www.brushlesstuning.de RHF Test

Modelluftschiffe

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #271 von Husi » 10.09.2019 20:34:53

Heute kann ich hier auch mal wieder etwas schreiben. :D

Über Frankfurt hat heute diese Zigarre seine Runden gedreht. Ich habe die Kollegen "genötig" ein paar Bilder zu machen. 8)
Bitte sehr:
2019-09-10_FFM_01.jpg
2019-09-10_FFM_01.jpg (21.02 KiB) 343-mal betrachtet

2019-09-10_FFM_02.jpg

IMG_8203.MOV
(1.62 MiB) 7-mal heruntergeladen


Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2858
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 212

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #272 von Tom_Duly » 10.09.2019 21:13:37

Jep, den habe ich auch gesehen.
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1317
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 24

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #273 von Husi » 12.09.2019 22:04:07

So, gestern hatte ich auf Grund dessen meine Kamera mit in die Firma genommen und gehofft, das der Zeppelin noch einmal seine Runden dreht.
Was soll ich sagen, das Glück ist mit den Dummen. :bounce:
Aber seht selbst:
PANA6667_klein.jpg

PANA6693_klein.jpg
Mit dem Messeturm (bzw. Bleistifft wie der Turm auch genannt wird)

PANA6731_klein.jpg
Dann ist die ganze Zeit ein kleiner Flieger um ihn herum gekreist.

PANA6659_klein.jpg
Ein paar Details gibt es natürlich auch noch...

PANA6648_klein.jpg

PANA6644_klein.jpg

PANA6651_klein.jpg


Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2858
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 212

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #274 von Tom_Duly » 13.09.2019 12:11:00

Wow! Tolle Bilder, Dankeschön!
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1317
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 24

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #275 von Ralph Cornell » 14.09.2019 08:50:56

Mir fällt dazu nur ein Wort ein: NEID!
Gruß aus Berlin vom
Ralph
Ralph Cornell
Benutzeravatar

 
Beiträge: 166
Registriert: 25.12.2017
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 2

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #276 von Sascha » 14.09.2019 16:45:38

Da ja momentan nur zwei in Deutschland fliegen (der dritte wird in der Werft gewartet) hier der andere heute in Friedrichshafen am Flugplatz....
Dateianhänge
IMG_20190913_143154.jpg
IMG_20190914_164013.jpg
Sascha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 399
Registriert: 17.2.2005
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 2

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #277 von Ralph Cornell » 17.09.2019 10:21:40

Ich stelle es mir ausgesprochen schwierig vor, diese Riesenzigarre in die Halle zu bugsieren, wenn Querwind herrscht. Da braucht man wohl viel Manpower oder Zugfahrzeuge.
Gruß aus Berlin vom
Ralph
Ralph Cornell
Benutzeravatar

 
Beiträge: 166
Registriert: 25.12.2017
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 2

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #278 von BIGJIM » 18.09.2019 09:56:37

.
. . . Zugfahrzeuge

.
Hallo Ralph
.
Es ist/sind Zugfahrzeuge mit Mast.
.
Hier ist der direkte Link nach/von Friedrichshafen - Luftschiffe NT7 - Start- und Landeplatz sowie der Halle - (Webcam bitte selbst ausrichten) :mrgreen:
Luftschiffhangar Friedrichshafen - http://212.62.204.231:8080/view/viewer_ ... ?id=359977
.
- - - deren Übersichtsseite - https://zeppelin-nt.de
.


.
MFG
BIGJIM - Heinz-Gottfried -
.
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
In eigener Sache.
Ich habe ich bei YouTube ein Video hochgeladen. Der Film –
Segment von den Profs. K.HANSEN und H.SCHLIACK
:sign7: Der Segmentfilm in voller Länge: - - https://www.youtube.com/watch?v=h-KWmdLoaFE
------------------------------------------------------------------------------------
:sign7: Für Luftschiff-Freunde die Seiten: http://www.modellzeppelin.de und http://www.prallluftschiff.de
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
BIGJIM
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3941
Alter: 72
Registriert: 20.10.2004
Wohnort: NRW - Bielefeld - OWL
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 35

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #279 von Husi » 18.09.2019 22:32:02

Das "Einparken" dieser dicken Zigarre habe ich noch nicht beobachten können.
Vermutlich werden sie mit den beiden Tauen an der Kabine, das Luftschiffe an der "kurzen Leine" nehmen und mit dem großen Quirll (quer zur Flugrichtung) den Po in die gewünschte Richtung lenken.
Oder hat so etwas jemand schon mal beobachtet?

Beobachtet habe ich nur etwas anderes, was ich auch spannend / lustig fand.
Eine Landung bzw. ein Durchstarten auf einem Luftschiff... :D (Naja, so saht von meinem Standpunkt eben aus.)
PANA6874_klein.jpg
PANA6874_klein.jpg (23.38 KiB) 215-mal betrachtet

PANA6875_klein.jpg
PANA6875_klein.jpg (24.99 KiB) 215-mal betrachtet

PANA6876_klein.jpg
PANA6876_klein.jpg (23.72 KiB) 215-mal betrachtet

PANA6880_klein.jpg
PANA6880_klein.jpg (24.05 KiB) 215-mal betrachtet

PANA6882_klein.jpg
PANA6882_klein.jpg (35.85 KiB) 215-mal betrachtet


Viele Grüße
Mirko

PS: sorry für die schlechte Bildqualität.
In diesem Moment waren die Beiden doch "etwas" weiter weg und ich mußte zusätzlich durch eine nicht gerade gestern geputzte Glasscheibe fotografieren.
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2858
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 212

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #280 von Tom_Duly » 18.09.2019 22:54:19

LOL! Super erwischt!
lg
Thomas
Tom_Duly
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1317
Alter: 58
Registriert: 17.10.2004
Wohnort: Offenbach am Main
Danke gegeben: 49
Danke bekommen: 24

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #281 von BIGJIM » 19.09.2019 00:15:05

.
Das "Einparken" dieser dicken Zigarre habe ich noch nicht beobachten können.
Vermutlich werden sie mit den beiden Tauen an der Kabine, das Luftschiffe an der "kurzen Leine" nehmen und mit dem großen Quirll (quer zur Flugrichtung) den Po in die gewünschte Richtung lenken.
Oder hat so etwas jemand schon mal beobachtet?


Hallo Mirko und andere Forenbeitragbetrachter.

Das Luftschiff NT7 (deine Bilder) hat > k e i n e < Halteseile (Taue) am Bug.

NT/ hat ein "Mobilen Haltemast" - schau dazu den Link in meinem Beitrag # 278 mehrfach am Tage ein, da kannst Du es beobachten.
.


.
MFG
BIGJIM - Heinz-Gottfried -
.
Ideen entwickeln - sind gesucht, wer macht mit...
Ideen austauschen - und ...
Kreativ werden.
.
In eigener Sache.
Ich habe ich bei YouTube ein Video hochgeladen. Der Film –
Segment von den Profs. K.HANSEN und H.SCHLIACK
:sign7: Der Segmentfilm in voller Länge: - - https://www.youtube.com/watch?v=h-KWmdLoaFE
------------------------------------------------------------------------------------
:sign7: Für Luftschiff-Freunde die Seiten: http://www.modellzeppelin.de und http://www.prallluftschiff.de
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
BIGJIM
Benutzeravatar

 
Beiträge: 3941
Alter: 72
Registriert: 20.10.2004
Wohnort: NRW - Bielefeld - OWL
Danke gegeben: 24
Danke bekommen: 35

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #282 von Husi » 19.09.2019 07:05:04

Moin BIGJIM,

ich hatte ja auch nicht vom Bug gesprochen, sondern:
Husi hat geschrieben:Vermutlich werden sie mit den beiden Tauen an der Kabine, ...

Damit meine ich diese beiden Taue.
PANA6648_klein2.jpg
PANA6648_klein2.jpg (71.57 KiB) 218-mal betrachtet

Viele Grüße
Mirko
BildBildBildBild
Husi
Benutzeravatar
Flugsau
Flugsau
 
Beiträge: 2858
Alter: 45
Registriert: 19.3.2007
Wohnort: Darmstadt
Danke gegeben: 34
Danke bekommen: 212

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #283 von Ralph Cornell » 19.09.2019 08:56:48

Also, wenn ich mir die Bilder so betrachte... Wohin führen denn die beiden Trossen? Wenn ich es mir recht überlege, doch wahrscheinlich zum Bug. Ich schätze mal, die werden dort angebracht, damit sie dem Piloten nicht ständig im Sichtfeld herumbammeln. Ich denke auch, daß sie von der Bodenmannschaft dort eingeklinkt werden, wenn das Ding vom Mast abdockt.
U.U. sind die Teile unten an der Kabine vom Pilotensitz aus fernsteuerbar und können von da aus ausgeklinkt werden. Von da an sind es normale Bug-Halteleinen.
Das mit dem Querstrom-Propeller finde ich plausibel. Aber ich vermute mal ganz frech, daß das nur bis zu einer gewissen Windgeschwindigkeit geht. Die Fläche hinter dem Andockpunkt im Bug ist doch gewaltig, da wirken garantiert große Kräfte.
Deshalb waren ja die Dockhallen, die Zeppelin früher hatte, schwimmend - die konnten in jede beliebige Richtung gedreht werden.
Gruß aus Berlin vom
Ralph
Ralph Cornell
Benutzeravatar

 
Beiträge: 166
Registriert: 25.12.2017
Danke gegeben: 13
Danke bekommen: 2

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #284 von alf-1234 » 19.09.2019 16:45:46

Die Bilder sehen super aus, vor allem das Flugzeug, das auf dem Zeppelin scheinbar landet und wieder startet. :D

Aber wann sieht man diese Zeppeline in gross wie die Hindenburg, wieder über Deutschland fliegen??

Ist das jetzt ein Zeppelin oder ein Blimp?
Gruss

Alf-1234
alf-1234
Benutzeravatar

 
Beiträge: 1071
Registriert: 16.12.2008
Danke gegeben: 15
Danke bekommen: 9

Re: Modelluftschiffe

Beitrag #285 von Sascha » 19.09.2019 20:24:40

alf-1234 hat geschrieben:
........

Ist das jetzt ein Zeppelin oder ein Blimp?


Es sind (halbstarre) Zeppeline.....
Sascha
Benutzeravatar

 
Beiträge: 399
Registriert: 17.2.2005
Danke gegeben: 4
Danke bekommen: 2

VorherigeNächste


RSS-Feed

Zurück zu Zeppeline & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron