Hilfe mit R617 + FF10- Bindungsprobleme

Hilfe mit R617 + FF10- Bindungsprobleme

Beitragvon kaupa » 09.08.2009 10:02:01

Man könnte fasst sagen die beiden sind beziehungs-unfähig:-)

Ich denke ich habe ales probiert und bin am verzweifeln- habe mir extra einen neuen Empfänger gekauft, um neben dem 450er Rex noch eine Fläche steuern zu können.
Natürlich steht die FF 10 (T10 CP mit TM 10) auf 7 Kanal, außerdem habe ich als Frequenzmodus "Generel" eingestellt (franz- bereits probiert).
Ich habe alle möglichen Kombinationen getestet, erst Sender an, dann Empfänger, das ganze andersrum und auch schon beides an und wild den Easylink gedrückt und an den Sticks gerudert- der Empfänger blinkt zunächst rot und dann grün, also kein Dauerleuchten und eine Reaktion gibts damit auch nicht.

Mit dem R608 habe ich keine Probleme.
Hat noch jemand eine Idee, bevor ich das Ding einschicke? Habe mal irgendwo etwas von ID zurücksetzen gelesen, aber weiß nicht mehr wo und wie es gehen sollte...

Danke schonmal
Richard
kaupa

 
Beiträge: 20
Registriert: 22.5.2009

Re: Hilfe mit R617 + FF10- Bindungsprobleme

Beitragvon jjgg » 09.08.2009 10:53:17

Hi !!
schon einmal auf 10 Kanal ausprobiert an der Funke ich meine nicht auf 7 sondern auf 10 channel gestellt

JJGG
jjgg
Benutzeravatar

 
Beiträge: 281
Registriert: 17.6.2007
Wohnort: Hessen

Re: Hilfe mit R617 + FF10- Bindungsprobleme

Beitragvon kaupa » 09.08.2009 11:04:25

Ja habe ich auch schon, dann blinks nichtmal grün...
kaupa

 
Beiträge: 20
Registriert: 22.5.2009

Re: Hilfe mit R617 + FF10- Bindungsprobleme

Beitragvon Thallius » 09.08.2009 11:23:31

Hi,

also zunächst auf keinen Fall vergessen, daß Du nach dem Umschalten zwischen 10ch und 7ch den Sender immer einmal aus- und wieder einschalten must. Das gilt auch später wenn Du den Modellspeicher wechselst wenn sie unterschiedliche Modes haben.

Dann den Knopf am Empfänger ruhig mal länger drücken. Ich habe teilweise bis zu 10s gedrückt halten müssen bis es funktioniert hat.

Gruß

Claus
T-Rex 450SE / Jazz 40-8-16 / LTG2100+LTS3100 / 3xHS65HB
Multiplex Twin-Star II
Multiplex Gimini HIMAX Outrunner
Robbe Futaba FF10 T10CG
Thallius

 
Beiträge: 165
Alter: 43
Registriert: 10.5.2008
Wohnort: Herdecke

Re: Hilfe mit R617 + FF10- Bindungsprobleme

Beitragvon kaupa » 09.08.2009 17:32:16

Aus- einschalten habe ich natürlich gemacht und mal 10s gedrückt- nada.
Werde ihn wohl zurückbringen oder einschicken müssen...
kaupa

 
Beiträge: 20
Registriert: 22.5.2009



RSS-Feed

Zurück zu Empfänger



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 1 Gast

www.rc-expert.net