEBER-AC » 26.03.2009 20:14:35

Jetzt braucht der Timo nur noch eine Pilotenheizung mit Sichtfenster 360°:
ca. 1,50m Hoch und ein guter Meter Durchmesser, dann hat`s auch der Timo schön warm. :)

*bindannmalwiederweg*
MfG Marc

PiccoZ DHL und Graupner Micro Bell 47G :)
Gaui EP100: Reparatur erledigt, Einbau des LTG2100 und FS 61 BB Speed Digital erledigt
T-Rex 450 SE: Chassis Microhelis; TS JR DS 385; Heck S 9257; LTG 2100; Jazz 40; 430 XL; AR6100e; Blattschmied 325 Ultra
Hurricane 550: TS GWS IQ-410MG; Heck GWS IQ-610MG; AR7100; GY 401; Scorpion 1600kV; Jazz 80; Rotor komplett Alu; Blattschmied GCT X-Pert 515mm

Funke JR 9XII Typ II Spektrum

Status: Beginner - erste Rundflugversuche
HELIFIEBER-AC
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 604
Alter: 32
Registriert: 7.3.2007

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon TimoHipp » 26.03.2009 20:26:45

HELIFIEBER-AC hat geschrieben:*bindannmalwiederweg*


Ist auch besser für dich .................... :twisted:

Timo
Logo 500 3D*** Ecureuil mit T-Rex 600*** T-Rex 600 ESP***T-Rex 450 NewSE V2***Tamiya 1:10 Lkws und diverse Flächenmodelle, versuche mich gerade am Rückenschweben....
Ich helfe gerne und DU ?
https://rc-heli-fan.org/support.php
TimoHipp
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 1514
Alter: 35
Registriert: 28.2.2007
Wohnort: Graben-Neudorf

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon HELIFIEBER-AC » 26.03.2009 20:29:43

:oops::oops:

Freunde wieder :?:
MfG Marc

PiccoZ DHL und Graupner Micro Bell 47G :)
Gaui EP100: Reparatur erledigt, Einbau des LTG2100 und FS 61 BB Speed Digital erledigt
T-Rex 450 SE: Chassis Microhelis; TS JR DS 385; Heck S 9257; LTG 2100; Jazz 40; 430 XL; AR6100e; Blattschmied 325 Ultra
Hurricane 550: TS GWS IQ-410MG; Heck GWS IQ-610MG; AR7100; GY 401; Scorpion 1600kV; Jazz 80; Rotor komplett Alu; Blattschmied GCT X-Pert 515mm

Funke JR 9XII Typ II Spektrum

Status: Beginner - erste Rundflugversuche
HELIFIEBER-AC
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 604
Alter: 32
Registriert: 7.3.2007

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon TimoHipp » 26.03.2009 20:33:59

LOL ja klar waren wir immer und werden wir auch immer bleiben........ :D

Timo

HELIFIEBER-AC hat geschrieben::oops: :oops:

Freunde wieder :?:
Logo 500 3D*** Ecureuil mit T-Rex 600*** T-Rex 600 ESP***T-Rex 450 NewSE V2***Tamiya 1:10 Lkws und diverse Flächenmodelle, versuche mich gerade am Rückenschweben....
Ich helfe gerne und DU ?
https://rc-heli-fan.org/support.php
TimoHipp
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 1514
Alter: 35
Registriert: 28.2.2007
Wohnort: Graben-Neudorf

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon HELIFIEBER-AC » 26.03.2009 20:37:41

:D:)
MfG Marc

PiccoZ DHL und Graupner Micro Bell 47G :)
Gaui EP100: Reparatur erledigt, Einbau des LTG2100 und FS 61 BB Speed Digital erledigt
T-Rex 450 SE: Chassis Microhelis; TS JR DS 385; Heck S 9257; LTG 2100; Jazz 40; 430 XL; AR6100e; Blattschmied 325 Ultra
Hurricane 550: TS GWS IQ-410MG; Heck GWS IQ-610MG; AR7100; GY 401; Scorpion 1600kV; Jazz 80; Rotor komplett Alu; Blattschmied GCT X-Pert 515mm

Funke JR 9XII Typ II Spektrum

Status: Beginner - erste Rundflugversuche
HELIFIEBER-AC
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 604
Alter: 32
Registriert: 7.3.2007

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon Doc Tom » 26.03.2009 21:44:18

wieso nur 1 Meter durchmesser ? :P

Die Heizung von Tino ist klasse, nutzen wir auch in der Flugschule.
Gruß Doc Tom

Helicopter:

Three Dee NT, OS max SX 91 (black) special Competition, Gy611
CrossOver, Jazz 80, Gy401 (Schulung)
T-Rex 500 CF, YGE 80, Gy401 (Schulung)
Hirobo Shuttle ZXX, OS max 32, Robbe 3D (Schulung)
Hirobo Shuttle Plus II, OS max 32, Robbe 3D (Schulung)
Mini Titan 3D, Scorpion-8, Jazz, Gy401 (was sonst)
T-Rex 500 CF, Alignsteller 6Volt output, Spartan

Tom's heli school flieg mit uns SLS Vertragshändler
* Hilf Du bitte auch mal :-)! Ich helfe gerne ! *
Doc Tom
Benutzeravatar
TEAM-RHF
l-support
 
Beiträge: 14349
Alter: 45
Registriert: 1.9.2006
Wohnort: Berlin

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon TimoHipp » 26.03.2009 22:22:30

Das du hier deinen Senf dazugeben musst, war eigentlich schon klar..................... :cry:

Ich sehe schon ich muss dich wohl mehr nerven...... :shock:

Timo

Doc Tom hat geschrieben:wieso nur 1 Meter durchmesser ? :P

Die Heizung von Tino ist klasse, nutzen wir auch in der Flugschule.
Logo 500 3D*** Ecureuil mit T-Rex 600*** T-Rex 600 ESP***T-Rex 450 NewSE V2***Tamiya 1:10 Lkws und diverse Flächenmodelle, versuche mich gerade am Rückenschweben....
Ich helfe gerne und DU ?
https://rc-heli-fan.org/support.php
TimoHipp
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 1514
Alter: 35
Registriert: 28.2.2007
Wohnort: Graben-Neudorf

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon Doc Tom » 26.03.2009 23:26:12

Bussi Timo :-)
Gruß Doc Tom

Helicopter:

Three Dee NT, OS max SX 91 (black) special Competition, Gy611
CrossOver, Jazz 80, Gy401 (Schulung)
T-Rex 500 CF, YGE 80, Gy401 (Schulung)
Hirobo Shuttle ZXX, OS max 32, Robbe 3D (Schulung)
Hirobo Shuttle Plus II, OS max 32, Robbe 3D (Schulung)
Mini Titan 3D, Scorpion-8, Jazz, Gy401 (was sonst)
T-Rex 500 CF, Alignsteller 6Volt output, Spartan

Tom's heli school flieg mit uns SLS Vertragshändler
* Hilf Du bitte auch mal :-)! Ich helfe gerne ! *
Doc Tom
Benutzeravatar
TEAM-RHF
l-support
 
Beiträge: 14349
Alter: 45
Registriert: 1.9.2006
Wohnort: Berlin

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon TimoHipp » 26.03.2009 23:33:04

JA JA :roll::oops:

Timo
Doc Tom hat geschrieben:Bussi Timo :-)
Logo 500 3D*** Ecureuil mit T-Rex 600*** T-Rex 600 ESP***T-Rex 450 NewSE V2***Tamiya 1:10 Lkws und diverse Flächenmodelle, versuche mich gerade am Rückenschweben....
Ich helfe gerne und DU ?
https://rc-heli-fan.org/support.php
TimoHipp
Benutzeravatar

m-support
 
Beiträge: 1514
Alter: 35
Registriert: 28.2.2007
Wohnort: Graben-Neudorf

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon chris.jan » 27.03.2009 07:51:02

Wozu eigentlich so ne kleine Lipoheizung?
Bei Timos Akkusammlung würde ich ja eher vorschlagen, nen dicken Samsonite umzurüsten :mrgreen:

Hat die runde Form eigentlich irgendwelche Vorteile? Isolierung, Effizienz, etc.?
Gruß Chris

T-Rex 600 ESP: 650L, S3152, GY401, DS8900G, uBEC am 6S2P-A123, MasterSpin 77
Tools: Akkumatik, LBA10, FF-7 2G4, Jeti-Box, PC-Netzteil, JBC-Station, DMO-Versicherung
Treffen: EHS-Fly-by-Night '09
chris.jan
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 1488
Alter: 33
Registriert: 1.11.2008
Wohnort: 41379 Brüggen(NRW)

Re: Lipoheizung *Wenns mal etwas mehr sein darf*

Beitragvon BerndFfm » 27.03.2009 10:33:33

Ich habe die Wunder-Röhre ja auch schon bei King bestaunen dürfen.

Ich warte nur darauf dass uns mal wieder die Sicherheitspolizei vom Flughafen Frankfurt besucht und beim Anblick der Röhre sofort das Bombenräumkommando ruft und Terroralarm auslöst. Die Flugzeuge fliegen nämlich sehr tief über unsere Flugwiese.

Die Polizei vom Flugplatz inspiziert alle Gelände rund um den Flughafen um Terroranschläge zu verhindern.

etzt braucht der Timo nur noch eine Pilotenheizung mit Sichtfenster 360°


*lach*

Will ich auch haben !

Grüße Bernd
Mein Hangar : 4#3B, Mini Titan und Logo 500 V-Stabi
Meine Heli-Seiten : http://www.partyfotos.de/heli
BerndFfm
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1104
Registriert: 2.12.2007
Wohnort: Frankfurt a.M.

Nächste


RSS-Feed

Zurück zu Sonstiges



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 0 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!