hotel-de-bordeaux.com

Meine Bo 105 von Graupner

Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon derwindsurfer71 am 21.08.2008 15:37:48

Nun fliegt meine Bo 105 endlich, zwar noch als "Erlkönig" aber mit ein wenig Fleiß... und Fleiß... und Fleiß... und..... :|
Wird sie iiiiirgendwann mal ihrem Vorbild ähneln 8)(wenn se nich vom Himmel plumst) :evil:

http://www.rcmovie.de/video/50402d67cd5 ... -Erlkoenig
derwindsurfer71
Benutzeravatar

 
Beiträge: 20
Alter: 37
Registriert: 8.9.2006
Wohnort: Bei Potsdam

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon tracer am 23.08.2008 14:30:23

"Musste die Quali runterschrauben, da nur 100mb erlabut."

Warum lädst es dann nicht hier in die Videothek?
Joker 2 :: FASST :: GY611
... und viel Kleinkram.

mfg,
Micha
tracer
Benutzeravatar
Operator
Operator
 
Beiträge: 42168
Alter: 38
Registriert: 18.8.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon ranger7 am 23.08.2008 18:35:31

hallo,

sieht ja echt super aus das Teil , und was fuer eine Drehzahl fliegst du ??
ranger7

 

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon derwindsurfer71 am 23.08.2008 20:43:00

Hallo, ja stimmt... werd es bei den nächsten Videos machen.

also im Stand, bei ca 0°Pitch haben wir mit nem "leeren" Drehzahlmesser ca 1600U/min gemessen. Bei Pitch Zugabe hört man, das die Drehzahl runter geht. Bin immernoch beim einstellen einer vernünftigen Gas-Pitchkurve. Ich hab schon gegoogelt, aber nichts zu den TG- Select S-Schlag gefunden. Werde, wennes das Wetter zulässt Morgen mal auf ca. 1400U/min runter gehen.

Schöne Grüsse, Micha :D
derwindsurfer71
Benutzeravatar

 
Beiträge: 20
Alter: 37
Registriert: 8.9.2006
Wohnort: Bei Potsdam

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon detlef am 23.08.2008 22:11:02

Hi,

total geiles Video und sehr schöner Heli! Geile Tankmaus ;)
Nee, echt mit sehr viel Liebe fürs Detail gemacht - super!

Wie hast Du das mit dem ausfahrbaren Scheinwerfer gemacht?
Hast Du da mal nen par Detailfotos?

Gruss
Detlef
Minititan Align Hughes 500E, Jazz 40, 500TH, 3* HS56HB, Heck GY-401 mit S3154
Baubericht

T-Rex 500 CF, orginal Antrieb, 5S, 14T,SLS SX 3700, 3* FS502 BB, GY-401 mit S9257.

MX-16s
AFPD
e-Station BC6,
detlef
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 414
Alter: 35
Registriert: 9.10.2007
Wohnort: Hofgeismar

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon ranger7 am 23.08.2008 23:05:34

hallo nochmal,

also ich wuerde es dir nicht empfehlen auf 1400 runter zu gehen , was wiegt denn der heli ?? also ich bringt best. so 5kg zusammen, und flog das letzte mal mit 1790 und das war mir bissi noch zu schwach auf der brust viewtopic.php?f=146&t=45424 das ist mein hubi,
ich wuerde dir sowieso ein governor empfehlen , einfach gas kurve ca. einstellen und sonst mach das das dingchen prima eine kurve zum rauffahren dann zwei sogar im flug abrufbare drehzahlen.... prima sache der gv-1

wenn du zu weit mit der drehzahl runter gehst wirst entweder den motor so weit abwuergen das zu am heck wirkung verlierst oder gar den motor abstellst....
ranger7

 

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon ranger7 am 23.08.2008 23:06:41

achja blattlaengen ??? haupt und heck ?? ich hab hinten statt 95mm 102mm montieren muessen
ranger7

 

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon derwindsurfer71 am 24.08.2008 17:49:04

Hallo und n schönen So.-Abend,
danke erstmal für das Lob. Ich denk mal auch, dass ich die Drehzahl doch lieber so lasse. Mit der Steigleistung bin ich vollkommen zufrieden. Habe ne Gas-Kuven-Gerade-Kombination. Heißt: ich lasse den Motor langsam anlaufen, bin dann in der Geraden im Rundflug und habe dann, gaaanz am Ende noch ne kleine Steigerung, als Reserve. Ich denke (bis jetzt), dass ich so ganz gut hin komme. Nen Regler werd ich mir erstmal nicht holen.
Die hauptrotorblätter sind S-Schlag 660 TD-Select
http://www.cr-modelltechnik.de/hliefe1.htm
Die Heckblätter sind die Originalen, die zur Uni-Expert dazu waren.
Als Tip für den Landescheinwerfer kann und muß ich unbedingt auf die Homepage: http://www.kreto.de/3_hobby/baudokument ... ame_00.htm
hinweisen.
Danke unbekannterweise an Tobias Kreß, diese Baudoku hat mir sehr gut gefallen.

Gruß Micha
derwindsurfer71
Benutzeravatar

 
Beiträge: 20
Alter: 37
Registriert: 8.9.2006
Wohnort: Bei Potsdam

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon ranger7 am 24.08.2008 18:09:27

ok , danke !! viell. probier ich auch mal 660mm blaetter hab jetzt noch orig. 600mm drauf .....
ranger7

 

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon ranger7 am 24.08.2008 18:13:42

ach noch ne frage ist das eine uni/expert 60 da drinnen bei dir ?
ranger7

 

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon derwindsurfer71 am 24.08.2008 18:28:47

Ja, is ne Uni/Expert mit nem OS 61, Zimmermann-Dämpfer und nem Lötterle mit 1,5°Nadel. Fliege 15%Aerosyn3 ohne Nitro. :-)
derwindsurfer71
Benutzeravatar

 
Beiträge: 20
Alter: 37
Registriert: 8.9.2006
Wohnort: Bei Potsdam

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon ranger7 am 24.08.2008 18:38:34

ach du gluecklicher ohne nitro das ist net schlecht , also wenn mein hyper den geist aufgibt werde ich den webra 55p5 nehmen also wenn man kein 3d kasperle ist dann sind das echt gute im betrieb vertraeglichere motoren ist schon ein unterschied beim beschaffungspreis fuer den sprit.... verraets du mir auch noch deine pitch kurve bei 0/25/50/75/100
ranger7

 

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon polo16vcc am 24.08.2008 18:41:11

...hört sich echt gewaltig an der 61er Motor mit dem grossen Resonanzraum im Rumpf. Echt schönes Flugbild hat er auch und wirkt richtig scale das Teil.
War vorhin noch aufm Platz Micha und Jochen war auch da. Man der fliegt ja echt schon richtig gut der Junge. Hut ab.
Hoffe die Woche wirds Wetter besser dass ich jeden Tag aufs Feld kann.
T-REX 450SE --> Jazz 40, Gy401 mit S9650, 450TH/430X/Scorpion 2221-8, SMC16Scan, Holzis, CTG´s verkauft
T-REX 600 Nitro Pro --> 3xJR8717, S3152 auf Gas, Gy601 mit 9256, Yamada 50, Hatori 522, SMC16scan, Align 2in1, V-Temp, Blattschmieds
Logo 500 3D--> 3xS9451, Hacker A40, Hacker X70 opto Pro 3D, Gy611 mit BLS251, Emcotec, SMC16scan, Flightpower, HT Blades, Carbon Heck
Kyosho Turbo Inferno
Graupner Taifun Nitro
Staufenbiel Raven II
MX-22
IMAX B6
Robbe Power Peak Infinity3 mit LiFe
Robbe 6S Top Equalizer 8482
polo16vcc
Benutzeravatar

support
 
Beiträge: 1303
Alter: 29
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: Raum Beelitz

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon derwindsurfer71 am 24.08.2008 18:54:07

Hi Steffen, hab dir grad im Logo500-...Forum geantwortet :)
derwindsurfer71
Benutzeravatar

 
Beiträge: 20
Alter: 37
Registriert: 8.9.2006
Wohnort: Bei Potsdam

Re: Meine Bo 105 von Graupner

Beitragvon derwindsurfer71 am 24.08.2008 18:56:03

Für die Pitch-Kurve muß auf auf die Funke schauen, geht aber grad net, bin auf Arbeit... :|
Zuletzt geändert von derwindsurfer71 am 24.08.2008 19:26:16, insgesamt 1-mal geändert.
derwindsurfer71
Benutzeravatar

 
Beiträge: 20
Alter: 37
Registriert: 8.9.2006
Wohnort: Bei Potsdam

Nächste


Zurück zu (Semi-)Scale



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Carstenec135, Chriss und 2 Gäste


Willst Du RHF supporten?
Mit jedem Click auf ein Werbebanner unterstützt Du auch das Forum!