www.ha-di.de www.proheli.de

T-rex 450 im Ec-135 Rumpf

T-rex 450 im Ec-135 Rumpf

Beitragvon bele am 12.08.2008 11:25:09

Hallo Leute,

ich suche nen Flasher für meinen Ec-135 (T-rex), da mir die von Heliguenter gestern kaputt ging.

Was gibts noch alles und vorallem wo?

mfg
bele
Zuletzt geändert von bele am 15.08.2008 18:36:14, insgesamt 1-mal geändert.
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon echo.zulu am 12.08.2008 13:27:24

Hi Philipp.
Lang nichts mehr von Dir gelesen. Alles ok bei Dir?

Für die Elektronik schau mal hier:
http://optotronix.de/
http://flugmodellbau.de/
http://causemann.de

Mehr fallen mir adHoc nicht ein.
CU,

Egbert.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2125
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon bele am 13.08.2008 08:48:33

Hi,

jop, bei mir ist alles klar, danke der Nachfrage. Hatte nur viel Stress in letzter Zeit :(. Jetzt Bau ich gerade eine Ec-135 für meinen Rex :twisted:. Wenn sie fertig ist kommen natürlich gleich Bilder.

Danke für die Links, sehr hilfreich.
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon bele am 13.08.2008 09:49:13

Also hier mal ein paar Bilder von meiner Ec-135. Bis jetzt ist noch alles Standart, nur das Kufenlandegestell ist "Eigenbau", dieses habe ich breiter gemacht, weil ich finde das ein Landegestell deutlich breiter als der Rumpf sein muss. Bei dem Standartgestell ist eher der Rumpf breiter, sieht sehr bescheiden aus.
Auch habe ich schon ein paar Lichter eingebaut.

Hier die Bilder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon echo.zulu am 13.08.2008 10:02:15

Eine interessante Mechanikbefestigung hast Du Dir da einfallen lassen. Da kann man ja mit einer Zentralschraube alles lösen! :P:drunken:

War nen Spaß, sieht nett aus das Teilchen. Ich würde auch viel lieber nen Rumpfheli fliegen, habe aber immer nicht die Zeit das zu verwirklichen.
CU,

Egbert.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2125
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon echo.zulu am 13.08.2008 10:05:22

Mit dem Kufenlandegestell liegst Du nicht ganz falsch. In dieser Galerie findest Du ein paar Aufnahmen, die ich selbst gemacht habe.
CU,

Egbert.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2125
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon detlef am 13.08.2008 10:41:01

Hi,

hatte mich für meine Hughes 500E für Optotronix entschieden und da bestellt.
Da die Lieferzeiten sehr lang sind (nach 10 Tagen ist heute meine Bestellung raus)
und ich zwischenzeitlich über diese Ansteuerung gestolpert bin http://www.turbinenheli.de/content/view/38/95/lang,de/
baue ich die gerade zusammen. Der Preisunterschied ist gewaltig, die Eigenbaulösung kostet ohne LED´s keine
10 Euro (wenn mann alle Teile kaufen muss, ich brauchte nur den Atmel, Rest hatte ich auf Lager). So bekomme ich
für 3€ ne super Elektronik :)
Man muss halt nur etwas löten und das Teil dann programmieren.

Gruss
Detlef
Minititan Align Hughes 500E, Jazz 40, 500TH, 3* HS56HB, Heck GY-401 mit S3154
Baubericht

T-Rex 500 CF, orginal Antrieb, 5S, 14T,SLS SX 3700, 3* FS502 BB, GY-401 mit S9257.

MX-16s
AFPD
e-Station BC6,
detlef
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 414
Alter: 35
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon bele am 13.08.2008 11:20:12

@echo.zulu
Wow, echt tolle Bilder. Haste noch mehr davon :P

Ja hast recht, für so nen Rumpf muss man schon Zeit mit bringen. Aber da ich noch 3 1/2 Wochen Sommerferien habe, ist dass für mich kein Problem :lol:

@detlef
Das kommt leider etwas zu spät :(, habe vor ner Stunde das Geld überwiesen :twisted:
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon echo.zulu am 13.08.2008 12:04:51

@Detlef:
Stimmt die Selbstbauanleitung kannte ich auch. Ist mir aber leider nicht gleich eingefallen.

@Bele:
Ich weiss jetzt nicht genau,ob ich noch mehr Fotos in der Halle gemacht habe,aber wenn Du welche brauchst, dann schau mal im http://www.airliners.net nach. Da sind bestimmt welche drin. Von meinen Fotos müsste ich auch noch die hochauflösenden Originale haben. Da könntest Du bei Bedarf auf was von haben.
CU,

Egbert.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2125
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon bele am 13.08.2008 13:10:34

Ok danke echo.zulu. Die Bilder sind wirklich toll, war sicher ein super erlebnis.
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon echo.zulu am 13.08.2008 14:02:52

Ja war ein schönes Wochenende, trotz der Kälte und dem starken Wind. Wir waren jetzt schon ein paar Mal dort eingeladen. Die großen Helis fliegen ihren Wettbewerb und wir sind als Pausenclowns dabei, um ihnen zu zeigen, was man noch so mit nem Heli anstellen kann.
CU,

Egbert.
echo.zulu
Benutzeravatar

 
Beiträge: 2125
Registriert: 3.9.2006
Wohnort: 31234 Wipshausen

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon sondeben am 14.08.2008 20:50:29

Hallo bele
Wenn du Spass am löten hast, kommst du mit der Anleitung auf http://www.turbinenheli.de bestimmt am billigsten weg. Zudem ist die Schaltung frei programmierbar und einfach verständlich beschrieben. Auf http://www.hubi-hobby.de/blitzlicht.htm ist die Schaltung noch weiter entwickelt worden. Damit kann man dann auch grössere Ströme schalten. Für Luxeon Emitter oder so...
Ich bin total happy damit!
Viel Spass
Benno
T-Rex 600E CF, S3152, Jazz 80, Orbit 25-8, GY401 & S9254, Bell222
Zoom 450 EP, CFK Chassis, Jazz 40, Scorpion 2221-8, Rex Heck, 4x 56HB
Piccolo V2 FP
Walkera DF 52
Futaba FF-9
sondeben
Benutzeravatar

 
Beiträge: 72
Alter: 32
Registriert: 7.12.2006
Wohnort: 8635 Oberdürnten

Re: Suche eine Flasher-elektronik

Beitragvon bele am 15.08.2008 18:23:21

Hi Leute,

eigentlich wollte ich in dieser Antwort Bilder vom fliegenden Rumpf posten. Jedoch hat sich beim Erstflug ein großes Problem aufgeworfen.

Beim ersten Start, hebt der Heli ab wie er soll, leider hab ich einen leeren Akku dran gehabt :evil:. Also anderen Akku ran gemacht und wieder auf Drehzahl gebracht. Ich gebe gerade Pitch, der Heli ist kurz vor dem Abheben. Plötzlich schrammt der Rotorkopf am Rumpf :cry::shock:. Nach längerem überlegen habe ich dann den oberen Teil, (da wo der Kopf rauskommt) einfach etwas ausgefräst. Nun wieder ein paar mal auf Drehzahlgebracht, kein Problem. Dann hab ich endlich wieder genug Mut um Pitch zu geben :arrow:dass gleiche Spiel noch mal.

Ich weiß nicht woran das liegen könnte. Der Hauptrotorkopf wandert ca. 1cm :shock:. Ich kann mir nur eins vorstellen. Und zwar werden beim Rumpf keine Heckrohrabstützungen gebraucht, und ich Trottel habe vergessen die beiden schrauben am Chassi anzuziehen, wo normal diese Abstützungen rein kommen.
Denkt ihr das dadurch das ganze so in Schwingungen kommt, dass der Kopf soweit wandert? Danke schonmal für eure Hilfe
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Re: T-rex 450 im Ec-135 Rumpf

Beitragvon detlef am 15.08.2008 19:09:30

Hi,

hast Du das denn mal getestet, ob nix anläuft? Also ich meine bei Motor von den Kabeln ab
mal mit Maximalauschlägen ausprobiert? Ich könnte mir vorstellen, dass die Hebel vom
Pitchkompensator anlaufen.
Aber Du schreibst ja, das der Kopf um nen cm wandert - wie ist die Mechanik mit dem Rumpf verschraubt, vorne u. hinten?

Gruss
Detlef
Minititan Align Hughes 500E, Jazz 40, 500TH, 3* HS56HB, Heck GY-401 mit S3154
Baubericht

T-Rex 500 CF, orginal Antrieb, 5S, 14T,SLS SX 3700, 3* FS502 BB, GY-401 mit S9257.

MX-16s
AFPD
e-Station BC6,
detlef
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 414
Alter: 35
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar

Re: T-rex 450 im Ec-135 Rumpf

Beitragvon bele am 15.08.2008 19:38:29

Danke für die schnelle Antwort :wink:

du hast recht, die Hebel am Pitchkompensator streifen. die Mechanik wird jeweils mit 2 Schrauben vorne und hinten verschraubt. Also da wo normal die Kufen sind, schraubt man die Mechanik auf die Spanten. Kabel kommen sicherlich nicht an eines der Zahnrädern. Das ganze passiert noch am Boden. D.h. es passiert nicht erst mit max. Ausschlägen
mfg Philipp

T-rex 450S CF mit Ec-135 Rumpf
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

T-rex 450 fast SE
GY 401, Heckservo FS 61Speed Carbon, auf der TS Futaba S3107 Servo's, Motor Align 430X,
Regler RCE-BL35X (für das Heckservo noch nen Spannungsreduzierer dazu)

Status:
Nasen/Heck/Seitenschweben, Schneller Rundflug... eben heizen :).
und vorallem Rex scheuchen *sabber*.
Seit neustem Scale-flug üben.
bele
Benutzeravatar

 
Beiträge: 400
Alter: 15
Registriert: 3.11.2007

Nächste


Zurück zu (Semi-)Scale



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!

rcHeli-store.de