www.ac-helistore.de www.heli-inc.de

LTG 6100

Re: LTG 6100

Beitragvon oliver123 » 18.08.2009 17:21:24

Moin
Wolte mir den Kreisel am Wochenende einbaun.Muß mir dann wohl doch noch nen LTG Servo besorgen.
Gibet irgden welche Standartwerte zum Proggen das der Kreisel ohne probleme läuft?
MFG Oliver
oliver123
Benutzeravatar

 
Beiträge: 66
Registriert: 30.12.2008

Re: LTG 6100

Beitragvon FPK » 18.08.2009 17:28:21

oliver123 hat geschrieben:Gibet irgden welche Standartwerte zum Proggen das der Kreisel ohne probleme läuft?


Mit niedriger Sens anfangen, 30%-40%, reicht bei vielen Helis und man kann auch nicht höher gehen.
- T-Rex 450 SE: Scorpion -8; 14er Ritzel; Jazz; 3xHS65HB; S9650; Gy401; Cyclock; R607FS
- T-Rex 450 CDE mit UH-1C-Rumpf im Bau: 430L; 4xHS56; Gy401; Schulze 8.35
- T-Rex 500: Scorpion 3026-1600; BL60G; 3xS9650; AC-3X; BLS-251; R617FS
- T-Rex 700N: OS 91 SZ-PS; TS: 3*JR8717; Gas: S9254; LTG/LTS-6100; MultiGov Pro; ReactorX; R617FS
- Hornet X3D; Micron V2; Piccolo V2
- diverse Simulatoren
- diverse Flächenflieger
- FF-7 FASST, FX-18
FPK
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3453
Alter: 34
Registriert: 1.12.2005
Wohnort: Franken

Re: LTG 6100

Beitragvon oliver123 » 18.08.2009 17:44:54

Gibet noch andere Wichtige Werte?
MFG Oliver
oliver123
Benutzeravatar

 
Beiträge: 66
Registriert: 30.12.2008

Re: LTG 6100

Beitragvon oliver123 » 20.08.2009 15:56:20

Läuft auch nen BLS 251 drann?
MFG Oliver
oliver123
Benutzeravatar

 
Beiträge: 66
Registriert: 30.12.2008

Re: LTG 6100

Beitragvon F.P.H » 22.08.2009 18:37:30

Wozu das teure BLS, das LTS6100 wo eigentlich dazu gehört ist doch eines der besten Servos für das Heck. Und kostet bei Freakywicki gerade 79,90€
Ich würde das LTG auf Performance "High" und F3C fürn Anfang einstellen, höher und auf 3D kannste immer noch, wenn dir die Leistung hier nicht mehr reicht.
Ich fliege das LTG mit 50% im Taillockmode...Heck rastet perfekt ein und steht wie angenagelt.
Aber auch hier ist wichtig das das Heck im Normalmode eingestellt wird. Heckservo oder Anlenkung so einstellen, das Heli im Normalmode nicht mehr wegdreht. Dann passt das Heck perfekt im Taillockmode
T-Rex 500 ESP mit FPH Blätter
Savox 1350 auf TS, LTG-6100
Scorpion 1600 mit Jive 80LV,
"fucking perfect heli"
F.P.H
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 226
Alter: 45
Registriert: 12.12.2008
Wohnort: Mundelsheim

Vorherige


RSS-Feed

Zurück zu Gyros



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alexa [Bot] und 1 Gast